Haupt > Papillome

Psoriasis-Salbe: Ein Überblick über beliebte Drogen

Psoriasis ist eine chronische Erkrankung, die von Plaques in grau-weißen Farbtönen unterschiedlicher Größe auf der Haut begleitet wird.

Die wichtigsten Medikamente zur Beseitigung von Psoriasis-Plaques sind topische Produkte: hormonelle oder nicht-hormonelle Salben gegen Psoriasis, Lotionen, Sprays, Gele, Cremes, Salben.

Creme oder Salbe für Psoriasis wird mehrmals täglich mit einer dünnen Schicht auf die betroffene Haut aufgetragen. Die Dauer der Behandlung hängt von der Zusammensetzung des Arzneimittels, dem Schweregrad der Erkrankung, dem Alter und den damit verbundenen Erkrankungen des Patienten sowie anderen Faktoren ab.

Psoriasis-Behandlung mit Salben

Grundlage der Behandlung der Psoriasis ist eine individuelle Herangehensweise an jeden Patienten. Bei der Verschreibung eines Medikaments zur Behandlung von Psoriasis berücksichtigt der Spezialist nicht nur den Ausbreitungsgrad des Hautprozesses, sondern auch die individuellen Merkmale der Person. Manchmal kommt es vor, dass die Salbe nach allen Indikationen dem Patienten zu entsprechen scheint, in der Praxis jedoch nicht die gewünschte Wirkung hat. Die Auswahl der optimalen Salbe erfolgt manchmal in 2 Stufen.

Alle Salben für Psoriasis werden in nicht-hormonelle und hormonelle unterteilt. Zunächst versuchen Dermatologen, nicht-hormonelle Salben zu verschreiben, und nur, wenn sie nicht das richtige Ergebnis zeigen und der Prozess sich auf neue Hautbereiche ausbreitet, Salben mit Hormonen auftragen.

Nicht-hormonelle Psoriasis-Salbe

Nicht-hormonelle Salben bei Psoriasis sind sicherer, aber weniger wirksam. Die Behandlung ist länger, sie haben viel weniger Nebenwirkungen, daher kann der Arzt einigen von ihnen die Verwendung während der Schwangerschaft gestatten.

Die häufigsten Medikamente, die keine Hormone enthalten:

  1. Salben basierend auf natürlichen botanischen Inhaltsstoffen: Kartalin, Akrustal, Antipsor, Antipsoriasis. Durch den Gehalt an biologisch aktiven Bestandteilen normalisieren diese Salben Stoffwechselvorgänge in der Haut, wirken wundheilend, peelingend, erweichend, entzündungshemmend, juckreizlindernd und antiseptisch.
  2. Salicylsalbe mildert die Hornhautzellen und fördert deren Peeling, wirkt mild entzündungshemmend und antiseptisch.
  3. Salben auf Solidolbasis - Magnipsor, Cytopsor - wirken weichmachend, antiseptisch und entzündungshemmend / Zinksalbe hat trocknende, adsorbierende, antiseptische und entzündungshemmende Wirkung. Schützt bei regelmäßiger Anwendung vor Infektionen.

Wenn Sie nicht-hormonelle Salbe zur Behandlung von Psoriasis verwenden, müssen Sie sich auf eine Langzeittherapie vorbereiten. Die Remission nach der korrekten Behandlung wird jedoch sehr lang sein.

Naftaderm

Ein nicht-hormonelles Psoriasis-Mittel auf der Basis von Naphthalan. Ein charakteristisches Merkmal der Salbe ist das Vorhandensein von Erdölkohlenwasserstoffen, die fast dieselbe chemische Zusammensetzung wie Steroidhormone aufweisen. Aus diesem Grund wird Naftaderm als alternative Therapie für die hormonelle Behandlung angesehen.

Die Salbe wirkt entzündungshemmend und schmerzstillend. Heilt und desinfiziert effektiv die betroffenen Körperstellen.

Salbe Daivobet

Diese Psoriasis-Salbe zeigt sich bei der Bekämpfung der Palmar- und Plantarkrankheit als wirksam. Diese Art von Krankheit ist lokal schwer zu behandeln, da ständig mechanische Einwirkung auf die Fußsohlen und die Handflächen ausgeübt wird.

An diesen Stellen ist die Dermis am meisten beschädigt, was zu einer Verschlimmerung der Psoriasis führt. Durch das oben genannte Präparat können die äußeren Manifestationen der Krankheit in kurzer Zeit überwunden werden. Patienten, die Daivobet bereits ausprobiert haben, bestätigen diese Worte mit ihrem Feedback.

Salicylsalbe für Psoriasis

Bei Psoriasis wird diese nicht-hormonelle Salbe als lokal reizend, ablenkend, trocknend, antiseptisch, keratolytisch eingesetzt.

Es verbessert den Gewebetrophismus, wirkt entzündungshemmend und juckreizstillend. Das Tool ist ziemlich effektiv und sicher, wie es heißt, und Feedback von Experten.

Berestin

Dies ist eine Lösung für den Außenbereich, die Birkenteer enthält. Es hat insektizide Eigenschaften, desinfiziert und wirkt lokal reizend.

Regt die Hautregenerationsprozesse an, verbessert die Blutversorgung des Gewebes und verbessert die Keratinisierungsprozesse. Verwendet bei Psoriasis, Krätze, Flechten (schuppig), glatter Haut der Trichophytie.

Zinksalbe

Um Drogen herzustellen, benutze Zink. Bei Psoriasis wird Zinksalbe verwendet. Es lindert Entzündungen, beruhigt die betroffenen Körperteile.

Dieses Werkzeug zeigt einen positiven Effekt, aber der Körper gewöhnt sich daran. Aufgrund dieser Tatsache verschreiben Ärzte Medikamente für einen Zeitraum von höchstens einem Monat. Der Kurs darf sich mit einer Pause wiederholen.

Acrustal

Acrustal fördert die sanfte Reinigung der Haut von Psoriasis-Plaques. Kann als Grundbehandlung und als Schutz- und Prophylaxe verwendet werden. Zugelassen für schwangere und stillende Frauen.

Das Medikament ist antiallergisch. Es besteht aus natürlichen Kräuterölen, natürlichem Honig, Aloe Vera-Extrakt und vielem mehr. Die Standardbehandlungsdauer beträgt 2-3 Monate. Zahlreiche Kundenbewertungen fordern die Wirksamkeit und absolute Sicherheit der Creme. Dieses Produkt wird von den meisten Verbrauchern empfohlen.

Hormonelle Salbe

Hormonhaltige Salben werden bei schwerer Psoriasis mit dem Ziel verordnet, die akute Periode schnell zu reduzieren, Juckreiz und Entzündungen zu lindern. Ihre Verwendung ist nur auf ärztliche Verschreibung und nur nach dem empfohlenen Schema zulässig.

Diese Salben variieren in der Wirkungsstärke:

  1. Schwach: Hydrocortison und Prednisolon.
  2. Mittlere Aktivität: Lorinden, Latikort, Lokakorten, Lokoid, Ftorokort, Triakort, Esperson, Afloderm.
  3. Stark: Elokom, Sinaflan, Flutsinar, Advantan, Sinalar, Celestoderm, Kutiveit, Beloderm.
  4. Am stärksten ist Clobetasol - Dermoveit.

Bei Psoriasis ist die Reaktion jedes Organismus auf ein bestimmtes synthetisches Hormonarzneimittel sehr individuell und vor allem ist die Wirkung ihrer Wirkung oft von kurzer Dauer. Im Laufe der Zeit passt sich der Körper an ein bestimmtes Medikament bzw. dessen Dosierung an, die Wirkung nimmt ab und jedes Jahr muss die Dosis des Hormons erhöht werden, was zu einer Überdosis und dem Auftreten von Nebenwirkungen führt.

Lorinden

Die pharmakologische Wirkung der Salbe Lorinden A bestimmt ihre Wirkstoffe: Flumethason - Antipruritikum, Exsudativum, Entzündungshemmer, Antiödematischer und antiallergischer Hormonstoff und Salicylsäure - Entzündungshemmer, mäßig antiseptisch, keratolytisch.

Laticort

Synthetisches nichthalogeniertes GCS für den Außenbereich. Es hat eine schnelle entzündungshemmende, ödematöse, juckreizstillende und antiallergische Wirkung. Durch lokale Vasokonstriktorwirkung werden exsudative Reaktionen reduziert.

Die Einnahme des Arzneimittels in empfohlenen Dosierungen bewirkt keine Unterdrückung des Hypothalamus-Hypophysen-Nebennieren-Systems.

Elokom

Dies ist ein Hormonpräparat. In seiner Zusammensetzung gibt es Nebennierenhormone. Die Auswirkungen sind sehr effektiv, werden jedoch in der Gebrauchsanweisung für Kontraindikationen in großen Mengen angegeben. Daher sollte das Medikament mit großer Vorsicht verwendet werden. Der Preis beträgt etwa 370 Rubel.

Flutsinar

Das Wirkprinzip beruht auf der Hemmung der Produktion von Entzündungsmediatoren. Flucinar hat entzündungshemmende, antiallergische Wirkungen.

Wenn der Wirkstoff mit der Haut interagiert, wird die Ansammlung von Neutrophilen gehemmt, die Geschwindigkeit des Entzündungsprozesses nimmt ab, das Exsudat bildet sich nicht, die Produktion von Cytokinen nimmt ab. Unter der Wirkung von Fluocinolon nimmt die Geschwindigkeit der Makrophagenwanderung ab, die Schwere der Granulationsprozesse und die Infiltration nehmen ab.

Sinaflane

In der Liste der hormonellen Medikamente gegen Psoriasis gibt es auch die Salbe Sinaflan. Es wird ausschließlich Erwachsenen verabreicht, da es sich auf Glukokortikoide bezieht.

Die Aktion ähnelt Flutsinaru. Sie können keinen längeren Zeitraum verwenden, da sich der Körper an das Werkzeug gewöhnt und das Immunsystem schwächt. Tragen Sie das Arzneimittel nicht auf die empfindliche Haut des Gesichts auf.

Hydrocortison

Synthetisches Glucocorticosteroid-Präparat, das der Wirkstoff der folgenden Salben für Psoriasis ist: "Hydrocortison-Salbe", "Hyoxyson", "Duckacort", "Corteid", "Cortef", "Latikort", "Oxikort", "Sibikort", Sopolkort "," Sulfodekortem "(mit Schwefel)," Fucidin ".

Hydrocortison ist das aktivste Hormonarzneimittel, das die Entwicklung von Bindegewebe im Bereich der Entzündung hemmen kann. Daher kann die Verwendung von Hydrocortison auch mit der Entwicklung schwerwiegender Nebenwirkungen systemischer Maßnahmen in Verbindung gebracht werden.

Dermoveit

Der Hauptwirkstoff der Dermoveit-Salbe ist Clobetasolpropionat. Diese Substanz wird aufgrund ihrer unspezifischen antiallergischen und entzündungshemmenden Wirkung in der Dermatologie häufig verwendet.

Darüber hinaus hilft der Hauptwirkstoff der Creme Dermoveyt, den Juckreiz zu reduzieren, die Hautrötung zu mildern und Schwellungen zu beseitigen.

Integrierter Ansatz

Die Behandlung sollte umfassend sein und alle Faktoren und Entwicklungsmechanismen berücksichtigen. Die Hauptbereiche sind:

  • Stabilisierung neuroendokriner Prozesse;
  • Normalisierung des Stoffwechsels, Reinigung des Körpers von Toxinen und Schlacken;
  • Verbesserung des psycho-emotionalen Zustands, erhöhte Anpassung und Stressresistenz;
  • Erholung des Nervensystems;
  • Beseitigung von Entzündungen.

Zusätzlich zur medikamentösen Behandlung wird die Anwendung von Reflexotherapie, Physiotherapie und Autohemotherapie empfohlen. Bei der Methode der Akupunktur wirkt sich dies positiv aus.

Liste der Salben und Cremes zur Behandlung von Psoriasis

Psoriasis ist eine Hautkrankheit entzündlicher Natur. Sie verläuft in chronischer Form und wird von Zeit zu Zeit verschlimmert. Medizin ist noch unbekannt, bedeutet, dass sie die Krankheit für immer loswerden würde.

Es gibt jedoch Medikamente, die die Remissionszeit verlängern und die Symptome schnell beseitigen können, wenn die Krankheit erneut auftritt. Meistens wird den Patienten eine Salbe gegen Psoriasis verschrieben, die auf den Entzündungsfokus wirkt, indem sie die tiefen Schichten der Epidermis durchdringen.

Wir geben eine Liste aller Salben und Cremes, die zur Behandlung dieser Krankheit verwendet werden, und ermitteln, welche die besten sind.

Arten von Cremes und Psoriasis-Salben

Salben und Cremes für Psoriasis werden in zwei große Gruppen unterteilt:

Hormonelle Wirkstoffe enthalten Hormone. Dazu gehören die wirksamsten Medikamente, die helfen, die Symptome der Psoriasis in der Akutphase innerhalb weniger Tage zu beseitigen. Sie dringen jedoch in den Blutkreislauf ein und verursachen hormonelle Störungen und Sucht. Wenn Sie sie längere Zeit verwenden, stirbt die Haut ab und fällt in Stücke herunter. Deshalb bevorzugen Patienten heute Medikamente ohne Hormone.

Nichthormonale Medikamente basieren auf anderen, weniger wirksamen Komponenten. Sie verhalten sich langsam, also werfen einige Patienten, die die Verbesserung in den ersten Tagen der Behandlung nicht bemerkt haben, die Hormone. Dies ist jedoch nicht möglich, da Hormonsalben im Laufe der Zeit keine Wirkung mehr haben. Diesem Mangel werden die Mittel ohne Hormone beraubt und sie helfen bei langfristiger Anwendung zu einer stabilen Remission, die mehrere Jahre dauern kann.

Salben und Cremes sind nicht dasselbe. Sie können den gleichen Namen und die tatsächlichen Komponenten haben, der Unterschied besteht jedoch darin. Die Salbe besteht hauptsächlich aus Fett. Seine Wirkstoffe erreichen die tiefen Schichten der Epidermis, dies wird jedoch einige Zeit in Anspruch nehmen. Nach dem Auftragen bildet sich auf der Haut ein fettiger Film, der das Eindringen von Luft verhindert.

Daher kann die Salbe nicht für weinende Wunden verwendet werden. Creme ist eine Mischung aus Wasser und Ölen, die durch eine dritte Komponente - den Emulgator - verbunden sind. Diese Form der Medizin wird schnell absorbiert, aber nicht tief. Auf der Hautoberfläche bildet sich kein öliger Film.

Übersicht über nicht hormonelle Medikamente

Nicht-hormonelle Salben zur Behandlung von Psoriasis behandeln Symptome wie Schwellungen, Juckreiz, Irritationen und Hautschälen. Sie sind nicht süchtig und können daher zur Vermeidung von Rückfällen verwendet werden. Nach dem ersten Gebrauch kann sich der Hautzustand verschlechtern.

Dies zeugt jedoch von der positiven Behandlungsdynamik. Die anschließende Anwendung eines richtig ausgewählten Arzneimittels verringert die Anzeichen einer Psoriasis nach 1-2 Wochen.

Nicht-hormonelle Mittel gegen Psoriasis unterscheiden sich durch die Wirkstoffe voneinander. Jeder von ihnen kann mit den Manifestationen nur einer bestimmten Art von Krankheit fertig werden (und davon gibt es mehr als zehn). Daher kann die Selektion der Salbe viel Zeit in Anspruch nehmen: Es ist besser, wenn der behandelnde Arzt sie ernennt, nachdem er den Kratzer aus dem betroffenen Hautbereich analysiert hat. Auf diese Weise können Sie beim ersten Mal das wirksamste Medikament in Ihrem Fall auswählen.

Gleichgültig

Gleichgültig genannte Arzneimittel, unter denen der Wirkstoff nicht zugeteilt wird. Dies sind kostengünstige Mittel, um nur mit leichten Manifestationen der Psoriasis (Trockenheit, Schälen) fertig zu werden.

Psoriasis kann mit der üblichen Babycreme behandelt werden. Kosmetika für die Hautpflege des Babys umfassen natürliche Inhaltsstoffe, die Irritationen lindern, die Regeneration der Epidermiszellen fördern und keine Allergien auslösen.

Die Kosten für Babycreme überschreiten nicht 100 Rubel pro Röhrchen von 40 bis 75 ml.

Die Wirksamkeit der Salicylsalbe beruht auf antiseptischen, erweichenden und peelenden Effekten. Es wird auf die Ellbogen, Knie und andere Körperteile aufgetragen. Kosten: etwa 25 Rubel pro Flasche 25 g.

Zinksalbe ist aufgrund ihrer antiseptischen und entzündungshemmenden Eigenschaften wirksam. Nach dem Auftragen bildet es eine Schutzbarriere und beugt Hautirritationen vor. Außerdem ist es sehr günstig: 15 bis 30 Rubel pro Flasche mit 25 bis 30 g.

Festes Öl

Festes Öl ist ein Schmiermittel für technische Zwecke. In der Medizin wird nur gereinigtes Fett verwendet, das peelende, wundheilende und juckreizlindernde Wirkungen hat. Deshalb ist die Behandlung von Psoriasis mit Solidolsalbe so effektiv.

Dieses wirksame Mittel kann zur Behandlung von Psoriasis auf Körper und Kopfhaut eingesetzt werden. Zu den Nachteilen gehören mögliche allergische Reaktionen auf das Medikament und eine kurze Haltbarkeit: Die Salbe kann nicht länger als ein Jahr gelagert werden. Der Preis der medizinischen Zusammensetzung ist hoch: etwa 2000 Rubel pro 200 ml Glas.

Die Zusammensetzung dieser Psoriasis-Salbe auf der Haut enthält neben Fett auch Kamillenextrakt, der eine weichmachende und entzündungshemmende Wirkung bietet. Das Mittel wirkt langsam: Die erste Besserung ist erst eine Woche nach Behandlungsbeginn feststellbar. Es wird verwendet, bis die Psoriasis-Plaques aus dem Körper verschwinden und an ihrer Stelle klare Haut erscheint. Danach wird das Medikament weitere 4 Wochen angewendet. Normalerweise dauert der Behandlungsverlauf 2 bis 4 Monate, danach tritt eine lange Remission auf.

100 ml Kartalin kosteten etwa eintausend Rubel.

Dieses Mittel gegen Psoriasis enthält neben Fett auch Extrakte aus fünf Heilkräutern und Leinöl. Hersteller von Salben stellen fest, dass sich die Krankheit in den ersten Tagen nach der Anwendung von Antipsoriasis verschlimmert, dies ist jedoch normal: Ein Drogenentzug ist nicht erforderlich. Dann beginnen die Symptome zu verblassen. Die Kosten für die Salbe liegen zwischen 900 und 1300 Rubel für ein 130 ml-Röhrchen.

Dies ist keine Salbe, sondern ein Balsam für Psoriasis. Diese Darreichungsform weist eine höhere Wirkstoffkonzentration auf. Cytopsor wird zweimal täglich auf Psoriasis-Papeln angewendet. In den ersten Tagen erlebt der Patient starken Juckreiz. Aber der Wunsch zu kratzen muss aufhören - dies ist eine wichtige Voraussetzung für die Reinigung der Haut. Allmählich gebildetes Peeling, und wenn sie herunterfallen, kann die Behandlung als abgeschlossen betrachtet werden. Die Kosten für 200 g Balsam betragen etwa 1300 Rubel.

Dies ist eine feste Creme gegen Psoriasis, die auch Menthol, Zink, ätherische Öle, Salicylsäure und Borsäure enthält. Das Gerät ist für seine gute Peeling- und Antipruritic-Wirkung bekannt. Die durchschnittlichen Kosten für ein 75 ml-Röhrchen betragen 430 Rubel.

Öl

Ölsalbe für Psoriasis kann in der akuten Phase nicht angewendet werden. Es wird auf Papeln angewendet, um ein Wiederauftreten der Krankheit während ihrer Ruhezeit zu verhindern. Produkte auf Ölbasis fördern das Peeling der Haut, lindern Schmerzen und lindern Juckreiz an den betroffenen Körperstellen.

Es ist eine gute Salbe gegen Psoriasis am Körper. Seine Basis ist Naphthalanöl, zusätzlich sind Paraffin, Erosil und Emulgatoren in der Zusammensetzung enthalten, um eine angenehme Konsistenz des Arzneimittels zu erhalten. 15 g Fonds kosten etwa 150 Rubel.

Diese Psoriasis-Creme enthält neben Naphthalanöl Wasser, Alkohol und Emulsionswachs. Im Gegensatz zu Naftalan-Salben hinterlässt es fast keinen Fettfilm auf der Haut. Durchschnittlich kosteten 35 g des Medikaments 500 Rubel.

Tarry

Die Verwendung von Cremes und Salben auf der Basis von Psoriasis auf Teerbasis trägt dazu bei, die Zellteilung der Haut zu mildern und wirkt gleichzeitig entzündungshemmend. Es gibt keine hormonfreien Medikamente mehr, die das für diese Krankheit charakteristische rasche Wachstum der Epidermiszellen unterdrücken könnten. Aber Teer hat Mängel. Es reizt die Haut und kann Allergien verursachen, wenn es im Sommer angewendet wird, wenn der Körper mit ultraviolettem Licht bestrahlt wird. Und es riecht unangenehm.

Das Tool umfasst Birkenteer, Bienenmumie und Kräuterextrakte. Sie wirken entzündungshemmend, antiseptisch und hemmen das Wachstum von Psoriasis-Papeln. Der Vorteil des Medikaments - kein Geruch. Es verschwindet innerhalb von 15 Minuten nach dem Auftragen. Die Kosten betragen etwa 300 Rubel für 110 ml.

Dies ist reiner Birkenteer ohne zusätzliche Komponenten. Es wird in Apotheken bei 140-150 Rubel für 20 ml verkauft. Das Gerät hat einen starken spezifischen Geruch, der selbst nach dem Baden oder Duschen schwer zu beseitigen ist.

Die Basis dieser Creme zur Behandlung von Psoriasis ist Birkenteer. Weitere Wirkstoffe sind Haiöl, Aloe Vera Gel, D-Panthenol, Kastanienextrakt, ätherische Öle und Rapsöl. Dies ist das wirksamste Mittel unter den nicht-hormonellen Medikamenten gegen Psoriasis-Papeln aufgrund einer derart reichen Zusammensetzung.

Der Hersteller bietet verschiedene Optionen für die Creme an: von Psoriasis an den Händen, Ellbogen, Beinen und der Kopfhaut. Es gibt Werkzeuge für das Gesicht. Einige von ihnen können als Hautpflegekosmetik verwendet werden. Ihre Kosten variieren zwischen 250 und 400 Rubel für 75 ml der therapeutischen Zusammensetzung.

Senf

Minze mit Senföl eignet sich hervorragend für Psoriasis. Sie sind jedoch giftig und müssen daher unter ärztlicher Aufsicht angewendet werden. Senf hat eine blasenartige Wirkung: Nach der Anwendung sterben die Psoriasis-Papeln ab und unter ihnen wird eine neue Haut gezeigt. Erlauben Sie nicht die Einnahme von Senfgeldern auf den Schleimhäuten.

Die Basis von Psoriasin ist flüssiges Paraffin. Für 20 000 Teile Öl gibt es 1 Teil Senfgas. Sie können diese Salbe gegen Psoriasis auf die Ellbogen und an anderen Stellen auftragen, an denen sich keine empfindlichen Haut- und Schleimhäute in der Nähe befinden. Kosten - ab 1050 Rubel für 190 g.

In der Zusammensetzung des gleichen Senfgases und des flüssigen Paraffins ist die Konzentration des Arzneimittels jedoch um die Hälfte (oder 5-fach) reduziert. Daher ist es am sichersten. Es gibt eine Option, die auf autologer Salbe basiert. Diese Salbe kann zur Behandlung von Psoriasis im Genitalbereich verwendet werden. Sie wird auf Rezept freigelassen. Überprüfen Sie die Kosten in der Apotheke.

Vitamin

Vitamine sind am Stoffwechsel beteiligt, der eine wichtige Rolle bei der Zellteilung spielt. Vitaminpräparate helfen dabei, psoriatische Plaques zu entfernen, nach denen sich eine neue, gesunde Haut bildet. Die meisten Hilfsgelder werden mit dem Inhalt der Vitamine A und D bereitgestellt.

Das Medikament basiert auf Calcipotriol, einem künstlich hergestellten Vitamin D-Analogon. Diese Substanz reguliert die unkontrollierte Teilung der Hautzellen. Das Produkt eignet sich zur Behandlung von Psoriasis auf der Kopfhaut. Der Preis beträgt 750 Rubel.

Dies ist ein Importanalog von Calcipotriol (Dänemark). Der Hersteller weist darauf hin, dass Sie die Salbe nicht unkontrolliert anwenden können, da ein Überschuss an Vitamin D zu einer Verschlechterung des Calciumstoffwechsels führen kann. Die Kosten des Medikaments - 1200 Rubel für 30 g.

Das Medikament basiert auf Vitamin A. Unterdrückt das Wachstum von Hautzellen und die Aktivität der Talgdrüsen, wirkt entzündungshemmend und bietet eine Schutzbarriere. Analoga - Tazorak und Zorak. Sie können in der Apotheke für 30 ml Geld von 1.200 bis 2.600 Rubel erwerben.

Homöopathisch

Manchmal führt die Suche nach der effektivsten Salbe gegen Psoriasis zum Kauf homöopathischer Arzneimittel. Sie basieren auf pflanzlichen Inhaltsstoffen und die darin enthaltenen Wirkstoffe sind in sehr geringen Dosen enthalten. Daher sind viele der homöopathischen Therapie skeptisch, während andere auf eine Heilung hoffen. Lassen Sie uns herausfinden, welche Salbe Homöopathie bietet und welche Auswirkungen sie hat.

Dies ist ein deutsches homöopathisches Präparat zur äußerlichen Anwendung. Es basiert auf einer Matrix-Tinktur. Es wirkt entzündungshemmend und hemmt die Zellteilung der Epidermis. Die Kosten der Mittel - etwa 850 Rubel für 50 g.

Es ist ein inländisches Produkt, das auf Kräuterextrakten basiert. Die Zusammensetzung enthält auch festes Öl, über dessen positive Wirkung wir bereits gesprochen haben. Ein anderer Name bedeutet - Voronezh feste Ölsalbe. Es kostet 400 Rubel.

Die Zusammensetzung umfasst den Körper von Bienen, natürliches Bienenwachs und Olivenöl. Die Salbe hilft, die Haut weicher zu machen und die Schuppen zu reinigen. Die Haltbarkeit des Medikaments - 1 Jahr, aber nach dem Öffnen kann es nicht länger als einen Monat gelagert werden. 60 ml Geld kosten 350 Rubel.

Übersicht über Hormonarzneimittel zur äußerlichen Anwendung

Hormonelle Salben gegen Psoriasis sind potente Medikamente. Sie werden nur zur Linderung von Symptomen bei akuten schweren Erkrankungen eingesetzt. Sie können nicht ohne Zustimmung des Arztes behandelt werden, da die Hormontherapie immer mit Risiken verbunden ist. Selbst wenn Sie keine Nebenwirkungen zeigen, wird die Wirkung des Medikaments auf Sie mit der Zeit schwächer.

Wir werden mehr Mittel einsetzen müssen, um die gewünschte Wirkung zu erzielen, und dies ist eine große Dosis Hormone und mehr Schaden für die Gesundheit des Körpers insgesamt. Nach einigen Jahren kann sich herausstellen, dass hormonhaltige Cremes nicht mehr wirken.

Durch die Kraftwirkung gibt es vier Klassen von Hormonarzneimitteln:

  1. Glucocorticosteroide mit niedriger Aktivität. Die Hauptkomponenten: Prednison oder Hydrocortison;
  2. Glucocorticosteroide mit mäßiger Aktivität. Sie basieren auf den folgenden Hormonen: Aclomethason, Flumethason, Dexamethason, Betamethasonverbindungen, Clobetason und Triamcinolon;
  3. Glukokortikosteroide aktiv. Zu den Hauptsubstanzen zählen Hormone: Betamethason sowie Verbindungen von Fluoroulerolon, Methylprednisolon, Mometason, Hydrocortison, Fluticason, Triamcinolon;
  4. Glucocorticosteroide mit hoher Aktivität. Sie enthalten Clobetasol oder Diflucortolon.

Manchmal behandeln Patienten sich selbst und bei der Auswahl eines Arzneimittels richten sie sich nach der Regel: Welche Art von Salbe wirkt besser? Daher nehmen sie Glukokortikoide der 4. Aktivitätsklasse ein.

Nach einigen Jahren entwickelt sich Sucht, und selbst die stärksten Werkzeuge bewältigen die Anzeichen von Psoriasis nicht mehr. Es ist richtig, einen Arzt zu konsultieren. Er wählt solche Hormone aus, um eine heilende Wirkung zu erzielen, gleichzeitig aber die geringstmögliche Aktivität.

Creme gegen Psoriasis und andere Hautkrankheiten. Behandelt Glukokortikoide der 4. Aktivitätsklasse. Die Hauptkomponente ist Clobetasol, das gegen Juckreiz, entzündungshemmende und antiallergische Wirkungen wirkt. Die Behandlung dauert 2 bis 4 Wochen. In einer Woche können Sie nicht mehr als 50 g Geldmittel verwenden. Das Medikament ist für die Anwendung bei Kindern ab einem Jahr zugelassen.

Herstellungsland: Vereinigtes Königreich. Verkauft in Tuben von 25 g Preis - 450 Rubel.

Analoga in der Zusammensetzung: Powercourt (Indien, 400 Rubel pro 25 g), Cloveit-Creme und Salbe (Polen, 25 g - 290 Rubel).

Eines der wirksamsten Medikamente, das zwei Hormone auf einmal kombiniert: Clobetasol und Ketoconazol. Er gehört zur 4. Klasse der Tätigkeit. Aufgrund der zusätzlichen Komponenten hat das Arzneimittel eine anti-juckende und entzündungshemmende Wirkung sowie fungizide und desinfizierende Eigenschaften. Die maximal mögliche Behandlungsdauer beträgt 25 Tage, danach ist eine lange Pause erforderlich.

Ursprungsland: China. Der König der Haut wird zu einem Preis von 200-300 Rubel veröffentlicht.

Die Creme enthält zwei Wirkstoffe. Diflukortolon lindert den Juckreiz und beseitigt die Symptome einer Entzündung. Isoconazol wirkt antimykotisch und antibakteriell. Die Behandlungsdauer beträgt nicht mehr als 2 Wochen. Das Gerät eignet sich zur Behandlung von Psoriasis bei Kindern ab 2 Jahren.

Herstellungsland: Italien, Deutschland. Verkauft in Tuben von 15 g und kostet 860 Rubel.

Dies ist eine wirksame Psoriasiscreme auf der Basis von Fluticason. Es gehört zur dritten Aktivitätsklasse unter den Medikamenten aus der Gruppe der Glukokortikoiden. Es beseitigt Juckreiz und Irritationen und lindert Entzündungen. Die Behandlung mit dem Medikament kann nicht länger als 2 Wochen dauern.

Herstellungsland: Polen. 15 g Sahne kosten 300 Rubel.

Der Wirkstoff ist das Hormon Mometason (Aktivität der Klasse 3). Es wirkt entzündungshemmend und exsudativ, lindert Juckreiz. Das Medikament ist in Belgien in Form von Salbe und Sahne erhältlich und kostet 350 Rubel (15 g).

Dies ist eine in Deutschland hergestellte Droge. Erhältlich in Form einer Salbe, Creme oder Emulsion basierend auf der Hormonsubstanz Methylprednisolon (Grad 3). Das Medikament kann zur Behandlung von Kindern ab 4 Monaten verwendet werden. 15 bis 20 g Geld kosten etwa 550 Rubel.

Es ist ein Glukokortikosteroid, das in Form einer Salbe, Creme oder eines Gels hergestellt wird. Der Wirkstoff ist Fluocinolon (Aktivitätsklasse 3). Es wirkt sich auf die Entzündungsherde aus, reduziert sie und kämpft mit Juckreiz. Pro Tag können nicht mehr als 2 g des Medikaments verwendet werden.

Ursprungsland: Russland. Es wird in Tuben zu 10 oder 15 g verkauft. Das von der Firma Nizhfarm hergestellte Arzneimittel kostet 70 Rubel, der Biochemiker oder die Murom-Anlage 20 Rubel.

Analoga für die aktiven Komponenten: Sinaflan-Akrikhin (Russland, 15 g, 70 Rubel), Flutsinar (Polen, 15 g, 150-250 Rubel).

Akriderm ist ein komplexes Medikament, das von einem russischen Pharmaunternehmen in Form von Salbe und Creme hergestellt wird. Es enthält Betamethasondipropionat (3. Aktivitätsklasse). Je nach Art der anderen aktiven Komponenten gibt es verschiedene Mittel: Ariderm, Akriderm GK, Akriderm SK und Akriderm Gent. Finden Sie heraus, welche der Psoriasis-Salben besser ist.

Der Wirkstoff ist nur ein Glucocorticosteroid. Das Tool reduziert Juckreiz, Schwellungen und Entzündungen und wirkt antiallergisch und exsudativ. Kosten: 80-130 Rubel pro Röhre 15-30

Enthält Betamethason und Gentamicin-Antibiotikum aus der Gruppe der Aminoglykoside. Daher ist das Tool für bakterielle Hautläsionen wirksam. Kosten: 240-350 Rubel für Tuben von 15-30 g.

Enthält das Hormon Betamethason und Salicylsäure. Daher bekämpft das Medikament nicht nur Entzündungen und Juckreiz, sondern fördert auch das Ablösen von Schuppen. Preis: 280-430 Rubel für eine Röhre von 15-30 g.

Der Wirkstoff enthält neben dem Hormon ein Antimykotikum (Clotrimazol) und eine antibakterielle Substanz aus der Gruppe der Aminoglycoside (Gentamicin). Daher behandelt es nicht nur Entzündungen, sondern tötet auch Pilze und Bakterien. Preis: 430-700 Rubel für 15-30 g Sahne / Salbe.

Und was hilft bei Psoriasis besser? Aufgrund der Zusammensetzung und der pharmakologischen Eigenschaften ist Akriderm SK für die Behandlung von Psoriasis-Papeln besser geeignet. Die Wirkung der Verwendung anderer Arten des Arzneimittels wird ebenfalls sein, ist aber nicht so gut.

Dieses Arzneimittel enthält das Hormon Triamcinolonacetonid und gehört zur 2. Aktivitätsklasse. Es hat mäßig ausgeprägte gerinnungshemmende, entzündungshemmende und antiexudative Wirkungen. Das Werkzeug kann nicht auf die Schleimhäute und die Haut aufgetragen werden. Pro Tag dürfen nicht mehr als 15 g der Zusammensetzung verwendet werden. Die optimale Behandlungsdauer beträgt 5-10 Tage, jedoch nicht mehr als 25 Tage.

Ursprungsland: Ungarn. Die Kosten für 15 g Ftorokorta - 240 Rubel.

Analogon für den Wirkstoff: Triacort (Russland, 10 g, 100 Rubel).

Das Tool ist in zwei Formen erhältlich: Salbe und Creme. Alclomethason ist eine aktive Komponente der 2. Aktivitätsklasse. Wenn das Medikament die Papeln nicht innerhalb von zwei Wochen heilt, wird der Kurs abgebrochen und ein anderes Medikament ausgewählt. Bei positiver Dynamik kann die maximale Behandlungsdauer 3 Wochen betragen.

Ursprungsland: Kroatien. Kosten: 330-500 Rubel für Tuben von 20 und 40 ml.

Der Wirkstoff ist das Hormon Prednison der Klasse 1-Aktivität. Es hat eine milde entzündungshemmende und juckreizlindernde Wirkung. Daher hilft es nur bei leichter Psoriasis. Bei schweren Formen der Erkrankung wird eine systemische Behandlung empfohlen: Aufbringen von Salben auf Psoriasis-Plaques und orale Einnahme von Prednison-Tabletten zur schnellen Beseitigung der Symptome.

Ursprungsland: Russland. 10 g Salbe kosten etwa 15 Rubel.

Der Wirkstoff ist Hydrocortisonhormon aus der 1. Aktivitätsklasse. Die Droge lindert den Juckreiz, kämpft mit Schwellungen und Entzündungsherden. Die maximal mögliche Behandlungsdauer beträgt 3 Wochen.

Ursprungsland: Russland. Die Kosten für 10 g Hydrocortison-Salbe - 30 Rubel.

Psoriasis ist eine Krankheit, die viele Formen der Manifestation hat. Und mit jeder Art von Krankheit können nur 2-3 Medikamente der oben untersuchten Personen zurechtkommen. Daher kann die Selbstauswahl von Medikamenten viel Zeit in Anspruch nehmen.

Sie können die Genesung beschleunigen, indem Sie sich an die Klinik für Haut- und Geschlechtskrankheiten wenden, in der Sie nach eingehender Untersuchung die Art der Psoriasis identifizieren und das in diesem Fall wirksamste Mittel auswählen. Wenn keine der vorhandenen Medikamente eine positive Dynamik aufweist, wird dem Patienten ein einzigartiges Rezept verschrieben, das ihm nur helfen kann.

Was ist die effektivste Psoriasis-Salbe auf der Haut?

Psoriasis ist eine chronische Entzündung, die schwer zu behandeln ist. Für die Behandlung dieser Pathologie im Pharmamarkt gibt es viele Medikamente. Und Salben nehmen unter ihnen nicht den letzten Platz ein: Sie bewältigen die Manifestationen der Krankheit gut. Aber was ist die beste Salbe für Psoriasis auf der Haut? Sprechen Sie weiter darüber.

Salben zur Behandlung von Psoriasis

Alle vorgestellten lokalen Darreichungsformen zur Behandlung der Psoriasis können in hormonelle und nicht hormonelle Formen unterteilt werden. Medikamente, die keine Hormone enthalten, sind in der Bevölkerung am gefragtesten, da sie deutlich weniger Nebenwirkungen haben. Sie bewältigen jedoch effektiv die Manifestationen der Pathologie. Aber manchmal können auch diese Salben nicht helfen, psoriatische Läsionen zu heilen. In diesem Fall helfen Hormonpräparate bei Psoriasis.

Lokale Therapie hat folgende Vorteile:

  1. Lokale Wirkung - das Medikament wird nur auf die Hautläsion angewendet.
  2. Schnelle Linderung von Juckreiz, Verringerung der Schuppenbildung der Epidermis.
  3. Eindringen in tief sitzende Hautschichten.
  4. Verringerung der Ausbreitung von Psoriasisläsionen.
  5. Keine allergischen Reaktionen.

Eine wirksame und sichere Behandlung kann nur einen Arzt aussuchen. Bei der Verwendung mehrerer Medikamente wählt ein Spezialist die richtige Kombination aus.

Was für eine Salbe gegen Psoriasis? Was hilft bei Psoriasis? Alle lokalen Drogen mit ihren Vor- und Nachteilen werden weiter diskutiert.

Hormonelle Psoriasis-Salbe

Der Name dieser Gruppe von Medikamenten spricht für sich: Sie bestehen aus Hormonen - Glukokortikoiden. Der Mechanismus ihrer Wirkung besteht darin, die Produktion von Hormonen zu unterdrücken. Manifestationen der Krankheit werden nach mehreren Anwendungen deutlich reduziert. Aus diesem Grund werden ihre Eigenschaften in der akuten Periode der Psoriasis vorgeschrieben.

Da lokale Hormonpräparate viele Nebenwirkungen haben, dürfen sie nicht länger als eine Woche verwendet werden. Wenn diese Bedingung nicht erfüllt ist, sind folgende Auswirkungen möglich:

  1. Erhöhter Cholesterinspiegel
  2. Störung des Hormonhaushalts im Körper, da diese Wirkstoffgruppe die Synthese aller Hormone unterdrückt.
  3. Konkretionen in den Nieren.
  4. Essstörungen der Epidermis, das Auftreten von Hyperpigmentierungsbereichen.
  5. Die Sucht, die sich in der mangelnden Wirksamkeit bei Verwendung der üblichen Dosis manifestiert. Die Folge davon ist die Notwendigkeit, die Dosis ständig zu erhöhen.

Alle aufgeführten Effekte werden möglicherweise nicht angezeigt, wenn Dosis und Häufigkeit der Verwendung richtig ausgewählt wurden.

Hormonhaltige Salben haben folgende Wirkung:

  1. Juckreiz unterdrücken
  2. Reduzieren Sie die Wachstumsrate der Epidermiszellen.
  3. Entzündung reduzieren.
  4. Reduzieren Sie die Intensität der Bildung und Ablehnung von Skalen.

Alle Medikamente, die Hormone enthalten, können in 4 Klassen eingeteilt werden.

Klasse I

Die Zusammensetzung von Medikamenten dieser Klasse enthält eine geringe Konzentration von Hormonen. Sie reduzieren die Intensität der Bildung von Bindegewebe in den betroffenen Bereichen der Epidermis, beseitigen die anfänglichen Manifestationen der Pathologie und stoppen den Juckreiz. Sie werden hauptsächlich an empfindlichen Hautpartien eingesetzt, insbesondere an der Epidermis von Gesicht, Hals, Leistengegend. Arzneimittel dieser Gruppe können sogar für Kinder bis zu zwei Jahren verwendet werden. Diese Klasse umfasst Prednisolon und Hydrocortison.

II Klasse

Die Konzentration der Hormone ist hier höher, so dass sie aktiver eingesetzt werden. Darüber hinaus reduzieren Arzneimittel dieser Klasse die Durchlässigkeit der Gefäßwand, wodurch das Ödem reduziert wird. Diese Klasse umfasst Flumetazon, Flukortolon.

Klasse III

Lokale Präparate aus dieser Kategorie sind wirksam bei der Heilung chronischer psoriatischer Hautveränderungen. Sie helfen, die Manifestationen der Pathologie in kurzer Zeit zu beseitigen, ihre Verwendung sollte jedoch zeitlich streng begrenzt sein, da der Eintritt einer Sekundärinfektion möglich ist. Beispiele dieser Klasse sind Fluocinolon, Triamcilon.

Klasse IV

Medikamente dieser Klasse sind am wirksamsten gegen psoriatische Manifestationen am Kopf, Körper und ohne Wirkung durch andere Therapien. Die Wirkung beruht auf dem tiefsten Eindringen von Komponenten in die Epidermis, der schnellen Entwicklung der Wirkung. Bei falscher Dosisauswahl treten Nebenwirkungen auf. Beispiele sind Betamethason, Clobetasol.

Neben der Aufteilung der lokalen Anwendung in Klassen sind sie auch in Generationen unterteilt. Je höher die Generation, desto stärker sind sie und haben mehr Nebenwirkungen.

Die beste hormonelle Psoriasis-Salbe

Eine Liste der Hormonsalben für Psoriasis wird unten vorgestellt. Bevor Sie ein Arzneimittel verwenden, sollten Sie jedoch einen Spezialisten konsultieren. Er wird die erforderliche Behandlung für einen bestimmten Fall auswählen.

Prednisolon


Wirksame Salbe für Psoriasis. Prednisolon wirkt entzündungshemmend, lindert Juckreiz und verhindert das Auftreten einer allergischen Reaktion. Hautausschlag auf der mit diesem Werkzeug bis zu dreimal täglich verschmierten Haut. Die Kosten von 5 ml von etwa 100 Rubel.

Hydrocortison


Eine gute Psoriasis-Salbe. Der Wirkstoff ist Hydrocortisonacetat. Dieses Medikament reduziert Entzündungen und Schwellungen und reduziert die Intensität des Juckreizes erheblich. Darüber hinaus reduziert Hydrocortison die Ausbreitung der Papeln. Es erfordert dreimal am Tag. Kann nicht zusammen mit Antihistaminika und Barbituraten angewendet werden. 10 ml dieses Tools können für 35 Rubel erworben werden.

Lorinden


Die Intensität dieser Salbe ist mittelstark. Wirkstoff - Flumetazon. Es reduziert Entzündungen und wirkt auch gegen Pilzinfektionen und bakterielle Infektionen. Außerdem eignet sich dieses Gerät gut für trockene Haut, da es eine ölige Basis hat. Kosten für 15 ml - von 320 Rubel.

Flutsinar


Die starke Aktivität des Medikaments erlaubt es, den Entzündungsprozess, Juckreiz und Schwellung in einem kurzen Zeitintervall zu reduzieren. Es wird höchstens zweimal täglich angewendet. Die Kosten für 15 ml betragen 240 Rubel und mehr.

Sinaflane


Die Salbe wirkt stark, reduziert die Entzündungsreaktion, lindert den Juckreiz, verringert die Durchlässigkeit der Gefäßwand. Psoriasis-Ausschlag verschwindet schnell. Es wird höchstens viermal täglich angewendet. Die Kosten von 10 ml - von 60 Rubel.

Akriderm


Der Wirkstoff ist hier Betametazonapropionat. Unterdrückt Entzündungen und Juckreiz, reduziert das Lumen des Gefäßes und führt zu einer Verringerung des Ödems. Sie können sich bis zu dreimal täglich bewerben. Die Kosten von 15 g betragen 95 Rubel.

Celestoderm


Es hat eine starke Wirkung aufgrund von Betametazonavalerata. Es blockiert die Entzündungsreaktion, lindert Schwellungen und verhindert das Auftreten allergischer Reaktionen. Auf die betroffene Epidermis wird nicht mehr als zweimal täglich aufgetragen. Die Kosten von 250 Rubel für 15 ml.

Dermoveit


Wirksame Salbe für Psoriasis am Körper. Die Wirkung hat Clobetasolpropionat. Entfernt deutlich Rötungen und Juckreiz und hilft auch, entzündliche Prozesse zu blockieren. Bei Vorhandensein von Plaques auf der Oberfläche der Epidermis hat dieses Werkzeug jedoch keine Wirkung. Die Kosten von 25 g betragen 460 Rubel und mehr.

"König der Haut"

Diese Salbe wird in China hergestellt. Es wirkt gegen Pilz- und bakterielle Infektionen, lindert Juckreiz, Entzündungen, macht Papeln weich. Die Verwendung dieses Medikaments ermöglicht es der Epidermis, sich schneller zu erholen. Die Kosten für das Medikament betragen 250 Rubel und mehr.

Elokom


Es hat eine starke Wirkung aufgrund der Substanz Mometasonafuroate. Trägt zur Beseitigung von Entzündungen und Juckreiz bei, reduziert die Schwellung der Epidermis durch Verringerung des Lumens der Blutgefäße. Der Wirkstoff wird in geringer Menge von der Oberfläche der Epidermis absorbiert. Die Kosten für 15 ml betragen 350 Rubel und mehr.

Belosalik

Das Tool hat eine Wirkung aufgrund von Betamethason. Neben der Blockierung der Entzündungsreaktion lindert der Wirkstoff den Juckreiz und beschleunigt die Ablösung von Schuppen von der Oberfläche der Papeln. Darüber hinaus hemmt Belosalik die Zellteilung. Im Vergleich zu Hydrocortison ist seine Wirksamkeit um das 30-fache erhöht. Für eine Tube von 30 ml müssen mindestens 450 Rubel bezahlt werden.

Daivobet

Das Tool funktioniert auch dank Betamethason. Effekte haben das gleiche wie Belosalik. Darüber hinaus unterdrückt das Medikament die Immunfunktion von Hautzellen. Aufgrund der letzten Eigenschaft erfolgt die Remission viel schneller. Es wird einmal täglich angewendet. Während des Tages können Sie keine Dosis von mehr als 15 g erhalten und das Arzneimittel kann nur verschrieben werden, wenn der Bereich der betroffenen Epidermis 30% des Körpers nicht überschreitet. Dies ist auf eine mögliche Überdosierung zurückzuführen. Der Preis beträgt 1000 Rubel.

Nicht-hormonelle Salbe für Psoriasis


Die Vorteile einer nicht-hormonellen Salbe gegenüber hormonhaltigen Salben sind das Fehlen von Nebenwirkungen. Wenden Sie sie zu Beginn der Krankheit an. Diese Medikamente lindern den Juckreiz und die Abstoßung von Schuppen, Entzündungen und reduzieren Schwellungen im betroffenen Bereich der Epidermis.

Vorteile von nicht-hormoneller Salbe:

  1. Nach der Anwendung gibt es kein hormonelles Ungleichgewicht.
  2. Kein süchtig machendes
  3. Kann bei Psoriasis an Händen, Körper, Nägeln verwendet werden.
  4. Zulässig als vorbeugende Maßnahme.
  5. Beeinflussen Sie nicht die Funktion von Leber und Nieren.
  6. Keine Atrophie der Epidermis.
  7. Kann in der komplexen Therapie verwendet werden.

Von den Nebenwirkungen, die durch die Verwendung dieser Arzneimittel auftreten können, können wir nur eine Unverträglichkeit der Komponenten auswählen. Der Nachteil ist jedoch die langfristige Entwicklung des Nutzungseffekts - mindestens eine Woche. Im Durchschnitt eineinhalb Wochen.

Nach der ersten Anwendung des Medikaments kann der Prozess mit einer neuen Kraft auftreten. Dies ist auf die positive Reaktion der Epidermis auf die Verwendung von Salbe zurückzuführen.

Um zu verstehen, wie man Psoriasis verschmiert, müssen Sie sich mit den Eigenschaften nicht-hormoneller Cremes und Salben vertraut machen.

Salicylsalbe


Salicylsäure hat einen Einfluss auf diese lokale Droge. Es macht die Oberfläche der Papeln weich und trägt zur intensiven Ablehnung von Schuppen bei. Auch Salicylsäure hat antiseptische Eigenschaften. Kosten - ab 25 Rubel.

Zinksalbe


Der Wirkstoff ist Zinkoxid. Dank ihm wirkt der Wirkstoff adstringierend, trocknet die geschädigte Epidermis, reduziert die Entzündungsreaktion und hat antiseptische Eigenschaften. Zink hilft bei der Linderung von Irritationen, macht die betroffene Epidermis weicher und beschleunigt ihre Genesung. Es ist das Werkzeug billig - etwa 30 Rubel.

Zinkap


Nicht-hormonelle Creme für Psoriasis. Besteht aus Zinkpyrithion, das den Entzündungsprozess blockiert. Zinocap zerstört auch Pilzinfektionen und bakterielle Infektionen. Die Kosten für 25 g betragen etwa 360 Rubel.

Wischnewskij Salbe

Die Zusammensetzung dieses Arzneimittels umfasst Teer, der aus Kiefer, Wacholder, Birke gewonnen wird. Teer verringert die Intensität der Entzündung und hemmt auch die Zunahme der Zellzahl. Aufgrund des hohen Irritationsrisikos sollten vor der Anwendung große Teerflächen in einem kleinen Bereich der Epidermis getestet werden. Wenn keine negativen Reaktionen auftreten, kann das Arzneimittel verwendet werden. Es ist jedoch zu beachten, dass es im Sommer nicht verwendet werden sollte, da die Entwicklung einer Allergie möglich ist.

Neben Teer sind Xeroform und Rizinusöl in der Wischnewski-Salbe enthalten. Dank dieser Komponenten werden Entzündungsreaktionen und Schwellungen reduziert. Außerdem trocknet die betroffene Epidermis schneller. Die Kosten betragen etwa 30 Rubel.

Antrasulfonische Salbe

Ermöglicht eine schnellere Heilung von psoriatischem Ausschlag, tötet Bakterien Der Preis beträgt 40 Rubel.

Cartaline-Salbe

Es enthält Salicylsäure, Fett, pflanzliche Bestandteile und Öle. Festes Öl macht die Epidermis weich, beschleunigt die Stoffwechselprozesse. Dadurch werden Zellen schneller aktualisiert. Außerdem hemmt Kartalin den Juckreiz und hat eine anästhetische Komponente. Das Mittel wird einmal täglich auf psoriatische Ausschläge verteilt. Kartalin kann nicht innerhalb von 12 Stunden abgewaschen werden. Kosten pro 100 ml - 750 Rubel und darüber.

Acrustal


Wirksame nicht-hormonelle Salbe bei Psoriasis. Als Teil von Fett, pflanzlichen Bestandteilen und Ölen. Das Medikament normalisiert die Stoffwechselvorgänge in der Zelle, beseitigt den Juckreiz und trägt zur schnellen Wiederherstellung der Integrität der Epidermis bei. Beim Auftragen von Akrustal auf Plaques gehen sie vollständig weg, ohne die Farbe der Epidermis an ihrer Stelle zu beeinträchtigen. Für 65 ml müssen mindestens 500 Rubel bezahlt werden.

Dayvoneks


Sehr wirksame Salbe zur Behandlung von Psoriasis der Haut. Als Teil von Vitamin D3. Salbe hemmt die Immunität, unterdrückt T-Lymphozyten, reduziert die Intensität der Zellteilung, beschleunigt die Entfernung von Schuppen, normalisiert den Calciumstoffwechsel. Sie können dieses Arzneimittel nicht zusammen mit Salicylsäure verwenden. Die Ernennung von Kindern unter 18 Jahren ist verboten. Verwenden Sie nicht mehr als 15 g pro Tag. Die Anwendung auf Gesicht, Hals und Leisten ist begrenzt. Kosten - ab 1000 Rubel.

Calcipotriol


Reduziert die Intensität der Zellteilung, was zur schnellen Entfernung von Schuppen von der Oberfläche der Papeln beiträgt. Calcipotriol-Abstrich betroffene Epidermis wird zweimal täglich durchgeführt. Preis für 30 g - 900 Rubel oder mehr.

Naftalan


Tötet Bakterien auf der Hautoberfläche, lindert Juckreiz und beschleunigt die Trennung von Schuppen. Durch die Verengung des Lumens der Blutgefäße wird die Schwellung reduziert. Darüber hinaus erhöht Naftalan die Blutzirkulation und normalisiert den Stoffwechsel in der Haut, beseitigt Schmerzen. Kosten für 35 g - 500 Rubel.

Psori Nafta


Reduziert Entzündungen, Schmerzen, wirkt immunkorrigierend. Die Kosten von 30 g - von 410 Rubel.

Psoriasin


Die Zusammensetzung des Medikaments umfasst Senf. Es hat eine blasenartige Wirkung und ist sehr giftig. Daher ist es verboten, sie ohne Rücksprache mit einem Spezialisten zu verwenden. Darüber hinaus sollten Sie das Eindringen von Mitteln in die Schleimhäute ausschließen. Psoriasin kann im stationären Stadium der Erkrankung sowie bei der Regression psoriatischer morphologischer Elemente eingesetzt werden. Kann nicht während der Höhe verwendet werden. Die betroffenen Gebiete werden einmal täglich verteilt. Der Kurs dauert 5 Tage. Kosten - ab 60 Rubel.

Psoriathen


Nicht-hormonelle Creme für Psoriasis. Es gehört zur Gruppe der homöopathischen Arzneimittel. In der Zusammensetzung - Magonia Hood. Entfernt Peeling, Rötung, Juckreiz und Entzündungen. Kann in Kombination mit anderen Medikamenten verwendet werden. Die Kosten von 50 g betragen 980 Rubel.

Markins Salbe


Gut für Psoriasis auf der Haut. Als Teil von Fett sowie pflanzlichen Inhaltsstoffen: Kräuterextrakte. Die Häufigkeit der Anwendung auf die betroffene Haut - mindestens zweimal. Kurspreis - 400 Rubel.

Bienensalbe


An der Basis - Bienenwachs. Dazu werden Hypericum- und Ringelblumenöl hinzugefügt. Das Tool tötet Bakterien ab, desinfiziert die betroffene Haut und lindert Schmerzen. Die Kosten von 60 g betragen 300 Rubel.

Die nicht-hormonelle Salbe und Creme gegen Psoriasis wird 2 Monate lang angewendet.

Hausgemachte Rezepte für Psoriasis-Salbe


Salbe gegen Psoriasis kann allein zu Hause hergestellt werden. Rezepte für die Herstellung von Medikamenten sind unten angegeben.

  1. Mischen Sie einen Esslöffel Pflanzenöl mit 8 ml Essigsäure. 2 Eier schlagen und zu Öl und Essig geben. Die Mischung in einen Behälter geben und schließen, damit keine Luft eindringen kann. Stellen Sie den Behälter in die Kälte. Die Creme kann nur zu Beginn der Erkrankung mit Psoriasis-Ausschlag verschmiert werden. Der Kurs dauert 2 Monate.
  2. Nehmen Sie die Wurzel von Labaznika und mahlen Sie sie zu einer pulvrigen Konsistenz. Dieses Pulver benötigt mindestens 350 Gramm. Das Pulver mit Pflanzenöl oder Vaseline mischen und in einen Behälter geben. Als nächstes bereiten Sie die Mischung mindestens eine halbe Stunde in einem Wasserbad vor. Psoriasis-Ausschlag zwei Monate lang zweimal täglich abschmieren.

Empfehlungen zur Behandlung von Psoriasis

  1. Welche Salbe für Psoriasis verwendet wird, fordert den Spezialisten auf. In der Tat wird in jedem Fall eine andere Behandlung erforderlich sein. Selbstverschreibungspflichtige Medikamente können schwerwiegende Folgen haben.
  2. Im Falle einer Kombinationstherapie muss die Kombination von Arzneimitteln ausgeschlossen werden, die nicht gleichzeitig verwendet werden können. Dies gilt auch für die gemeinsame Einnahme von Pillen und lokalen Mitteln.
  3. Von besonderer Bedeutung ist die genaue Einhaltung der Dosierung und Anwendungshäufigkeit, insbesondere bei der Behandlung von Hormonarzneimitteln.

Durch die richtige Auswahl der Salbe für Psoriasis auf der Haut können Sie diese Pathologie schnell beseitigen und das Remissionsstadium lange Zeit erreichen. Lokale Dosierungsformen sind ein unverzichtbarer Bestandteil der komplexen Behandlung von Psoriasis.

Effektive Psoriasis-Salbe

Salben gegen Psoriasis zeigen eine hohe Wirksamkeit bei der Behandlung dieser chronischen Erkrankung. Ärzte beziehen sie notwendigerweise in die Therapie ein, da die Salbe die Entzündung direkt beeinflusst. Es gibt viele spezielle Salben, die sich in der Zusammensetzung und Art der Aktion unterscheiden.

Welche Salbe soll man wählen?

WICHTIG ZU WISSEN! Ein Mittel, das Ihre Haut reinigt und Psoriasis für immer lindert. Ärzte im Geheimen begannen, seine Patienten zu beraten! Lesen Sie mehr >>>

Salben für Psoriasis werden in hormonelle und nicht hormonelle unterteilt. Letztere sind beliebter, da ihre Verwendung praktisch keine Nebenwirkungen verursacht. Sie sind jedoch ziemlich effektiv. Es gibt Situationen, in denen nur Hormonpräparate mit ausgeprägterer Wirkung dazu beitragen, die Psoriasis-Papeln loszuwerden.

Die Verwendung von Salben bei Psoriasis hat viele Vorteile:

  1. Lokale Aktion
  2. Maximales Eindringen tief in die Epidermis.
  3. Minimierung unangenehmer Symptome - Beseitigung von Desquamation und Juckreiz.
  4. Blockierung der Entwicklung und Verbreitung von Psoriasis-Papeln.
  5. Hindernis für die Entwicklung allergischer Reaktionen.


Um eine wirksame Creme für die Behandlung von Psoriasis zu finden, müssen Sie einen Arzt aufsuchen. Nur er kann ein Medikament verschreiben, das die schnelle Heilung von Papeln fördert. Wenn mehrere Medikamente während des Behandlungsprozesses verwendet werden, wählt der Arzt eine Kombination kompatibler Medikamente.

Hormonelle Salbe

Die Zusammensetzung von Hormonsalben umfasst Hormone, die zur Gruppe der Glukokortikoide gehören. Sie wirken auf das endokrine System und führen zu einer verminderten Aktivität der Hormonproduktion. Der Zustand des Patienten verbessert sich nach mehreren Anwendungen.

Hormonsalben werden aufgrund ihrer schnellen Wirkung in der akuten Phase der Krankheit verschrieben, wenn andere Medikamente nicht helfen. Aufgrund schwerwiegender Nebenwirkungen können sie jedoch nicht länger als 7 Tage verwendet werden. Ansonsten sind solche negativen Folgen möglich:

  • Hormonelles Ungleichgewicht ─ Salbe unterdrückt die Produktion aller Hormone. Der hormonelle Hintergrund stabilisiert sich nach der Verwendung des Arzneimittels.
  • Die Entwicklung von Nierensteinen.
  • Erhöhter Cholesterinspiegel
  • Sucht nach dem Medikament, das eine ständige Erhöhung der Dosis erfordert.
  • Hautatrophie, Hyperpigmentierung und andere dermatologische Erkrankungen.

Hormonelle Salbe wirkt wie folgt:

  • Reduziert Entzündungen.
  • Lindert juckreiz
  • Beseitigt das Abblättern.
  • Unterdrückt das Wachstum von Epidermiszellen.


Hormonpräparate werden je nach Aktivitätsgrad in 4 Klassen eingeteilt

Klasse I

Es enthält die minimale Konzentration an Hormonen. Salben hemmen (suspendieren) die Entwicklung des Bindegewebes in den von Papeln betroffenen Hautbereichen, bekämpfen die anfänglichen Entzündungsstadien, beseitigen Desquamation, Juckreiz. Sie wirken am sanftesten, daher werden sie zur Behandlung einer kleinen Anzahl von Papeln an empfindlichen Hautpartien verschrieben: Hals, Gesicht, Leiste. Kann für Kinder unter 2 Jahren verwendet werden. Diese Klasse umfasst Hydrocortison, Prednisolon.

II Klasse

Sie wirken aktiver und beseitigen so den stark ausgeprägten Entzündungsprozess und Juckreiz. Sie haben eine antiexsudative Wirkung (vermindern die Gefäßpermeabilität), wodurch Schwellungen und Schwellungen beseitigt werden. Diese Kategorie umfasst Flumetazon, Flukortolon.

Klasse III

Mittel werden zur Behandlung chronischer Manifestationen der Psoriasis verschrieben. Akute entzündliche Prozesse werden schnell beseitigt, aber Salben dieser Kategorie können nur für einen streng begrenzten Zeitraum verwendet werden, andernfalls ist die Entwicklung einer Sekundärinfektion oder Hautatrophie möglich. Diese Kategorie umfasst Triamcinolon, Fluocinolon.

Klasse IV

Die Kategorie der aktivsten Werkzeuge. Eine starke Salbe wird verschrieben, wenn Psoriasis auf den Kopf verteilt wird, der Körper sehr umfangreich ist und andere Medikamente sich als unwirksam erwiesen haben. Seine Wirkstoffe dringen so weit wie möglich in die Epidermis ein und wirken daher schnell. Bei unsachgemäßer Anwendung sind Nebenwirkungen möglich. Die wirksamsten Medikamente sind Clobetasol, Betamethason, Gallometason.

Neben der Wirkkraft werden verschiedene Generationen von Hormonarzneimitteln freigesetzt. Derzeit 4 Generationen entwickelt. Vorbereitungen der frühen Generationen sind weniger aktiv und haben weniger Nebenwirkungen. Eine neue Salbe der neuesten Generation ist stärker, aber der unsachgemäße Gebrauch moderner Medikamente führt zu unerwünschten gesundheitlichen Folgen.

Liste der besten Hormonsalben

Prednisolon

Hormonales Medikament Prednisolon (Prednisolon)

Der Wirkstoff der Salbe Prednison wirkt lokal und wirkt entzündungshemmend, juckreizstillend sowie antiallergisch. Tragen Sie das Produkt 1-3 mal täglich auf die Oberfläche der Psoriasis-Papeln auf. Preisgelder ─ von 100 Rubel. pro Röhrchen 5 ml.

Hydrocortison-Salbe

Hydrocortison-Salbe (Hydrocortison)

Die Zusammensetzung enthält den Wirkstoff Hydrocortisonacetat, der gegen Ödeme wirkt und entzündungshemmend wirkt. Die Salbe hilft auch, den Juckreiz zu beseitigen, die Entwicklung der Psoriasis-Papeln wird unterbrochen. Bewerben bedeutet, dass Sie 2-3 mal am Tag brauchen. Das Medikament ist mit Barbituraten, Salicylaten und Antihistaminika nicht kompatibel. Die Kosten pro Tube 10 ml ─ von 35 Rubel.

Flutsinar

Flucinar-Salbe (Unguentum Flucinar) zur äußerlichen Anwendung

Potente Salbe, deren aktive Komponente Fluocinolonacetonid ist. Beseitigt schnell Entzündungen und andere Symptome von Psoriasis. Mittel wird 1-2 mal am Tag angewendet. Für eine bessere Wirkung kann eine saubere Binde über der Salbe angelegt werden. Preis für 15 ml Geld von 240 Rubel.

Lorinden

Salbe Lorinden A (Lorinden A), Lorinden C (Lorinden C)

Salbe, die zur Gruppe des Mediums gehört. Die Wirkstoffe sind Flumethason, ein synthetisches Glucocorticosteroid. Sie wirken antimykotisch, entzündungshemmend und antibakteriell. Fetthaltiges Grundmittel befeuchtet trockene Haut gut. Preis ─ von 320 Rubel. für ein Röhrchen mit 15 ml.

Sinaflane

Sinaflan-Salbe (Synaflanum)

Potente Salbe, deren aktive Komponente Fluocinolonacetonid (Sinaflan) ist. Bezieht sich auf Glukokortikoide und hat eine ausgeprägte entzündungshemmende, juckreizlindernde und exsudative Wirkung. Reduziert schnell die Manifestation der Psoriasis. Bewerben bedeutet, dass Sie 2-4 mal am Tag brauchen. Preis rub 55 Rubel für 10 ml.

Akriderm

Salbenlinie Akriderm: Salbe, Gent, GK und SC. (Akriderm) Unterschiedliche Zusammensetzung.

Salbe mit dem Wirkstoff Betamethasondipropionat. Es hat eine vasokonstriktive, entzündungshemmende und juckreizlindernde Wirkung. Tragen Sie das Produkt 1-3 mal täglich auf. Preis ─ von 95 Rubel. für Tuba 15

Celestoderm

Celestoderm-In-Salbe (Celestoderm-V). Auch mit Garamicin erhältlich.

Salbe, die zur Gruppe der Potenzen gehört. Der Wirkstoff ist Betamethasonvalerat. Mittel lindert Reizungen und Entzündungen, verringert die Gefäßpermeabilität und wirkt antiallergisch. 1-2 mal täglich auftragen. Preis ─ von 240 Rubel. für ein Röhrchen mit 15 ml.

Dermoveit

Dermovate Salbe (Dermovate)

Sehr starke Salbe, deren Wirkstoff Clobetasolpropionat ist. Beseitigt die Symptome der Psoriasis: lindert Juckreiz, Hyperämie, Ödeme, Entzündungen. Ein Verband kann über die Salbe aufgetragen werden. Wenden Sie das Produkt 1-2 mal täglich an. Ineffektives Medikament mit Plaque-Krankheit. Preis für 25 g ─ von 450 Rubel.

Chinesische Salbe "König der Haut"

Cremesalbe von China King of Skin, 7 g.

Enthält Clobetasolpropionat und Ketoconazol. Es hat entzündungshemmende, antimykotische, desinfizierende, bakterizide Wirkung, beseitigt alle Symptome der Psoriasis und mildert die Papeln. Es nährt die Haut mit wohltuenden Komponenten und trägt zur schnellen Erholung bei. Preis ─ von 250 Rubel.

Elokom

Elucom Glucorticoid Salbe (Elocom). Es gibt auch Elokom C - mit der Zugabe von Salicylsäure.

Potentes Medikament, dessen Wirkstoff Mometasonfuroat ist. Bekämpft wirksam Manifestationen der Psoriasis und wirkt entzündungshemmend, vasokonstriktorisch und juckreizstillend. Die Resorption (Absorption) der Inhaltsstoffe des Arzneimittels durch den Körper ist unerheblich. Preis ─ von 360 Rubel. für 15 ml.

Belosalik

Belosalic Salbe (Belosalic)

Das Medikament enthält Betamethason, das die entzündungshemmende, antipruritische, keratolytische (Ablösung des Stratum corneum der Haut) und die antiproliferative Wirkung (hemmt die Zellentwicklung) fördert. Das Medikament ist 30-mal wirksamer als Hydrocortison. Preis ─ von 460 Rubel. für 30 ml.

Daivobet

Daivobet-Salbe für Psoriasis (Daivobet). Erhältlich in den Tuben 15, 30 und 60 g.

Die Zusammensetzung enthält Betamethasondipropionat, das eine ausgeprägte antiinflammatorische und antiproliferative (inhibitorische Zellteilung) Wirkung ausübt. Die Salbe hat auch eine immunsuppressive Wirkung. Dies bedeutet, dass das Medikament die Immunität vorübergehend unterdrückt, was zur Beschleunigung des Remissionszustands beiträgt. Einmal täglich Salbe auftragen. Die maximale Tagesdosis sollte 15 g nicht überschreiten.Das Medikament kann verwendet werden, wenn der von Papeln betroffene Körperbereich nicht mehr als 30% seiner gesamten Oberfläche beträgt. Preis ─ von 1000 Rubel. für 15 ml.

Andere Hormonsalben

Andere therapeutische Salben zur Beseitigung der Symptome der Psoriasis, die Hormone enthalten: Flumetazon, Flukortolon, Fluotsinolon, Latikort, Lokoid, Advantan, Triakort, Kutivit, Afloderm.

Nicht-hormonelle Salbe

Nicht-hormonelle Salben, die bei Psoriasis helfen, wirken nicht so schnell wie hormonelle, aber ihre Anwendung verursacht praktisch keine Nebenwirkungen. Sie werden im Anfangsstadium der Erkrankung verschrieben und bekämpfen wirksam die Symptome der Psoriasis: Entfernen Sie Peeling, Juckreiz, Schwellungen, Irritationen und lindern Sie Entzündungen.

Vorteile von nicht-hormonellen Salben:

  • Nicht süchtig.
  • Üben Sie keine Belastung für Leber und Nieren aus.
  • Verletzen Sie nicht die Hormone.
  • Verursachen Sie keine Atrophie der Haut, auch bei längerem Gebrauch.
  • Vielseitigkeit ─ Wirksam, wenn Papeln an den Händen, am Körper, durch Psoriasis der Nägel erscheinen.
  • Kompatibel mit anderen Arzneimitteln, einschließlich Hormonsalben.
  • Kann zur Prophylaxe verwendet werden.


Von den Nebenwirkungen kann nur eine individuelle Unverträglichkeit der Inhaltsstoffe des Arzneimittels erscheinen. Die Wahrscheinlichkeit anderer Komplikationen ist ausgeschlossen. Der einzige negative Effekt des Produkts ist nach 1-2 Wochen regelmäßiger Anwendung sichtbar.

In den ersten Tagen der Anwendung kann die Haut negativ reagieren. Dieses Phänomen wird als Pseudo-Aggravation bezeichnet und zeigt, dass die Epidermis positiv auf den Wirkstoff der Salbe reagiert.

Die Zusammensetzung nicht-hormoneller Medikamente enthält einen, selten zwei Wirkstoffe, die die Einzigartigkeit ihrer Wirkung bestimmen. Um zu entscheiden, welche Salbe besser ist, müssen Sie sich mit ihren Eigenschaften vertraut machen.

Die wichtigsten Arten von nicht-hormonellen Salben

Gleichgültige Salbe

Selbst "vernachlässigte" Psoriasis kann zu Hause geheilt werden. Vergessen Sie nicht, einmal am Tag zu schmieren.

Oberflächenbehandlungen. Sie werden auf Lanolinbasis oder auf verarbeitetem Fett hergestellt und enthalten eine geringe Menge an Wirkstoffen. Solche Medikamente sind im fortschreitenden Stadium der Krankheit wirksam. Sie machen die Haut weicher, verhindern das Austrocknen und die Verschmutzung. Diese Gruppe umfasst:

Salicylsalbe

Salicylsalbe, gewöhnlich (Salicylsäure)

Keratolytisches Mittel (Peeling), das eine weichmachende und antiseptische Wirkung erzielt. Salicylsäure, eine aktive Komponente des Arzneimittels, hat eine starke entzündungshemmende Wirkung. Preis ─ von 25 Rubel. für 25 g

Zinksalbe

Zinksalbe, einfach (Unguentum Zinci)

Es wirkt antiseptisch, entzündungshemmend, trocknend und adstringierend. Sein Wirkstoff Zinkoxid lindert Reizungen und Beschwerden bei Psoriasis und macht die Haut weich. Das Medikament verhindert die Ausbreitung der Papeln und aktiviert die Regenerationsprozesse der Haut. Seine Kosten sind billig von 30 Rubel. für 30 g

Zinkap

Zinocap Creme / Salbe (Cinocap)

Die Zusammensetzung enthält Pyrithionzink, das eine entzündungshemmende, antibakterielle und fungizide Wirkung hat. Preis ─ von 350 Rubel. für 25 g

Teersalbe

Dazu gehören Teer aus Birke, Wacholder, Kiefer. Diese Substanzen wirken als Wirkstoffe und wirken entzündungshemmend, verlangsamen die Zellteilung. Das Teer enthaltende Produkt kann zu Reizungen führen, daher muss es zunächst auf kleine Hautbereiche aufgetragen werden. Wenn die Toleranz normal ist, kann die Menge der verwendeten Salbe erhöht werden. Es ist wichtig zu wissen, dass Teer phototoxisch ist, was bedeutet, dass Salben mit ihrem Inhalt im Sommer allergische Reaktionen hervorrufen können. Effektive Teersalbe:

Wischnewski-Salbe (Balsamico-Liniment)

Tribromphenolat-Wismut + Teer - Wischnewskij-Salbe oder besser Liniment (eine flüssigere Substanz).

Inländische Entwicklung, die Birkenteer enthält, sowie Rizinusöl, Xeroform. Der Wirkstoff wirkt antiseptisch, trocknend und adstringierend, verringert die Gefäßpermeabilität, regt die Resorption von Psoriasis-Infiltrat an, kann die Krankheit jedoch nicht vollständig heilen. Dieses Medikament ist ein zusätzliches Therapiemittel. Preis ─ von 35 Rubel. über 40 g

Antrasulfonische Salbe

Fördert die Heilung von Psoriasis-Papeln und hat eine starke bakterizide Wirkung. Preis ─ von 40 Rubel.

Andere Teersalben

Teerbasierte Salbe

Andere medizinische Salben auf der Basis von Teer: Kolloidin, Antrumulfonow, Anthramin.

Mit Fett einfetten

Das in der Zusammensetzung enthaltene Fett, das die Epidermis erweicht, aktiviert Stoffwechselprozesse, die zur Erneuerung der Hautzellen beitragen und deren normale Funktion unterstützen. Ein zusätzlicher Effekt des Einsatzes dieser Medikamente: Analgetika, Antiseptika, Juckreizmittel und Entzündungshemmer. Diese Gruppe umfasst:

Kartalinovaya-Salbe (Kartalin)

Salbe kartolinovy ​​von "Astrofarma" (Kartolin)

Enthält die Zusammensetzung aus Kräuterextrakten, Ölen, Salicylsäure und Fett. Erweicht die Haut, aktiviert das Peeling der Haut und die Regeneration der Haut. Beseitigt Juckreiz, entzündliche Prozesse im Zusammenhang mit Psoriasis. Die Salbe wird einmal täglich auf die Papeln aufgetragen und sollte 12 Stunden nicht abgewaschen werden. Preis ─ von 740 Rubel. für 100 ml.

Acrustal

Phyto-Creme Akrustal aus "Fitoderm" (Akrustal)

Enthält festes Öl sowie Öle und Pflanzenextrakte. Das Tool normalisiert Stoffwechselprozesse in den Hautzellen, wodurch die Heilung gefördert wird. Es wirkt entzündungshemmend, entzündungshemmend und wundheilend. Durch die Verwendung dieses Medikaments verschwinden die Psoriasis-Plaques vollständig, nicht einmal dyschromische Flecken bleiben zurück. Preis ─ von 500 Rubel. für 65 ml von 1250 Rubel. für 165 ml.

Andere Salbe mit Fett

Solidol-Salbe, Magnpsor, Antipsor und Cytopsor.

Es gibt auch andere medizinische Salben auf dem Fett: Antipsor, Magnipsor, Cytopsor, Fischer, Antipsoriasis - eine großartige Übersicht über die Salben auf Fett.

Salbe mit Vitaminen

Sie enthalten Vitamine, die Stoffwechselprozesse aktivieren und die Bedürfnisse der von Psoriasis betroffenen Haut befriedigen. Diese Gruppe umfasst:

Dayvoneks

Salbe mit Vitamin D3 Dayvonex (Daivonex). Erhältlich in Tuben von 30 g und 100 g.

Es ist ein Analogon von Vitamin D3. Salbe verringert die Aktivität von T-Lymphozyten, unterdrückt die Zellteilung, fördert die Exfoliation von Schuppen und regt den Calciumstoffwechsel an. Das Produkt ist nicht mit Medikamenten kompatibel, die Salicylsäure enthalten. Die Salbe ist ziemlich aktiv, daher wird sie zur Behandlung von Erwachsenen über 18 Jahren empfohlen. Die maximale Tagesdosis des Produkts, die auf die Haut aufgetragen wird, sollte 15 g nicht überschreiten. Die Salbe ist nicht für die Anwendung auf Gesicht und empfindliche Hautpartien vorgesehen, da sie die Epidermis austrocknen kann. Preis ─ von 1000 Rubel. für 30 g

Calcipotriol


Verlangsamt die Aktivität der Zellteilung der Oberflächenschicht der Epidermis. Psoriasis-Schuppen lösen sich ab und die Wunde heilt ab. Das Werkzeug wird zweimal täglich angewendet. Preis ─ von 900 Rubel. für 30 g

Salbe mit Öl

Sie desinfizieren die Haut, betäuben sie, lindern den Juckreiz gut und tragen auch zum Abschälen von Schuppen und zur Resorption von Papeln bei. Diese Produkte, die Naphthalan enthalten, sind nicht zur Behandlung während der Verschlimmerung von Psoriasis geeignet. Die wichtigsten Medikamente in dieser Kategorie:

Naftalan

Naftalan Krema - Naftalan-Salbe

Lindert Entzündungen, verengt Blutgefäße, normalisiert Stoffwechselprozesse, Mikrozirkulation. Fördert heilende Papeln, reduziert Schmerzen. Preis ─ von 500 Rubel. für 35 g

Psori Nafta

Ölhaltige Hautsalben: Dermonaphtha und Psori-Napht.

Es hat eine entzündungshemmende, stimulierende, analgetische und immunkörpereigene Wirkung. Preis ─ von 400 Rubel. für 30 g

Minze mit Salbe

verschiedene aktive Haut Blasenwirkung. Da der Senf giftig ist, müssen die Produkte mit dem Inhalt sorgfältig und ausschließlich unter ärztlicher Aufsicht verwendet werden. Es ist wichtig, Arzneimittel in geringen Konzentrationen zu verwenden, um den Kontakt mit der Schleimhaut zu vermeiden. Diese Gruppe umfasst:

Psoriasin

Psoriasinsalbe (Psoriasin)

Ernennung sowohl im stationären als auch im regressiven Stadium der Krankheit. Während der Verschlimmerung der Psoriasis gilt nicht. Mittel auf Vaseline-Basis, wird 5 Tage lang einmal pro Tag angewendet. Preis ─ von 70 Rubel.

Antipsoriatum

Salbe Antipsoriatikum (Antipsoriaticum)

Vor der Anwendung wird die Salbe verdünnt. Zur Behandlung von Psoriasis im stationären Stadium.

Homöopathische Salbe

Sie werden auf der Basis von Vaseline, Lanolin oder Paraffin unter Zusatz einer mikroskopischen Wirkstoffkonzentration hergestellt. In dieser Rolle wird die Matrixtinktur aus pflanzlichen Materialien extrahiert. Die Mittel helfen, die Manifestationen der Psoriasis zu bekämpfen. Diese Gruppe umfasst:

Psoriathen

Psoriaten - deutsche Salbe (Psoriaten). Erhältlich in Tuben von 50 g.

Enthält eine homöopathische Kapuze aus Magonia-Mulde. Die Salbe bekämpft wirksam das Abschälen und Jucken, reduziert Entzündungen und Hautrötungen. Das Medikament eignet sich zur Behandlung und Vorbeugung, ist mit anderen Medikamenten kompatibel. Preis ─ von 980 Rubel. für 50 g

Eine gesonderte Kategorie nicht-hormoneller Mittel sind Volkssalben. Sie enthalten natürliche Inhaltsstoffe natürlichen Ursprungs. Diese Gruppe umfasst:

Markins Salbe


Hergestellt auf Fettbasis. Als Wirkstoffe werden nur Kräuterextrakte zugesetzt. Bewerben Sie sich zweimal täglich. Das Medikament ist billig, der gesamte Kurs kostet etwa 400 Rubel.
Auch diese Salbe ist unter dem Namen "Voronezh solid oil salbe" bekannt.

Bienensalbe


Es wird auf der Basis von Bienenwachs unter Zusatz von konzentrierten Ölen von Hypericum und Calendula hergestellt. Es hat eine starke antimikrobielle, antiseptische und krampflösende Wirkung. Das Werkzeug heilt Wunden und reduziert die Schmerzen. Preis ─ von 300 Rubel. für 60 g

Hausgemachte Psoriasis-Salbe

Eine gute Psoriasis-Salbe kann zu Hause zubereitet werden. Es gibt viele beliebte Rezepte, die ihre Wirksamkeit bewiesen haben.

Psoriasis-Salbenrezept

1. 2 Eier schlagen und dann 1 EL hinzufügen. l Sonnenblumenöl und 0,5 EL. Ich Essigsäure. Bewahren Sie die Mischung an einem dunklen Ort in einem verschlossenen Behälter auf. Diese Salbe ist im Anfangsstadium der Krankheit wirksam. Es wird zweimal täglich auf die betroffene Haut aufgetragen. Die Behandlung dauert 2 Monate.
2. Mahlen Sie die Labaznika-Wurzel auf die Konsistenz des Pulvers, um 1,5 Gläser Trockensubstanz herzustellen. Rühren Sie es mit Öl oder Vaseline. Die resultierende Mischung wird in ein Gefäß gegeben, verschlossen und 20 bis 30 Minuten in einem Wasserbad gekocht. Tragen Sie die Salbe 2-3 mal täglich auf die Oberfläche der Psoriasis-Papeln auf. Die Behandlung dauert 1,5-2 Monate.

Anwendungstipps


1. Unter den verschiedenen Medikamenten allein ist die Navigation schwierig. Die beste Salbe wird vom behandelnden Arzt unter Berücksichtigung des aktuellen Zustands des Patienten ernannt.
2. Es ist wichtig, Medikamente im Verlauf der Therapie korrekt zu kombinieren. Eliminieren Sie die gleichzeitige Verwendung von Geldern, die nicht miteinander kompatibel sind, auch wenn diese extern verwendet werden.
3. Beachten Sie genau die Dosierung und Behandlungsdauer, die in den Anweisungen angegeben sind. Besonders wenn man Hormonpräparate einsetzt.