Haupt > Herpes

Gesichtspickel: verursacht durch Aussehen

Viele von uns glauben, dass Akne nur ein Schönheitsfehler ist, aber diese Meinung ist falsch. In unserem Körper ist alles miteinander verbunden, und das Auftreten von Akne im Gesicht in bestimmten Bereichen ist ein Grund, auf unsere Gesundheit zu achten. Schließlich ist jeder Teil unseres Körpers eine Art Spiegel, der die Arbeit der inneren Organe widerspiegelt.

Gesichtsakne-Karte

Unser Gesicht kann in Zonen unterteilt werden, die die Arbeit eines bestimmten Körpers widerspiegeln. Und das Auftreten von Hautausschlägen an der einen oder anderen Stelle weist auf Probleme mit dem inneren System des Körpers hin. Die Hauptbereiche der Akne im Gesicht und die damit verbundenen Erkrankungen der Organe:

  • Wangen - Atmungsorgane;
  • Wangenknochen - Darm;
  • Nase - Bauchspeicheldrüse;
  • Untere Augenlider - die Nieren und Organe des Fortpflanzungssystems;
  • Die Lippen sind Organe des Verdauungssystems;
  • Whisky - Niere, Harnwege;
  • Chin - Organe des Fortpflanzungssystems;
  • Der zentrale Teil der Stirn - die Verdauungsorgane;
  • Der Bereich über den Augenbrauen ist der Verdauungstrakt und das Herz.

Aber um die Krankheit eines bestimmten Organs zu bestimmen und zu verstehen, was Akne im Gesicht bedeutet, ist es notwendig, jeden Bereich des Gesichts genauer zu untersuchen.

Hautausschlag auf den Wangen

Um die Ursache der Akne in diesem Bereich herauszufinden, muss der Hautausschlag anhand seiner Lokalisierungszonen berücksichtigt werden:

  • Wenn der Hautausschlag meistens am unteren Teil der Wangen oder an den Wangenknochen auftritt, sollten Sie auf den Zustand des Darms achten. Große schmerzhafte Akne in diesem Bereich ist ein deutliches Zeichen für Dysbiose. Ihr Körper kann signalisieren, dass die Darmflora gestört ist, und er ist nicht in der Lage, Giftstoffe und schädliche Substanzen alleine zu bewältigen. Daher ist es notwendig, entsprechende Analysen durchzuführen.
  • Wenn Akne häufig im zentralen Bereich der Wangen auftritt, sollten Sie auf die Arbeit der Lunge achten. Vielleicht haben sie einen entzündlichen Prozess entwickelt, der behandelt werden muss. Machen Sie jedoch keine Panik im Voraus, da Pickel in diesem Bereich nach einer Unterkühlung oder einem längeren Aufenthalt unter der Klimaanlage auftreten können.
  • Wenn Akne auf den Wangen erscheint, dann ist dies ein Zeichen für falsche Hautpflege sowie die Verwendung minderwertiger Kosmetika.

Oft ist ein Ausschlag ein Zeichen von Demodikose. Und wenn Akne auf den Wangen von Symptomen wie dem Auftreten von roten Flecken, Juckreiz, vermehrter fettiger Haut sowie der Ausbreitung von Hautausschlägen in andere Körperbereiche begleitet wird, sollten Sie sofort einen Dermatologen kontaktieren.

Was bedeuten Akne auf der Stirn?

Ein Ausschlag in diesem Bereich weist meistens auf hormonelle Störungen hin. Wenn es in diesem Bereich regelmäßig auftritt, sollten Sie die Analyse der Testosteronmenge bestanden haben. Dieses Hormon ist für die Arbeit der Talgdrüsen verantwortlich.

Darüber hinaus kann Akne auf den Stirnbereichen über die Probleme solcher Organe sprechen:

  • Oberteil Das Gebiet ist für die Arbeit des Dickdarms verantwortlich.
  • Unterteil. Der Bereich des Dünndarms.
  • Linie entlang der Haare. Akne tritt in diesen Bereichen auf und spricht über Probleme in der Gallenblase.
  • Der zentrale Teil. Ein Hautausschlag in dieser Zone ist ein deutliches Symptom für eine Funktionsstörung des Verdauungssystems.
  • Der Bereich über den Augenbrauen. Entzündungen können aufgrund von Funktionsstörungen der Blase oder des Herzens auftreten.

Oft unausgewogene Ernährung sowie Missbrauch von schweren Lebensmitteln - die Hauptursache für Hautausschläge in der Region. Deshalb sollten Sie Ihre Ernährung umstellen und mehlige, fette und süße Gerichte ausnehmen. Wenn der Ausschlag danach nicht mehr verschwindet, müssen Sie den Zustand der inneren Organe überprüfen. Darüber hinaus ist die Stirn sehr empfindlich gegenüber einigen Medikamenten. Wenn Sie also irgendwelche Mittel einnehmen, vor allem hormonelle, sollten Sie sich nicht allzu viele Sorgen über Hautausschläge auf dieser Website machen.

Der Wert von Akne in der Nase

In diesem Bereich ist Akne selten, aber Komedonen oder, wie sie schwarze Punkte genannt werden, sind hier häufig lokalisiert. Der Grund für solch einen massiven Hautausschlag ist, dass die maximale Anzahl der Talgkanäle um die Nase herum konzentriert ist. Bei unzureichender Pflege und Aufmerksamkeit für den Zustand der Haut oder bei Störungen des Hormonsystems kommt es zu einer Blockade der Ausgänge, die zum Auftreten von Akne führt.

Der Ausschlag auf dieser Website kann jedoch auf das Vorhandensein solcher Pathologien hinweisen:

  • Versagen der Bauchspeicheldrüse;
  • Entzündung des Bronchus;
  • Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems;
  • Magenkrankheit.

In den meisten Fällen können Sie Akne auf der Nase mit Hilfe der sorgfältigen Pflege und der Verwendung spezieller Kosmetika loswerden. Wenn das Problem jedoch nicht durch solche Methoden gelöst werden kann, sollte die Funktion der inneren Organe überprüft werden.

Was bedeutet Akne am Kinn?

Dieser Bereich gilt als „Spiegel“ des Fortpflanzungssystems, da in den meisten Fällen Pickel am Kinn aufgrund von Fehlfunktionen der Beckenorgane auftreten. Bei Mädchen und Frauen bedeutet ein Hautausschlag eine Funktionsstörung der Eierstöcke und Anhängsel. Bei Männern sind Ausschläge ein Symptom der Prostatitis. Wenn Akne am Kinn ziemlich häufig auftritt, sollten Sie einen Urologen oder Gynäkologen konsultieren. Es wird auch empfohlen, von einem Endokrinologen untersucht zu werden, da ein Hautausschlag in diesem Bereich eine Fehlfunktion des Hormonsystems anzeigen kann.

Andere Ursachen für Kinnausschläge sind:

  • übermäßiger Gebrauch von Kaffee;
  • Alkoholmissbrauch;
  • Stress und psychischer Stress;
  • Versagen des Menstruationszyklus bei Frauen.

Der Wert von Ausschlag an den Schläfen

Akne in diesem Bereich des Gesichts ist selten. Wenn in diesem Bereich ein Hautausschlag auftritt, sollten Sie daher vorsichtig sein, da sie schwere Verletzungen der Gallenblase anzeigen können. Und wenn der Ausschlag Sie oft stört, sollten Sie von einem Endokrinologen untersucht werden.

Außerdem kann Akne im Bereich der Tempel solche Verletzungen anzeigen:

  • Kolonstörung;
  • Versagen des Lymphkreislaufs;
  • Mangel an Vitaminen.

Manchmal kann ein Ausschlag an den Schläfen aufgrund hormoneller Störungen auftreten, die durch die Umstrukturierung des Körpers während der Pubertät oder nach der Geburt sowie während der Verabreichung bestimmter Medikamente verursacht werden.

Hautausschlag in der Nase

Dieser Bereich spiegelt den Zustand der Leber und der Gallenwege wider. Wenn der Ausschlag häufig in diesem Bereich auftritt, sollte ein Ultraschall der inneren Organe durchgeführt werden. Die Ursache der Leberfunktionsstörung ist in den meisten Fällen ein übermäßiger Alkoholkonsum und die Einnahme von fetthaltigen und schweren Lebensmitteln. Solche Produkte stören die Funktion des Organs, wonach das Blut nicht gut genug gefiltert wird und Schadstoffe nicht natürlich aus dem Körper entfernt werden, sondern durch die Hautoberfläche austreten. Ein Ausschlag am Nasenrücken und zwischen den Augenbrauen kann von einer Stresssituation und nervösen Anspannung herrühren.

Um Akne in diesem Bereich loszuwerden, müssen Sie eine Reihe solcher Maßnahmen ergreifen:

  • Alkohol beseitigen;
  • lehnen Sie fetthaltige und gebratene Lebensmittel ab;
  • Leberfunktion überprüfen;
  • vermeiden Sie Stresssituationen.

Hautausschlag im Augenbereich

Dieser Bereich ist der "Spiegel" der Nieren und der Nebennieren. Daher ein Hautausschlag sowie alle anderen Hautschäden in diesem Bereich: Schwellung, Schwellung, Rötung, sprechen über Erkrankungen dieser Organe. Akne kann auch aus solchen Gründen auftreten:

  • Mangel an Flüssigkeit im Körper;
  • allergische Reaktion.

Für die Behandlung von Hautausschlägen in diesem Bereich können Sie keine herkömmlichen kosmetischen Präparate verwenden, da sie die empfindliche Haut um die Augen stark trocknen. Um Hautausschlag loszuwerden, ist es daher notwendig, die Ursache dieses Phänomens zu beseitigen.

Hautausschläge im Nasolabialdreieck

Die Hauptursachen für Akne in diesem Bereich sind:

  • Verletzungen des Verdauungstraktes. In diesem Fall wird der Ausschlag von Symptomen wie Verstopfung, Blähungen und Magenkoliken begleitet.
  • Stress und nervöse Anspannung.
  • Hormonelles Ungleichgewicht.

Eine weitere Ursache für einen Hautausschlag im Nasolabialdreieck kann eine Verletzung des Herzens sowie Probleme mit dem Kreislaufsystem sein. Daher ist es ratsam, einen Kardiologen zu konsultieren, wenn der Ausschlag in diesem Bereich häufig betroffen ist.

Aber nicht immer zeigen Ausschläge in der Nähe der Lippen ernste Krankheiten. Nach der Epilation dieser Zone können kleine Pickel mit weißem Kopf auftreten. So kann eine allergische Reaktion auf Kosmetika oder mechanische Reizung auftreten.

Es ist möglich, die Ursache der Akne am Ort ihrer Lokalisierung festzustellen. Um die Diagnose zu bestätigen, ist es jedoch erforderlich, eine Untersuchung durchzuführen und einen Arzt zu konsultieren. In keinem Fall sollte die Selbstheilung der inneren Organe unternommen werden, sondern nur das Auftreten von Hautausschlag in bestimmten Bereichen. Denn auf diese Weise können Sie Ihrer Gesundheit irreparable Schäden zufügen.

Akne im Gesicht und in den inneren Organen - wie ist die Beziehung?

Viele Menschen in ihrem Leben stehen vor einem solchen Problem wie das Auftreten von Akne im Gesicht. Es gilt für Personen jeden Alters und Geschlechts. Manchmal wird es falsch mit dem falschen kosmetischen Ansatz oder externen Faktoren in Verbindung gebracht. Aber die chinesische Medizin hat den Zusammenhang von Akne mit Störungen in der Arbeit der inneren Organe seit langem bestätigt.

Was ist eine Aknekarte im Gesicht?

Um unabhängig bestimmen zu können, mit welchen Behörden das Auftreten von Akne verbunden ist, haben Experten eine spezielle Aknekarte im Gesicht entwickelt. Es ist ein Diagramm, das die Einteilung einer Person in spezielle Zonen widerspiegelt, für deren Zustand jeweils ein eigenes inneres Organ verantwortlich ist.

Einige Experten geben auf der Karte etwa 7-8 Zonen an, während andere auf einer genaueren Untersuchung jedes Gesichtsbereichs bestehen und eine bestimmte Zone in mehrere weitere Komponenten unterteilen.

Lassen Sie uns herausfinden, welche Gesichtszone für was verantwortlich ist.

In der Abbildung ist das Gesicht schematisch in Aknezonen und den Namen der Organe unterteilt, die das Problem verursacht haben.

Die Stirn ist eine der verletzlichsten Stellen der Problemhaut, sie tritt in die sogenannte "T-Zone" ein, in der sich die meisten Talgdrüsen befinden. Bei falscher Pflege sammelt die Stirn alle Pickel und schwarzen Punkte. Es gibt jedoch andere Ursachen für Entzündungen in diesem Bereich.

Auf der Stirn befinden sich mindestens drei Bereiche, die für die Organe zuständig sind, obwohl einige Experten mehr unterscheiden. Das Auftreten von Akne in der Nähe des Haaransatzes weist auf Blasenprobleme hin. Weitere Anzeichen sind ein erhöhtes Auftreten von Molen, Pigmentierung, Psoriasis-Plaques, Haarausfall und Irritationen in diesem Hautbereich.

Auch die Zone, die sich vom Nacken bis zum Kinn befindet, ist für die Blase verantwortlich. Ein Problem gefunden - es ist notwendig, die Blase mit einem Ultraschall zu untersuchen und dem Fachmann die Beschreibung zu präsentieren.

Eine Entzündung im zentralen Teil der Stirn spricht von Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts. Vielleicht verwendet man oft süße Speisen, Produkte mit Zusatzstoffen, Drogen oder Vitaminen. Ein Organismus, der nicht in der Lage ist, eine große Menge an Toxinen und Fetten zu verarbeiten, stößt sie durch die Haut aus, was zu Glanz und Akne führt.

Die Verwendung von Enterosorbentien wird empfohlen, d. Medikamente zur Beseitigung von Toxinen. Durch die Aufnahme von Schadstoffen hinterlassen sie Vitamine und Mineralien im Körper. Enterosorbentien haben keinen bestimmten Geschmack oder Geruch, sie werden vollständig aus dem Körper entfernt, die Dauer der Anwendung und die Dosis hängen vom Alter und Gewicht der Person ab. Das häufigste dieser Medikamente ist Aktivkohle.

Dieses Problem impliziert auch eine spezielle Diät (Verringerung des Verbrauchs von Süßem, Salzigem, Gebratenem, Würzigem). Besser ist es, Produkten mit den Vitaminen A, E, C den Vorzug zu geben oder spezielle Vitamine für Akne zu verwenden.

Der Bereich in der Wachstumslinie der Augenbrauen ist für die Arbeit des Herzens verantwortlich. Wenn Sie Entzündungen in diesem speziellen Bereich finden, sollten Sie einen Kardiologen aufsuchen, da die Ursachen unterschiedlich sein können.

Whisky

Die temporale Zone ist mit der Arbeit der Gallenblase verbunden: Oft behindern ihre Defekte den Fluss der Galle, was wiederum den Hautzustand verschlechtert. In diesem Fall verschriebene Medikamente, eine spezielle Diät, die Produkte, die den Fluss der Galle (fette Brühen, Beeren und Früchte, Gewürze und Saucen, Süßigkeiten, Eier) und Gymnastik behindern, ausschließt.

Zusätzliche Symptome in diesem Fall können sein: Gewichtsverlust, Gelbfärbung der Haut, vermindertes Sehen im Dunkeln, trockene Schleimhäute und Haut, Blutungen, Knochenbrüchigkeit, Veränderung der Urinfarbe. Wenn sich neben einem Gallenblasendefekt auch eine Avitaminose zeigt, hat dies nicht selten die Folge, dass ein Vitaminkomplex verschrieben wird.

Vitamine können nicht nur zur Gesundheit genommen werden, sondern auch gegen das Auftreten von Akne! Welche Vitamine für die Haut angewendet werden sollen - lesen Sie hier.

Akne, die sich auf den Nasenflügeln befindet, weist auf Erkrankungen der Bronchien in der Mitte (hauptsächlich an der Spitze) hin - über Probleme mit dem Herzen. Mögliche Störungen des Kreislaufsystems, Arrhythmie. Empfohlen:

  1. Verbrauchen mehr Vitamin B;
  2. Wenden Sie sich häufiger körperlicher Bewegung zu.
  3. Besuchen Sie einen Kardiologen.

Ist eine Entzündung auf der Nase lokalisiert, ist es sinnvoll, den Magen und die Bauchspeicheldrüse zu untersuchen, die zum einen für die Sekretion von Verdauungsenzymen in den Zwölffingerdarm verantwortlich ist und zum anderen die Funktion der inneren Sekretion erfüllt.

Bei Problemen mit der Bauchspeicheldrüse können folglich sowohl der Verdauungsprozess als auch das Hormonsystem gestört werden. Es ist sinnvoll, einen Therapeuten aufzusuchen, der eine Untersuchung durchführt und Tests vorschreibt, gegebenenfalls einen Endokrinologen.

Die wichtigsten Erkrankungen des Magens sind:

  • Gastritis
  • Dyspepsie ohne Ulkus
  • Geschwüre
  • Magen-Erosion

Die Hauptsymptome der Krankheit sind Sodbrennen, Schmerzen in der Magengegend. Der Gastroenterologe befasst sich mit der Erkennung einer Organkrankheit und Behandlung. Jede der vorgestellten Krankheiten beinhaltet sowohl eine medizinische Behandlung als auch eine regelmäßige Ernährung, da sie den normalen Prozess der Verdauung und des Stoffwechsels behindert.

Wissenschaftler assoziieren die Schädigung der Haut im unteren Teil der Wangen mit Lungenerkrankungen. Die rechte Wange ist mit der Funktion der rechten Lunge verbunden, die linke bzw. die linke. Ungenügende Sättigung des Körpers mit Sauerstoff stört die Funktion vieler Prozesse, wodurch auch die Haut beeinträchtigt wird.

Wenn Akne oben auf den Wangen erscheint, suchen Sie nach einem Problem im Verdauungssystem. Sie kann sich im Dünndarm verstecken. Es gibt auch zwei symmetrische Punkte, die für den Zustand der Brustdrüsen verantwortlich sind. Sie befinden sich ungefähr in der Mitte jeder Wange, näher an den Wangenknochen. Die Niederlage dieser Aknezone ist ein wichtiges Signal für die Suche nach ärztlicher Hilfe.

Wenn Akne den Bereich auf dem Zahnfleisch berührt, kann es sein, dass sie sich darin versteckt. Beachten Sie, ob das Zahnfleisch oder die Zähne Schmerzen verursachen.

Kinn hoch

Die Ursachen für immerwährende Entzündungen am Kinn sind vielfältig: Sie können durch hormonelle Störungen, durch die Erkrankung der Beckenorgane, durch Stress, Schlafmangel und durch Missbrauch von Tabak, Alkohol und Kaffee verursacht werden.

Lassen Sie uns auf hormonelle Störungen eingehen. Die Hauptgründe dafür sind: gynäkologische Erkrankungen, Genetik, Stress, Menstruationsperiode (bei Frauen), eine Verletzung des Fettstoffwechsels.

In jedem dieser Fälle kommt es zu einer erhöhten Freisetzung von Steroidhormonen, die den Durchgang komplexer biochemischer Reaktionen fördern. Infolge ihrer Zunahme nimmt die Anzahl der Zellen der Talgdrüsen zu, die Gänge der Haarfollikel verstopfen mit Fett und es kommt zu Akne. Es ist erwähnenswert, dass der Stress, der Druck auf die Nebennieren ausübt, auch die Anzahl männlicher Hormone erhöht.

Für eine vollständige Behandlung von Akne müssen Sie sich an einen Spezialisten wenden, nachdem Sie die Hormontests schrittweise bestanden haben. Versuchen Sie, mehr Nahrungsmittel zu verwenden, die den Austausch von Hormonen regulieren können:

  • Omega-3-Fettsäuren;
  • Tee mit Minze;
  • Magerer Fisch

Unter dem Kinn

Akne, die unter dem Unterkiefer auftrat, deutet höchstwahrscheinlich auf eine Fehlfunktion des Verdauungssystems oder auf Erkrankungen der Eierstöcke (bei Frauen) hin.

Zu den häufigsten Erkrankungen der Eierstöcke gehören Erkrankungen, die durch ungeeignete Hormonproduktion hervorgerufen werden. Sie haben nicht immer ausgeprägte Symptome, aber die Folgen können für den weiblichen Körper gefährlich sein. Es ist daher wichtig, rechtzeitig einen Spezialisten zu konsultieren.

Die Ursache kann eine Adnexitis sein - Entzündung der Eierstöcke und der Eileiter. Die Ursache des Auftretens ist häufig eine Erkältungsinfektion sowie Krankheitserreger wie Streptococcus, Staphylococcus, Gonococcus, Chlamydia.

Von den zusätzlichen Symptomen, die am häufigsten auftreten:

  • Schmerzhaftes Wasserlassen
  • Die Temperatur erhöhen;
  • Entlastung einer anderen Art;
  • Schmerzen beim Geschlechtsverkehr

Wenn eines der Symptome auftritt, gehen Sie sofort zu einem Arzt.

Pickel in der Nähe von Lippen

Am wahrscheinlichsten zeigt das Auftreten einer Entzündung in der Nähe der Lippen den vorherigen Stress, eine Fehlfunktion des Gastrointestinaltrakts und hormonelle Instabilität.

Bei Frauen kann dies auf einen hohen Testosteronspiegel hinweisen, insbesondere wenn orale Kontrazeptiva und andere Hormonarzneimittel verwendet werden. In der Regel wird Akne groß, schmerzhaft und dauerhaft. Versuchen Sie, ihre Verwendung einzustellen oder sie durch andere Personen zu ersetzen, in Absprache mit dem Frauenarzt.

Wenn es keine Probleme mit dem hormonellen Hintergrund gibt, wenden Sie eine Diät an: Es ist notwendig, gebratene Lebensmittel abzusagen, zu würzen und mehr Ballaststoffe zu sich zu nehmen. Nicht empfohlene Nahrungsaufnahme in der Nacht! Es belastet den Gastrointestinaltrakt, verursacht Störungen im Verdauungssystem, die den Zustand der Haut beeinträchtigen.

Seien Sie nicht müde, die Zahncreme und den hygienischen Lippenstift zu wechseln. Entzündung bedeutet oft eine allergische Reaktion.

Akne um Augen und Ohren

Die Hauptursache für Probleme in Augen und Ohren - Fehlfunktionen der Nieren und des Harnsystems. Sie werden von Schwellungen, Kreisen und Prellungen begleitet. Ein weiterer Grund ist die Austrocknung. Denken Sie daran, dass ein Erwachsener mindestens 1,5 - 2 Liter Wasser pro Tag zu sich nehmen sollte. Wenn diese Empfehlung nicht befolgt wird, kommt es zu einer Störung der inneren Organe, zu Problemen mit Haut, Haaren, Nägeln, einer Person wird abwesend, Aufmerksamkeit und Konzentration werden reduziert.

Videoempfehlungen von Experten

Dieses Video behandelt die Hauptursachen von Akne, je nach Bereich der Akne. Der Fachmann befasst sich ausführlich mit jeder Ursache und erläutert den Verlauf des Problems. Es werden Empfehlungen gegeben, die helfen, Entzündungen wirksam zu begegnen. Dem Dermatologen zufolge sollte man beim Verdauungsprozess am meisten Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

Nachdem wir die Ursachen der Akne, nämlich Erkrankungen der inneren Organe, verstanden haben, können wir die häufigsten Ursachen feststellen:

  1. Störungen des Verdauungssystems (ob es sich um eine Erkrankung des Magens, des Zwölffingerdarms oder der Darmblockade handelt).
  2. An zweiter Stelle stehen hormonelle Störungen, die hauptsächlich von einer Zunahme der Steroidhormone begleitet werden.
  3. Erkrankungen anderer Organe (Nebennieren, Lunge, Herz usw.).

Nachdem Sie dieses Video angesehen haben, können Sie Ihr Stadium der Akne bestimmen. Experten geben jeder Ursache eine Bezeichnung, Empfehlungen für die Behandlung eines bestimmten Stadiums der Krankheit, warnen Personen, die mit einer ähnlichen Krankheit konfrontiert sind, vor häufigen Fehlern, um gefährliche Folgen zu vermeiden.

Die Akne-Karte ermöglicht es also jeder Person, die Ursache des Ausschlags und die Ursache des Problems herauszufinden. Bei einem bestimmten Spezialisten verkürzt der Patient den Weg zur Genesung. Die Hauptsache, um die Ursache zu ermitteln und gleichzeitig eine kompetente Behandlung zu beginnen, unter Beachtung der allgemeinen Empfehlungen von Ärzten. Der Weg zur Erholung kann kurz und sogar erfreulich sein!

Akne im Gesicht: Ursachen, Bereiche und Behandlungsempfehlungen

Das Auftreten verschiedener Hautausschläge kann nicht nur das Aussehen und die Stimmung beeinträchtigen, sondern auch das Selbstwertgefühl mindern. Erschien Akne im Gesicht, können die Gründe für die Zonen viel bedeuten und über den Zustand des gesamten Organismus berichten. Es ist wichtig zu wissen, wie man mit Hautausschlägen umgeht.

Lokalisierung von Hautausschlägen

Akne, Akne oder Akne sind punktierte, entzündete Hautbereiche, die als kleine, schmerzhafte Beulen erscheinen. Die Lage der Akne im Gesicht und die Erkrankungen der inneren Organe sind direkt abhängig.

Akne kann nicht nur im Gesicht, sondern auch in anderen Teilen des Körpers sein. Es ist notwendig, die Art des Hautausschlags zu unterscheiden: Sie können entzündliche und nicht entzündliche Natur heulen. Entzündete Akne zeichnet sich durch eitrigen Ausfluss aus und geht mit Hautrötungen einher.

Ursachen von

Ein Hautausschlag im Gesicht erscheint, wenn die folgenden Probleme auftreten:

  1. Erhöhte Talgproduktion, fettige Haut.
  2. Hormonelles Ungleichgewicht (ein Anstieg des Androgenhormons tritt meistens im Jugendalter auf).
  3. Hyperkeratose ist ein pathologischer Zustand der Haut, begleitet von einer hohen Teilungsrate der Zellschicht und einer Verletzung des Exfoliationsprozesses.
  4. Hautausschlag als allergische Hautreaktion.
  5. Fehlfunktionen des Gastrointestinaltrakts.
  6. Avitaminose
  7. Krankheiten des endokrinen Systems.
  8. Schlechte Umweltsituation.
  9. Falsch ausgewählter Pflegekomplex.
  10. Minderwertige kosmetische Zubereitungen.

Gesichtsausschläge haben Gründe für Zonen. Das Gesicht einer Person ist visuell in spezifische Bereiche unterteilt, von denen jeder ein Bereich der Projektion menschlicher innerer Organe ist. Das Auftreten von Akne in einem bestimmten Bereich kann mögliche Verletzungen der Aktivitäten der für diesen Bereich verantwortlichen inneren Organe anzeigen. Kosmetische Eingriffe können die Reizung nur vorübergehend reduzieren. Im Laufe der Zeit wird das Problem jedoch wieder auftreten.

Ein Dermatologe, der sich auf die Lokalisierung der Akne stützt, kann die Ursache leicht feststellen. In solchen Fällen reicht eine fachärztliche Beratung möglicherweise nicht aus. Bei der Lösung des Problems helfen andere Fachleute - Urologe, Endokrinologen, Therapeuten oder Gastroenterologen.

Arten von Akne

Akne ist naturgemäß in folgende Arten unterteilt:

  • Comedones - schwarze oder weiße Punkte;
  • Papeln oder Knötchenbildungen, die sich leicht über die Hautoberfläche erheben und keinen inneren Inhalt haben;
  • Pusteln - Blasenbildung mit eitrigem Inhalt;
  • rote Entzündung;
  • Besenreiser;
  • Geschwüre

Die meisten Menschen versuchen, Akne durch Quetschen loszuwerden. Diese Methode ist gefährlich. Mögliche Komplikationen:

  • Infektion, die schwere Entzündungen verursachen kann;
  • Pigmentierung im Gesicht;
  • das Auftreten von Narbenformationen und Narben.

Vor Beginn der Behandlung müssen die Ursachen dermatologischer Defekte ermittelt werden. Akne befindet sich in bestimmten Bereichen. Eine falsche Diagnose kann die Behandlung nicht nur lange verzögern, sondern auch zu einer Verschlechterung führen.

Bei Fehlfunktionen der Lunge, des Herzens, der Harnorgane, des Verdauungssystems und des Darms treten Hautausschläge auf. Hautentzündungen mit Hautausschlag können durch Helminthiasis oder Demodikose ausgelöst werden. Wenn Parasiten entdeckt werden, muss die Behandlung integriert werden.

Die Akzeptanz von antiparasitären Medikamenten kann von einer schweren Vergiftung des Körpers begleitet werden, die beim Tod von Würmern auftritt. Wenn Sie toxische Schäden mit verschiedenen sorbierenden Medikamenten beseitigen. Sie werden in kurzer Zeit den Körper effektiv von den Abfallprodukten der Würmer reinigen.

T-Zone - Lokalisierung von Akne

Bei der Analyse der Aknekarte im Gesicht können Sie feststellen, was sie bedeuten. Der vordere Teil ist in der T-Zone enthalten, die die Stirn, die gesamte Nase und das Kinn bedeckt. Hautausschlag, in diesem Bereich lokalisiert, oft mit Hormonen verbunden. Diese Zone hat eine große Anzahl von Talgkanälen, die sehr schnell verstopft sind, so dass oft Akne-Taschen vorhanden sind. Hormonelles Versagen provoziert die intensive Arbeit der Talgdrüsen. Wenn das Talg reich wird und der Talgkanal verstopft, tritt Akne auf.

Hautausschlag auf der Stirn

Der Stirnbereich weist viele Punkte auf und projiziert die Arbeit verschiedener Körpersysteme. Die Lokalisierung von Läsionen in diesem Gesichtsbereich weist auf die folgenden Probleme hin:

  • Pickel zwischen Augenbrauen sprechen von Fehlern bei der Arbeit einer Leber;
  • Herzversagen äußert sich in einem Ausschlag an der Stirn;
  • Rektum und Sigma - Ausschlag in der linken Stirn;
  • der Zustand des Dünndarms spiegelt sich im zentralen Teil der Stirn wider;
  • die Gallenblase wird im zeitlichen Bereich projiziert;
  • Blinddarmentzündung ist mit dem rechten Frontallappen verbunden;
  • Probleme mit dem Harnsystem können durch Hautausschläge im Haaransatz identifiziert werden.

Chin Bereich

Das erste Signal einer Abnahme des Immunsystems kann Akne am Kinn sein. Sie können als Aufruf zu Problemen im endokrinen und Verdauungssystem des Körpers dienen. Besonders wichtig ist das Auftreten von Pickeln am Kinn bei Frauen. Dies kann auf Anomalien oder Entzündungsprozesse in den Genitalien hinweisen. Entzündungen werden oft durch die Entwicklung einer polyzystischen Ovarialkrankheit oder einer unregelmäßigen Menstruation ausgelöst. Bei Männern kann ein Kinnausschlag auf eine Prostataerkrankung hindeuten.

Der Missbrauch starker Getränke sowie starker Tee und Kaffee mit ständiger nervöser Überanstrengung ist durch das Auftreten eines Kinnausschlags gekennzeichnet.

Akne in der Nase

Eine Fehlfunktion des endokrinen Systems kann sich als entzündete Akne auf der Nase manifestieren. Dies kann an einer Schwäche des Herzmuskels oder an allgemeiner Immunschwäche liegen. Hilft bei einem aktiven Lebensstil und der Kontrolle des Blutdrucks. Die Nasenbrücke projiziert den Zustand der Leber. Um das Auftreten von Hautausschlägen zu verhindern, sollte den täglichen Hygieneverfahren gebührende Aufmerksamkeit gewidmet werden.

Lippenbereich

Patienten mit einem gestörten Verdauungstrakt haben oft Ausschläge in der Nähe der Lippen. Verbesserungen treten bei einer Ernährungsumstellung auf. Die Mahlzeiten sollten aus Nahrungsmitteln hergestellt werden, die große Mengen an Ballaststoffen, frischem Gemüse und Obst enthalten. Häufige Überlastungen des Nervensystems gehen mit einem Hautausschlag im Mundbereich einher.

Projektion einer Entzündung auf die Wangen

Was Akne im Gesicht bedeutet, kann die Lage im Bereich der Wange auch auf Darmdysbiose hinweisen. Lokalisierungszone - Wangenknochen. Hautausschläge sind in solchen Fällen groß und ziemlich schmerzhaft. Sie ergeben sich aus folgenden Gründen:

  1. Das Auftreten einer entzündeten Akne im zentralen Teil der Wangen weist auf Probleme mit dem Atmungssystem hin. Lungenerkrankungen manifestieren sich häufig bei Rauchern. Pickel auf den Wangen können nach längerem Aufenthalt in der Kälte und Unterkühlung auftreten.
  2. Akne auf den Wangen kann mit der Verwendung minderwertiger Kosmetika verbunden sein.
  3. Erkrankungen der Brustdrüsen bei Frauen können auch im Wangenbereich provoziert werden. Der Ausschlag ist groß, schmerzhaft und mit eitrigem Inhalt. Sie heilen nicht lange und können kosmetische Mängel in Form von Narben oder Flecken hinterlassen.
  4. Ausschläge auf den Wangen können eine Folge der Aktivität der subkutanen Zecke (Demodikose) sein. Begleitet von dem Auftreten roter Flecken, ständigem Juckreiz. Ein Ausschlag kann sich auf andere Körperbereiche ausbreiten. In solchen Fällen ist eine komplexe Behandlung erforderlich.

Pickel an den Schläfen

Die temporale Region leidet selten unter Akne. Wenn das Problem weiterhin auftritt, wird empfohlen, der Gallenblase besondere Aufmerksamkeit zu widmen. In diesem Bereich kann es während der hormonellen Belastung des Körpers (Geburt, Jugendalter, Hormontherapie) zu Entzündungen kommen. Die Behandlung besteht aus der Einnahme von Multivitaminkomplexen und nach einer bestimmten Diät, die den Prozess der Galleproduktion normalisiert.

Augenbereich

Dermatologische Defekte im Augenbereich können unterschiedlicher Natur sein - Ödeme, Hautausschlag, dunkle Kreise, Rötung. Alle zeigen das Auftreten von Entzündungen im Harnsystem an - Nieren und Nebennieren. Das Auftreten solcher Symptome kann auf Austrocknung hindeuten. Als therapeutische und prophylaktische Maßnahme ist es wichtig, die Art und Weise des Schlafes und der Ruhe zu beachten, indem große Mengen Wasser getrunken werden.

Kosmetika wirken trocknend auf die Haut um die Augen. Dadurch können frühe Falten (Krähenfüße) auftreten.

Unabhängig von der Lokalisation von Akneausbrüchen sollte deren Behandlung umfassend angegangen werden. Probleme der inneren Organe sollten sich mit Spezialisten befassen. Der Dermatologe befasst sich mit dem Zustand der Haut. Kosmetische Behandlungen wirken nur vorübergehend, lösen das Problem jedoch nicht.

Vorgeschriebene Mittel zur Pflege entzündeter Haut sollten antiseptische Mittel sein. Es können pflanzliche Tinkturen auf Alkohol- oder Salicylalkohollösung sein.

Pflegehinweise

In der Behandlung von eitrigem Hautausschlag-Talker etabliert - eine Lösung von Salicylalkohol, gemischt mit anderen Medikamenten. Vorbereitung des Werkzeugs in Fachabteilungen von Apotheken mit Rezept.

Ein richtig ausgewählter Komplex von Pflegeprodukten für einen bestimmten Hauttyp kann die unangenehmen Folgen des Auftretens kosmetischer Defekte lindern und verhindern. Der Kosmetologe oder Dermatologe hilft bei der Bestimmung des Hauttyps. Die Liste der Produkte für die tägliche Pflege umfasst:

  • Gel zum Waschen;
  • tonische Lotion;
  • Tagescreme;
  • Nachtcreme;
  • feuchtigkeitsspendende und pflegende Masken;
  • Mittel zum sanften Abschälen;
  • Creme-Blocker UV-Exposition;
  • Peeling für ein sanftes Peeling des Stratum corneum.

Als vorbeugendes Verfahren können Sie das Tonikum aus dem Abkochen von Heilpflanzen oder Dampfbehandlungen verwenden.

Akne in einem bestimmten Bereich des Gesichts wird über Erkrankungen der Organe sprechen

Hautausschläge können eine Person in jedem Alter stören. Sogar ein neugeborenes Kind kann Unannehmlichkeiten aufgrund eines Ausschlags unbekannter Herkunft erfahren. Sie können auf allen Körperteilen auftreten: Gesicht, Hals, Rücken, Schultern, Arme, Beine und sogar auf den Genitalien. Akne im Gesicht ist das Problem jedes zweiten Menschen auf der Erde. Frauen und Mädchen versuchen, sie hinter Tonnen von Grund und Pulver zu verstecken. Geld für teure Kosmetika ausgeben, die nicht helfen oder vorübergehend wirken. Dies ist darauf zurückzuführen, dass die Ursache der Akne nicht festgestellt wurde.

Warum erscheint Akne im Gesicht?

Akne im Gesicht ist ein Signal, das den Körper über die Verletzung der Organe informiert. Akne kann bei Jugendlichen während der Pubertät auftreten und dauert etwa 11 bis 18 Jahre. Zu diesem Zeitpunkt arbeiten die Talgdrüsen aktiv, was zur Bildung von Akne führt. Bei Mädchen beginnt diese Periode früher als bei Jungen und endet schneller. Wenn Akne in einem späteren Alter bleibt, spricht es bereits für einige Probleme. Akne stören, siedet und Akne, kann und 30 und 50 Jahre. Was ist der grund

Ursachen von Akne:

  • hormonelles Ungleichgewicht;
  • Versagen des Gastrointestinaltrakts;
  • schlechte Ernährung;
  • unregelmäßige Bräune;
  • Infektionskrankheiten;
  • die Verwendung von Kosmetika von schlechter Qualität;
  • regelmäßige Stresssituationen;
  • schlechte Hygiene;
  • Vererbung;
  • Hypothermie;
  • allergische Reaktionen;
  • Reaktion auf Drogen.

Hormonelles Versagen ist eine Zunahme bestimmter Hormone im Körper. Frauen können solche Ausbrüche während der Schwangerschaft, vor der Menstruation oder in den Wechseljahren haben. Auch die Auswirkungen von Stress, Überlastung und anderen Faktoren, sowohl für eine Frau als auch für einen Mann.

Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts verursachen die Bildung von Akne. Die Aufnahme von Nährstoffen und Vitaminen wird verletzt, und die Haut erhält nicht die notwendigen Elemente, was zu einem Hautausschlag führt. Der Stoffwechsel ändert sich, die Produktion von subkutanem Fett wird größer und die Poren verstopfen. In solchen Fällen wird eine spezielle Diät zugeschrieben, wenn sie befolgt wird, verschwindet der Hautausschlag und die Haut wird wieder sauber.

Schlechte Kosmetika tragen zur Verstopfung der Poren und zur Bildung von Entzündungsprozessen bei. Die Mittel sollten sorgfältiger gewählt werden, und es ist am besten, sie aus natürlichen Zutaten herzustellen.
Beim Konsum von Hormonen und Medikamenten gibt es auch ein Problem mit Akne. Dies ist entweder eine Nebenwirkung oder eine falsche Dosierung. Nehmen Sie keine Selbstbehandlung vor, konsultieren Sie immer einen Arzt und lesen Sie die Anweisungen.

Gesichtszonenkarte

Es gibt eine Art Zonenkarte im Gesicht, mit der Krankheiten der inneren Organe identifiziert werden können. Diese Art von Analyse wurde von Physiognomen in der alten chinesischen Medizin gegründet. Ihm zufolge ist das Gesicht in neun Zonen unterteilt. Wenn wir die Beschreibung jeder Zone betrachten, können wir über ihren Gesundheitszustand schließen. Welche Zonen sind für welche Stelle zuständig?

Das Gesicht ist üblicherweise in folgende Zonen unterteilt:

  • Zone 1 ist die Stirn;
  • Zone 2 - der obere Teil der Nase (Augenbraue), die Spitze und die Flügel der Nase;
  • 3 Zone - rechtes und linkes Ohr;
  • 4 Zone - rechte und linke Wange;
  • 5 Zone - linkes und rechtes Auge;
  • Zone 6 - um den Mund herum;
  • Zone 7 - Whisky;
  • 8 - Kinnbereich;
  • 9 - Hals - Zone.

Die Lage der Akne im Gesicht kann über ihre Ursache berichten. Sie müssen vorsichtig sein und auf die Signale hören, die unser Körper gibt.

Zonentabelle und für sie zuständige Behörden

Stirnbereich

Der vordere Teil des Gesichts ist ein Spiegel des Verdauungssystems. Wenn Sie links oder rechts von der Stirn Akne haben, sowie an den Haarwurzeln, können Sie den Harn- und Gallenblasenfluss sicher überprüfen. Der untere Teil der Stirn ist für den Dünndarm und der obere Teil für den Dickdarm verantwortlich.

Zuerst müssen Sie Giftstoffe aus dem Körper entfernen, Giftstoffe entfernen, um die richtige Ernährung zu beobachten. Fett, süß und kohlensäurehaltig ausschließen. Nehmen Sie gesunde Lebensmittel in die Ernährung auf, trinken Sie keinen Alkohol und trinken Sie mehr Flüssigkeit. Vielleicht wäre es besser, zum Meer oder in die Berge zu gehen, um den Körper mit sauberer Luft zu sättigen. Manchmal tritt nach der Einnahme von Hormonen und Medikamenten Akne auf der Stirn auf. Dies kann das Ergebnis von Selbstbehandlung, unkontrolliertem Gebrauch von Medikamenten sowie allergischen Reaktionen sein.

Nasenbereich (Augenbraue, Nasenspitze und Nasenflügel)

In der Nase ist die Haut von Menschen sehr oft mit schwarzen Punkten, Komedonen bedeckt und leidet unter öligem Glanz. Die Lage der Akne auf der Nasenbrücke deutet auf eine Lebererkrankung hin. Proteinfutter ist für solche Personen kontraindiziert. Sie können Fett und Milch sowie Alkohol nicht essen. Nehmen Sie Vitamin C und Omega-3 in Ihre Ernährung auf. Für das Herz-Kreislauf-System ist Rotwein nützlich, jedoch nicht mehr als 100 Gramm pro Tag.

Die Ursachen von Akne in der Nase sind wie folgt:

  • die Verwendung von armen Kosmetika (abgelaufen, aus nicht natürlichen Bestandteilen, nicht für den Hauttyp geeignet, allergen);
  • schlechte Hygiene, schmutzige Hände, die die Nase berühren (unregelmäßiges Händewaschen, Unreinheit);
  • Hormonversagen (Zunahme, Abnahme der Hormone);
  • Herzerkrankungen (Tachykardie, Arrhythmie, Herzversagen, Myokarditis, Perikarditis, Endokarditis, Ischämie);
  • hoher Blutdruck;
  • Probleme mit dem Immunsystem und dem Hormonsystem;
  • hoher Cholesterinspiegel

Eine andere Nase ist eine Art Kopie der Bronchien. Bei einer Bronchitis können Sie in diesem Bereich eine eitrige Formation feststellen.

Wangenbereich

Was sagen Ausschläge auf den Wangen dazu? Wenn ein Pickel auf der Wange auftaucht, bedeutet dies Probleme mit den Atmungsorganen. Bei einem Ausschlag auf der linken Wange kann die linke Lunge leiden. Mit Akne rechts - rechts. Verletzungen des Fortpflanzungssystems informieren den Besitzer über eitrige Ausschläge. Wenn Sie Wangen in den unteren Teil gießen, liegt der Grund vielleicht in der Mundhöhle.

Probleme mit Zähnen und Infektionen, entzündetes Zahnfleisch - all dies beeinflusst auch den Zustand der Haut. Alle sechs Monate sollten Sie sich an Ihren Zahnarzt wenden. Alle Raucher, Allergien und Menschen, die wenig an der frischen Luft sind, haben Akne im Gesicht. Versuchen Sie, alle schlechten Gewohnheiten loszuwerden, gehen Sie mehr auf die Straße und trainieren Sie. Beschränken Sie Ihre Verwendung: Kaffee, Süßigkeiten, Eiweißnahrungsmittel, alkoholische Getränke.

Ohrzone

Was bedeuten Ausschläge an den Ohren? Wenn Sie in diesem Bereich einen Pickel bekommen, bedeutet dies eine Nierenerkrankung. Nämlich:

  • entzündliche Prozesse;
  • Urolithiasis;
  • Pyelonephritis;
  • Glomerulonephritis.

Keine Notwendigkeit zur Selbstmedikation, Konsultation eines Arztes und Diät. Trinken Sie keine kohlensäurehaltigen und alkoholischen Getränke, starken Tee und Kaffee. Trinken Sie mehr Flüssigkeiten: Säfte, Fruchtgetränke, Kräutertees und Abkochungen.

Häufige Gespräche auf einem Mobiltelefon tragen zur Bildung von Hautausschlägen bei, da sie eine große Anzahl von Mikroben enthalten.

Augenzone

Die Lage der Akne unter dem Auge macht die Probleme des Urogenitalsystems deutlich. Viele Krankheiten, die häufigsten bei Frauen sind:

  • Pyelonephritis (Entzündung im Nierenbecken);
  • Vaginitis (Entzündung der Vaginalschleimhaut);
  • Urethritis (entzündlicher Prozess in der Harnröhre);
  • Adnexitis (entzündlicher Prozess der Anhängsel);
  • Endometritis (Entzündungsprozess der Schleimhaut der Gebärmutter);
  • Blasenentzündung (entzündlicher Prozess der Blase).

Neben diesen Erkrankungen ist es möglich, dass Akne durch Geschlechts- und Pilzkrankheiten verursacht wird: Vaginose, Candidiasis, Syphilis, Gonorrhoe, Mykoplasmose, Chlamydien, Trichomoniasis und Herpes.
Bei Männern:

  • Urethritis;
  • Prostatitis (Entzündungsprozess der Prostata);
  • Blasenentzündung;
  • Pyelonephritis.

Chin Bereich

Furunkel, Akne oder Hirsutismus in der Kinnzone - ein Zeichen für einen gestörten Hormonspiegel.

Die Gründe für dieses Ungleichgewicht:

  • Stress;
  • Menstruation;
  • Wechseljahre;
  • Hormonpräparate.

Diese Art von Hautausschlag weist auch auf Probleme des endokrinen Systems, Unterkühlung, verschiedene Infektionen und verminderte Immunität hin.

Halsbereich

Entzündungen am Hals deuten auf eine Vergiftung im Körper hin. Sie sollten mehr Flüssigkeiten, Heil- und Kräutertees trinken, um Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen.

Vergessen Sie nicht die richtige Ernährung und schließen Sie diese während der Reinigung des Gesichts und des Halses mit ein.

Lippenbereich

Akne kann immer noch um die Lippen (Lachzone) auftreten. Um die Lippen herum streut sehr oft Hypothermie, Stress und Hormonsprünge. Passen Sie das Essen an und ruhen Sie sich aus, dann wird alles glatt gehen.

Zeitzone

Akne an den Schläfen ist eine Erkrankung der Milz und der Gallenblase. Es sollte dringend untersucht und in Behandlung genommen werden. Lebensmittel einstellen und keine schädlichen Produkte verwenden.

Empfehlungen

Um Akne-Ausbrüche und schwarze Flecken in den Gesichtsbereichen zu vermeiden, sollten Sie diese Regeln beachten.

  • Beenden Sie schlechte Gewohnheiten. Rauchen Sie nicht, trinken Sie keinen Alkohol und verwenden Sie auf keinen Fall Betäubungsmittel. Viele Organe und Systeme leiden unter diesen nutzlosen Berufen. Anstelle von Zigaretten Sport treiben, ein Hobby nachdenken. Alkohol wird sehr leicht durch köstliche natürliche und gesunde Säfte ersetzt. Über Drogen und Sprache kann es nicht gehen, denn Abhängigkeit von ihnen führt nur zum Tod.
  • Halten Sie sich an das tägliche Regime. Schaffen Sie sich einen gesunden und vollen Schlaf. Gehen Sie spätestens um elf Uhr ins Bett, denn zu dieser Zeit ruht der Körper und erholt sich. Versuchen Sie zu einer bestimmten Zeit zu essen. Zusätzlich zu den Hauptmahlzeiten können Sie Ihr zweites Frühstück und Nachmittagstee einnehmen. Vergessen Sie nicht, sich Zeit für morgendliche Übungen und abendliche Spaziergänge zu nehmen.
  • Ernährung normalisieren Für die Anzahl der Mahlzeiten wurde bereits gesagt. Es sollte fünf davon geben. Sie sollten Folgendes enthalten: Fleisch, Milchprodukte und Fischprodukte. Bereichern Sie den Körper mit Vitaminen, die in Obst und Gemüse enthalten sind. Trinken Sie natürliche Säfte - sie sind sehr nützlich. Essen Sie keine Lebensmittel, die Konservierungsstoffe enthalten. Mayonnaise, Ketchup und Fertiggerichte sind besonders gefährlich. Lassen Sie sich nicht von Gewürzen und Gewürzen mitreißen. Trinken Sie mehr Flüssigkeiten, es entfernt Giftstoffe und Abfälle aus dem Körper. Die Rate beträgt eineinhalb - zwei Liter Wasser pro Tag. Sie können trinken: Tee, Abkochungen von Kräutern, Säfte aller Art, Kompotte und natürlich gereinigtes oder gefiltertes Wasser.
  • Übung Ein besonderer Ort sollte Übung ausüben. Morgengymnastik ist obligatorisch und dauert 15-20 Minuten pro Tag. Bei jeder Übung muss der Körper ausreichend Sauerstoff erhalten und den Flüssigkeitsverlust wieder auffüllen. Sie müssen etwas trinken, aber oft in kleinen Schlucken. Versuchen Sie es im Sommer, Frühling und Herbst auf der Straße, wenn das Wetter natürlich erlaubt. Wählen Sie solche Übungen, um alle Muskeln des Körpers zu trainieren. Sie können joggen, springen, Liegestütze, Klimmzüge, Kniebeugen. Eine gute Option wäre, den Pool zu besuchen oder Basketball (Fußball, Volleyball) zu spielen. Wenn Sie ein Fahrrad haben, können Sie eine 15-minütige Fahrt machen. Alle diese Aktivitäten werden den Ton und die Stimmung heben und den Körper nicht schwächen lassen.
  • Aktiver Lebensstil. Mit einem passiven Zeitvertreib lassen die Emotionen nach und die Depression kriecht. Es beeinträchtigt die Organe und die Haut. Es sollte sich mehr bewegen, mit Menschen kommunizieren, tun, was sie lieben, und öfter an die frische Luft gehen.

Aknebehandlung mit Zonenkarten

Mikroorganismen und toxische Substanzen führen nach und nach zu Fehlfunktionen des Körpers. Unter ihrer Wirkung sind innere Organe, Haut, Haare und Nägel betroffen. Hautausschläge durch geschwächtes Immunsystem und schlechten Stoffwechsel. Die Schutzfunktion der Haut kann Krankheitserregern nicht mehr gerecht werden. Verstöße gegen den hormonellen Hintergrund führen zu einer Steigerung der Talgdrüsenarbeit, wodurch die Haut fett wird, die Poren verstopfen und sich schwarze Flecken und Akne bilden.

Verwenden Sie in der Kosmetologie und Dermatologie die "Karte der Zonen", die die wahrscheinliche Ursache der Akne bestimmen. Und gezielt ein bestimmtes Organ untersuchen. Ultraschall, Röntgenstrahlen, verschiedene Abstriche und Tests können durchgeführt werden. Nur auf der Grundlage eines vollständigen Krankheitsbildes kann die Behandlung des Patienten beginnen.

Ein Arzt kann verschreiben:

  • Einnahme von Hormonpräparaten;
  • medikamentöse Behandlung;
  • Physiotherapie;
  • Massage
  • Injektionen;
  • Salben, Cremes.

Jede Behandlung kann ohne eine spezielle Diät nicht auskommen. Essen Sie richtig.

Vergessen Sie nicht die Hygiene. Verwenden Sie Make-up-Entferner, Gele zum Waschen. Es ist wünschenswert, dass alles aus natürlichen Inhaltsstoffen, weniger Chemie und Farbstoffen bestand. Lassen Sie niemals Make-up für die Nacht auf Ihrem Gesicht - dies führt zur Bildung von Komedonen. Waschen Sie sich oft die Hände, waschen Sie Kleidung und Handtücher, denn auf allen Gebrauchsgegenständen gibt es eine Menge pathogener Organismen. Beseitigen Sie eine lange und starke Bräune, führt dies zu Hautirritationen und einer Zunahme der Akne.

Gesichtspickel nach Bereich

✓ Von einem Arzt verifizierter Artikel

Akne ist ein Problem, das vielen Menschen aus erster Hand bekannt ist. Sie beeinträchtigen die Erscheinung und geben unangenehme Gefühle, reduzieren das Selbstwertgefühl und unterdrücken den allgemeinen psychischen Zustand.

Viele Menschen betrachten fälschlicherweise das Auftreten von Akne als kosmetischen Defekt, obwohl sie tatsächlich einen medizinischen Ursprung haben können. So ist Akne oft mit internen Erkrankungen verbunden und ist eine der äußeren Manifestationen pathologischer Prozesse im Körper.

Akne wird selten verteilt. Normalerweise in einem bestimmten Bereich des Gesichts gruppiert, und ihre gleichmäßige Verteilung ist nicht so üblich.

Hinweis! Akne in verteilter Reihenfolge kann aufgrund falscher Gesichtspflege auftreten oder wenn eine allergische Reaktion auf die Bestandteile von Kosmetika auftritt.

Gesichtspickel nach Bereich

Der Ort der Lokalisierung von Läsionen kann ein beliebiger Teil des Gesichts sein:

  1. Stirn
  2. Nasenbrücke
  3. Nase
  4. Wangen
  5. Wangenknochen
  6. Kinn hoch
  7. Whisky und die gesamte Augenpartie.
  8. Der Bereich um die Lippen.

Gesichtsakne-Karte

Eine Person ist bedingt in einen bestimmten Zonentyp eingeteilt, von dem jede eine enge Verbindung zur Arbeit eines bestimmten inneren menschlichen Systems hat. Und die Haut in diesen Bereichen wirkt wie eine Art Spiegel, der den Zustand des Organs widerspiegelt.

Hinweis! Beispielsweise ist der Bereich unter den Augen eng mit der Arbeit der Nieren und der Leber verbunden. Deshalb entwickeln Menschen mit diagnostizierten Nierenerkrankungen unter den Augen Schwellungen.

Lokalisation der Akne im Gesicht, abhängig von der Erkrankung der Organe

Daher sollte man eine Vorstellung davon haben, welche Organe mit bestimmten Gesichtsbereichen verbunden sind und welche Krankheiten durch Akne in diesen Bereichen angezeigt werden können.

Betrachten Sie das Beispiel einer Tabelle der Beziehung von Gesichtsbereichen und menschlichen Organen.

Allgemeine Gründe

Bevor Sie beginnen, die Eigenschaften von Läsionen in bestimmten Gesichtsbereichen zu untersuchen, sollten Sie sich mit den allgemeinen Gründen für ihr Auftreten vertraut machen.

Die Faktoren, die den Ausschlag verursachen, sind:

  1. Hormonelles Ungleichgewicht.
  2. Entzündungsprozess im Körper.
  3. Abweichungen in den Organen des Gastrointestinaltrakts.
  4. Erkrankungen der Schilddrüse.
  5. Avitaminose
  6. Gestörter Stoffwechsel.
  7. Erblicher Faktor.
  8. Unangemessene Hautpflege.
  9. Geschwächter Immunschutz.
  10. Bakterien und Parasiten.
  11. Allergie
  12. Aktivität einer subkutanen Zecke.
  13. Längerer Stress und Depression.
  14. Schlechte Ökologie

Eine der Ursachen von Pustelausschlägen auf der Haut ist die chronische Vergiftung des Körpers. Daher ist es neben lokalen Aknebehandlungen unbedingt erforderlich, den Körper mit Enterosgel von Giftstoffen zu reinigen. Dieses moderne Präparat auf Basis von bioorganischem Silizium absorbiert und entfernt wirksam Giftstoffe aus Magen und Darm, ohne dass es zu einer Interaktion mit der Schleimhaut des Magen-Darm-Trakts kommt. Das Medikament löst keine Verstopfung aus, verursacht keine Allergien, beeinflusst die nützliche Mikroflora im Gegensatz zu anderen Sorbentien nicht. Lass ihn einen langen Kurs nehmen.

Es gibt andere Ursachen für Hautausschläge. Es gibt viele davon, wir werden am Beispiel einzelner Gesichtsbereiche gezielt analysieren.

Mechanismus der Aalbildung

Akne auf der Stirn: Ursachen und Merkmale der Behandlung

Am häufigsten haben Hautausschläge hormonellen Ursprungs. Die Stirn ist der Teil der T-Zone, der am stärksten von Akne betroffen ist. Dies ist darauf zurückzuführen, dass sich in diesem Bereich eine Vielzahl von Talgkanälen konzentriert, die die Eigenschaft haben, schnell zu verstopfen. Unter dem Einfluss von Hormonen beginnen die Talgdrüsen zu arbeiten, der Talg wird stark und verstopft die Talgdrüsen. Akne auch tun. Wenn Sie an Akne auf der Stirn leiden, wäre es daher nicht überflüssig, den Test für Testosteron zu bestehen - ein Hormon, das die Aktivität der Talgdrüsen beeinflusst.

  1. Die Stirn ist eine Projektion der Darmsphäre. Seine obere Zone ist für das Funktionieren des Dickdarms verantwortlich, und der untere Teil der Stirn ist für das Funktionieren des Dünndarms verantwortlich.
  2. Wenn sich Pickel im Bereich des Haarwuchses befinden, deutet dies darauf hin, dass die Gallenblase mit Auffälligkeiten arbeitet.
  3. Besiegen Sie die Hautausschlag-Mitte - ein Symptom für Probleme mit der Funktion des Gastrointestinaltrakts.

Beseitigung von Akne im Gesicht

Manchmal kann Akne direkt über dem Brauenbereich auftreten. Die Gründe für diesen Prozess liegen in der Arbeit von Herz und Blase.

Oft sind Hautausschläge in großen Mengen auf die "schädliche" Ernährung zurückzuführen. Dies ist der Missbrauch von fettigen und mehligen Lebensmitteln oder Süßigkeiten. Es gibt eine Überlastung der schweren Nahrung des Magen-Darm-Trakts.

Es ist auch erwähnenswert, dass die Stirnzone besonders anfällig für den Einsatz innerer Medikamente und Hormone ist. Daher kann nach der Einnahme bestimmter Medikamente Akne auftreten.

Hinweis! Akne auf der Stirn tritt auch aufgrund einer allergischen Reaktion auf. Meistens tritt diese Reaktion auf, wenn ungeeignete kosmetische Reiniger verwendet werden.

Merkmale der Behandlung von Hautausschlag auf der Stirn:

  1. Ablehnung von schädlichen Lebensmitteln.
  2. Reinigung des Verdauungstraktes.
  3. Verwendung eines Antiseptikums zur äußerlichen Anwendung.

Essen mit Akne im Gesicht

Akne auf den Wangen: Ursachen und Merkmale der Behandlung

Akne auf den Wangen steht in engem Zusammenhang mit Erkrankungen wie Darmdysbiose oder Lungenentzündung. Befindet sich der Ausschlag in der Mitte der Wangen, lohnt es sich, die Lunge zu überprüfen. Dies kann auf einen entzündlichen Prozess in den Atemwegen hindeuten. Häufig tritt Akne in diesem Bereich nach Unterkühlung auf.

Hinweis! Große Akne auf den Wangen kann im Sommer nach einem längeren Aufenthalt in einem Raum mit eingeschalteter Klimaanlage herausspringen. Eine plötzliche Temperaturänderung führt schnell zu Unterkühlung.

Wenn im unteren Bereich der Wange - an den Wangenknochen - ein Hautausschlag auftritt, ist es zwingend erforderlich, eine Analyse auf Darmdysbiose durchzuführen. Große akneartige Natur - ein Zeichen für eine Verletzung der günstigen Darmflora. Vielleicht ist der Körper nicht in der Lage, Giftstoffe und Giftstoffe auszuscheiden, und er braucht Hilfe.

Akne mit Hilfe von Spezialwerkzeugen loswerden

Akne auf den Wangen kann das Ergebnis der Verwendung minderwertiger oder Comedone-Kosmetika sein. Einige Bestandteile von Kosmetika können Poren verstopfen und einen Ausschlag verursachen.

Demodekose (Vorhandensein von Demodex-Subkutanmilbe) ist eine Hauterkrankung, die häufig auch Ursache für einen Hautausschlag auf den Wangen ist.

Hinweis! Abfall von Kosmetika, die Mineralöl, Paraffin und Lanolin enthalten. Diese Komponenten sind kompromisslos.

Merkmale der Behandlung von Akne auf den Wangen:

  1. Überprüfen Sie die Lunge und den anschließenden Einsatz entzündungshemmender Medikamente bei der Diagnose des Entzündungsprozesses.
  2. Darmreinigung mit Sorbentien und Einnahme von Bifidobakterien.
  3. Die Verwendung von entzündungshemmenden Medikamenten für den Außenbereich.

Akne in der Nase: Ursachen und Merkmale der Behandlung

Die Nase ist eine der problematischsten Stellen im Gesicht. Es ist kein Ort für häufige Lokalisierung von Akne, aber offene Komedonen auf der Nase sind ein Problem, mit dem sich jeder konfrontiert sieht.

Die Nase ist ein Teil des Gesichts, in dem sich eine Vielzahl von Talgdrüsen konzentriert. Unter dem Einfluss von Hormonen und falscher Pflege verstopfen sie schnell, stören Stoffwechselprozesse in den Hautzellen, was zu Hautausschlägen führt. Daher ist die Hauptursache von Akne in der Nase die Hormonaktivität und die Vernachlässigung der täglichen Hautpflege.

Selbstakne-Behandlung

Gemäß der Karte für Hautausschlag sind die Ursachen von Akne in der Nase mit den folgenden pathologischen Zuständen im Körper verbunden:

  • Abnormalitäten im Pankreas;
  • Magenkrankheit;
  • kardiovaskuläre Erkrankungen;
  • Entzündung der Bronchien.

Merkmale der Behandlung von Akne in der Nase:

  1. Aktiver und gesunder Lebensstil.
  2. Tägliche gründliche Hautpflege mit besonderem Augenmerk auf den Bereich der Nase.
  3. Die Verwendung von entzündungshemmenden oder antiseptischen Mitteln zur äußerlichen Anwendung

Hinweis! Zur Vorbeugung von Akne in der Nase sollten Reinigungsstreifen für die Nase verwendet werden. Sie ziehen Verunreinigungen aus den Poren heraus und verhindern deren Verstopfung.

Akne am Kinn: Ursachen und Merkmale der Behandlung

Hautausschläge am Kinn sind mit Erkrankungen der Mundhöhle oder mit der Hormonaktivität verbunden. Wenn eine Person Probleme mit dem Zahnfleisch hat, kann nach 1-2 Tagen ein kleiner Ausschlag im Kinnbereich auftreten.

Was tun, wenn Akne auftritt?

Das Kinn wird als "Beckenspiegel" bezeichnet. Dieser Wert ist darauf zurückzuführen, dass dieser Gesichtsbereich schnell auf Fehlfunktionen des Fortpflanzungssystems reagiert. Akne im Kinnbereich tritt auf, wenn die Eierstöcke oder Anhängsel bei der weiblichen Bevölkerung beeinträchtigt sind und auf die Entwicklung einer Prostatitis bei Männern hindeuten können. Daher sollte bei der regelmäßigen Art des Ausschlags eine Konsultation bei einem Frauenarzt bzw. Urologen gebucht werden. Sie sollten auch von einem Endokrinologen überprüft werden.

In einigen Fällen tritt Akne im Kinnbereich auf, wenn starker schwarzer Kaffee oder Alkohol missbraucht wird. Psychologische Überspannungen sind eine weitere Ursache für solche Hautausschläge.

Bei weiblichen Vertretern tritt ein Hautausschlag oder eine große Akne im Kinnbereich auf:

  • polyzystischer Eierstock;
  • Menstruationsstörungen.

Merkmale der Behandlung von Akne am Kinn:

  1. Ultraschall der Beckenorgane durchführen.
  2. Hormontherapie, falls erforderlich.
  3. Die Verwendung von antibakteriellen und entzündungshemmenden Medikamenten für den Außenbereich

Volksheilmittel zur Behandlung von Akne im Gesicht

Akne an den Schläfen: Ursachen und Merkmale der Behandlung

Akne im zeitlichen Bereich ist nicht so häufig, weshalb ihr Auftreten alarmierend ist. In einigen Fällen können diese Ausschläge auf eine schwere Erkrankung der Gallenblase hinweisen. Bei ihrem regelmäßigen Auftreten lohnt es sich, einen Endokrinologen zu konsultieren.

Akne in den Tempeln kann auch Symptome der folgenden Pathologien sein:

  • Dysfunktion des Dickdarms;
  • Avitaminose;
  • Störungen im Lymphkreislauf.

In einigen Fällen treten Pickel auf den Schläfen infolge eines hormonellen Anstiegs in der Adoleszenz, nach der Geburt bei Frauen oder während einer Hormontherapie auf.

Merkmale der Behandlung von Akne an den Schläfen:

  1. Die Ernennung einer besonderen Diät.
  2. Aufnahme von Vitaminen.
  3. Die Verwendung von Antiseptika zur Behandlung von Läsionen.

Gesichtsreinigung als eine der Möglichkeiten, um Akne zu beseitigen

Pickel auf der Nase und im Bereich zwischen den Augenbrauen: Ursachen und Merkmale der Behandlung

Akne in der Nase und zwischen den Augenbrauen zeigt an, dass die Leber im menschlichen Körper nicht richtig funktioniert. Die Ursachen solcher Verstöße können die Verwendung von schädlichen Lebensmitteln oder Alkohol in großen Mengen sein. Die Leber wirkt als Blutfilter und Produzent roter Blutkörperchen. Wenn es die Funktion der Blutreinigung nicht bewältigen kann, werden schädliche und überschüssige Verunreinigungen durch die Hautoberfläche entfernt. Dies führt zu Akne in der Nase.

Die Ursache für Ausschläge zwischen den Augenbrauen ist auch eine nervöse Überforderung und häufige Manifestationen negativer Emotionen.

Merkmale der Behandlung von Akne in der Nase:

  1. Ablehnung von proteinhaltigen Lebensmitteln.
  2. Beseitigung von Stresssituationen.
  3. Die Verwendung von Antiseptika zur äußerlichen Anwendung.

Video - Warum erscheint Akne auf Ihrem Gesicht?

Akne um die Augen: Ursachen und Merkmale der Behandlung

Hautdefekte im Augenbereich (Akne, Schwellung, Schönheit, Schwellung) weisen auf eine Nieren- oder Nebennierenerkrankung hin. Eine weitere häufige Ursache ist die Austrocknung.

In Einzelfällen kann ein Ausschlag um die Augen ein Anzeichen für eine allergische Reaktion sein. Am häufigsten in der Rolle eines Allergens sind Kosmetika.

Merkmale der Behandlung von Akne um die Augen:

  1. Die Verwendung von Flüssigkeiten in großen Mengen.
  2. Einhaltung von Schlaf und Ruhe.

Hinweis! Pickel um die Augen sollten nicht mit Akne-Produkten behandelt werden, da sie Komponenten enthalten, die die Haut trocknen. Die Haut um die Augen ist besonders empfindlich und zart, und es können Reizungen auftreten. Darüber hinaus trägt die Verwendung solcher Werkzeuge zum vorzeitigen Auftreten von Falten bei.

Video - Rezept für Aknesprecher

Akne um die Lippen: Ursachen und Merkmale der Behandlung

Hautausschlag um die Lippen, verbunden mit Störungen des Verdauungstraktes. Sie können von Verstopfung, Koliken und Blähungen begleitet sein.

Häufiger Stress, Depressionen und hormonelle Ungleichgewichte sind auch für das Auftreten von Akne in den Lippen verantwortlich.

Nach dem Entfernen der Antennen über der Oberlippe kann ein Hautausschlag mit weißem Inhalt auftreten. So manifestiert sich eine allergische Reaktion auf Depilationsprodukte.

Eigenschaften der Behandlung von Akne um die Lippen:

  1. Ablehnung von Mehlprodukten und Süßigkeiten.
  2. Normalisierung der Hormonspiegel.
  3. Normalisierung der Darmflora.

Je nach Lokalisierung der Akne können Sie die Ursache ihres Auftretens vorhersagen. Für eine genaue Diagnose ist es jedoch notwendig, alle erforderlichen Untersuchungen zu durchlaufen und einen Arzt zu konsultieren. Es ist inakzeptabel, unabhängig zu diagnostizieren, nur aufgrund der Art des Hautausschlags und des Orts ihrer Lokalisation.

Wie dieser Artikel?
Speichern, um nicht zu verlieren!