Haupt > Herpes

Wie entferne ich Narben und Narben auf der Haut?

Die Ursachen für das Auftreten von Narben sind unterschiedlich, ebenso wie die Behandlungsmethoden. Je nachdem, ob die Narbe frisch oder alt ist, kommen Hausmittel oder Behandlungen mit modernen Salontechniken zur Rettung. Wie kann man schnell Narben beseitigen und die Schönheit des Gesichts und anderer Körperbereiche wiederherstellen?

Wie gehe ich mit dem Mangel an Kosmetik zu Hause um?

Die Narbe kann im Gesicht oder in einem anderen offenen Teil des Körpers gebildet werden und kann häufig mit speziellen Salben, Cremes oder Gelen entfernt werden. Die meisten Medikamente sind OTC, daher erfordert diese Behandlung keine ärztliche Beteiligung. Die Hauptsache ist, sich mit der Anweisung im Detail vertraut zu machen, um Kontraindikationen auszuschließen.

Die empfohlenen Medikamente für die Verwendung von Narben im Gesicht wirken absorbierend und mildernd. Wie hausgemachte hausgemachte Produkte liefern sie ein schnelles positives Ergebnis, wenn die Hautläsionen tief sind. In anderen Situationen können Narben nur durch teure Salontechniken entfernt werden. Die pharmazeutischen Zusammensetzungen werden als Zusatz zur Hauptbehandlung betrachtet.

Überblick über die besten Werkzeuge

Die Hauptwirkstoffe von Arzneimitteln sind Mineralien, Vitamine und Hormone. Die Zusammensetzungen sind auch mit ätherischen Ölen, Tensiden, angereichert. Daher bieten Arzneimittel, die für die topische Behandlung bestimmt sind, eine vielfältige Wirkung, ohne den Allgemeinzustand des Körpers zu verändern.

Es ist möglich, das Problem effektiv zu bewältigen, indem die Höhe und Größe der Narbe verringert, das Narbengewebe aufgehellt, erweicht und das Gefühl der Verspannung beseitigt wird. Wenn die Mittel aus den Narben im Gesicht unmittelbar nach dem Auftreten der Narbe aufgebracht werden, ist es möglich, die weitere Ausbreitung pathologischer Gewebe auszuschließen, um mit Juckreiz und Rötung fertig zu werden.

Wie die Bewertungen zeigen, sind folgende für Erwachsene (sowohl Frauen als auch Männer) am effektivsten:

1. Contractubex. Ein Medikament auf der Basis von Heparin-Natrium, Seraye-Zwiebel-Extrakt, Allantoin hilft bei der Verlangsamung der Bildung von Narbengewebe, hilft bei der schnellen Bildung von Kollagen und stoppt den Entzündungsprozess. Dadurch können Sie flache Narben effektiv loswerden.

2. Chelofibrase. Das Entfernen einer Narbe erfolgt aufgrund einer erhöhten Durchblutung, Sättigung der Gewebe mit Feuchtigkeit und einer Verringerung der Entzündung. Das Medikament enthält Heparin-Natrium und Harnstoff, sodass Frauen das Medikament verwenden können, um Dehnungsstreifen bei starkem Gewichtsverlust oder Gewichtsverlust zu verhindern.

3. Kelo-Kot aufsprühen und gelieren. Das Werkzeug hilft, ein wirksames Ergebnis aufgrund der Anwesenheit von Silikon und Polysiloxan in der Zusammensetzung des Dioxids zu erzielen. Unter ihrem Einfluss erscheint auf der Oberfläche der Narbe ein dünnster Film, der rund um die Uhr eine Narbenbehandlung für das Gesicht oder andere Körperteile bewirkt. Das Spannungsgefühl, der Juckreiz verschwindet schnell, das Wachstum des Narbengewebes wird gehemmt. Darüber hinaus schützt das Medikament vor der Wirkung von ultravioletter Strahlung.

4. Platte Spenco. Wir sprechen von transparenten Silikonplatten, die mit einem Patch oder Verband an der Narbe befestigt werden. Dadurch können Sie jede Art von Narben selbst beseitigen. Behandlungen des Gesichts und anderer offener Bereiche werden durchgeführt, bis der Schaden vollständig beseitigt ist. Die Dauer der Behandlung hängt davon ab, wie umfangreich und alt sie sind.

5. Dermatiks. Laut Reviews hilft das Mittel auf Silika- und Silikonbasis, einen atmungsaktiven Film auf der Oberfläche der Narbe zu bilden und die Gewebe vor weiteren mechanischen Beschädigungen zu schützen. Lindert Narben unterschiedlicher Komplexität.

6. Mederma. Das Mittel zur Behandlung von Narben ist in der Zusammensetzung fast identisch mit Contractubex, enthält jedoch kein Heparin. Es ist für die Behandlung von Dehnungsstreifen, atrophischen Narben angezeigt. Wenn Sie Aknemarken beseitigen müssen, sollten Sie ein anderes Arzneimittel wählen.

7. Fermencol. Ein Präparat, das auf einem Kollagen-spaltenden Enzym basiert, hilft, einen kosmetischen Defekt zu beseitigen, selbst wenn die Narben alt sind. In diesem Fall ist es jedoch besser, die lokale Behandlung zu Hause mit der Therapie durch Elektrophorese zu kombinieren.

Gleichzeitig mit Medikamenten für die Pharmazie können Sie Gesichtsnarben mit traditionellen Rezepturen behandeln:

  • Für Frauen, auf deren Haut neben Narben auch Pigmentflecken vorhanden sind, wird der Einsatz von Zitronensaft empfohlen, der reich an natürlichen Aufhellern ist.
  • Aloe-Saft hilft bei der Bewältigung von Narben, insbesondere wenn die Narbe infolge der Akneheilung aufgetreten ist.
  • Vergessen Sie bei der Planung der Entfernung der Narbe im Gesicht nicht die vorteilhaften Eigenschaften des Honigs. Ein solches Produkt gilt als wirksame Maske, die alle Narben bewältigen kann. Die Honigbehandlung wird mehrmals am Tag durchgeführt. Die Anwendung der süßen Medizin zur Wiederherstellung der Gesichtshaut ist nur in Abwesenheit von Kontraindikationen in Form einer möglichen allergischen Reaktion möglich.
  • Haferflocken Maske Frauen können eine wirkungsvolle Maske herstellen, indem sie einen Esslöffel Sahne mit ein paar Tropfen Zitronensaft kombinieren. Das Hausmittel wird auf die Haut aufgetragen, eine Viertelstunde inkubiert und anschließend mit warmem Wasser abgewaschen.

Wir entfernen die Narben nach Akne

Um Narben und Aknenarben zu beseitigen, können Sie Ihr Gesicht mit den folgenden Verbindungen behandeln:

1. Öle von Mandeln oder Oliven Sie werden für die tägliche Massage verwendet und tragen zur Entwicklung von hautglättendem Kollagen bei.

2. Eiswürfel einreiben, für die Infusionen von Heilkräutern einfrieren. Besonders wirksam bei Kamille, Ringelblume, Salbei-Narben. Dadurch wird der Hautton spürbar erhöht, geglättet und gestärkt.

3. Frische Gurke Für die Verarbeitung nehmen Sie Gemüsesaft und wischen zweimal täglich, um den Hautton zu verstärken und zu glätten.

4. Honig-Zimt-Maske Produkte werden zu gleichen Teilen kombiniert und als Gesichtsmaske verwendet. Berichte von Frauen zeigen, dass die Epidermis schließlich erneuert wird, was die Schwere der Narben verringert. Die Dauer der Sitzung beträgt 25 Minuten. Der Vorgang wird dreimal wöchentlich wiederholt. Die einzige Kontraindikation für eine Behandlung ist eine Überempfindlichkeit gegen Honig.

5. Kaffee schrubben. Verwenden Sie natürliches Bodenprodukt und kombinieren Sie es mit Speisesalz. Als Ergebnis wird die Haut des Gesichts effektiv abgeschält, die tiefe Mikrozirkulation wird aktiviert, der Tonus der Epidermis wird erhöht. Die Häufigkeit der Anwendung solcher Hausmittel beträgt höchstens zweimal pro Woche.

6. Eine weitere Option für Frauen, die die Haut nach Akne ausgleichen möchten - eine Maske auf weißem Ton. Es wird mit Wasserstoffperoxid und Bodyagi kombiniert, wobei alle Komponenten in gleichen Mengen gemischt werden. Das Verfahren wird jeden zweiten Tag durchgeführt, wobei die Zusammensetzung 20 Minuten auf der Haut verbleibt. Das Ergebnis - effektive Straffung der Haut, Glättung der Narben.

7. Sie kann gut mit Narben nach Akne und einer Maske aus Eiweiß, kombiniert mit Zitronensaft (einige Tropfen sind genug) gut zurechtkommen. Als Ergebnis einer solchen Behandlung wird das Gesicht nicht nur ausgerichtet, sondern seine Kontur wird gestrafft. Ein wöchentliches Verfahren wird 2-3 Mal durchgeführt, wobei die Zusammensetzung 20 Minuten auf der Haut verbleibt.

8. Viele Kosmetikerinnen empfehlen Frauen, verwirrt über das Problem der Beseitigung von Narben zu Hause, die heilenden Eigenschaften von grünem Ton zu nutzen. Dazu wird das Pulver mit ein paar Tropfen Rosmarinöl und Wasser gemischt, um die Konsistenz einer dicken Sahne zu erreichen. Auf dem Gesicht verbleibt die Maske für 20 Minuten, danach wird sie mit warmem Wasser abgewaschen. Die Häufigkeit der Sitzungen - zweimal pro Woche. Das Ergebnis ist komplex, da gleichzeitig mit der Glättung der Narben nach Akne eine Hautstraffung und -verjüngung erfolgt.

9. Eine andere Option der Volkstherapie ist das Abwischen des Gesichtes mit ätherischen Ölen von Pflanzen wie Lavendel, Rosmarin, Avocado.

Beseitigung von Narben und alten Narben im Salon

Wenn die Narben nach der Akne tief und alt sind oder Sie die Narbe nach der Operation entfernen müssen, empfehlen Kosmetiker, sich unverzüglich an die Salontechniken zu wenden. Die Behandlung ist auf verschiedene Weise möglich.

Als Ergebnis des Verfahrens wird die beschädigte obere Schicht der Epidermis entfernt. Für die Wirkung auf die Haut mit Chemikalien in Form von Trichloressigsäure, Salicylsäure, Glykolsäure. Die nachfolgende Geweberegeneration erfolgt aufgrund der aktiven Kollagenproduktion in kürzester Zeit. In der Regel werden mehrere Sitzungen durchgeführt, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Es wird auch Diamant Dermabrasion genannt. Verwenden Sie das Vakuumsauggerät, das durch Düsen mit einer Bestäubung in Form von Diamantpartikeln ergänzt wird. Die Technik ist wirkungslos und äußerst effektiv. Die Haut wird in kürzester Zeit regeneriert und Aknemarken oder andere Narben werden praktisch nicht visuell erkannt.

  • Laser- und Ultraschallpolitur

Während des Laservorgangs wird die Haut in einer bestimmten Tiefe entfernt. Infolgedessen beginnen kollagenhaltige Epidermiszellen zu wachsen. Parallel zur Beseitigung von Narbenveränderungen tritt eine spürbare Gesichtsverjüngung auf, und die Haut samtig und geschmeidig. Bei Ultraschall wird die obere Keratinschicht der Haut entfernt und die Produktion neuer Zellen wird stimuliert.

Wir sprechen über das Ablösen der oberen Schicht der Epidermis unter dem Einfluss mechanischer Bearbeitung, während der Aluminiumoxid verwendet wird. Das Ergebnis ist eine effektive Gesichtsreinigung, eine verbesserte Mikrozirkulation auf der Ebene der tiefen Hautschichten. Narben können aufgrund der erhöhten Produktion von Kollagenfasern durch die Gewebe entfernt werden.

Dies ist eine tiefe Reinigung der Haut. Dieses Verfahren ist ziemlich schmerzhaft, aber seine Wirkung ist sofort spürbar, so dass wiederholte Behandlungen über mehrere Jahre nicht erforderlich sind. Unmittelbar nach der Sitzung ist es erforderlich, das Gesicht und andere exponierte Körperteile vor direkter Sonneneinstrahlung zu schützen.

Die Ozontherapie ist insbesondere für Narben nach Akne angezeigt. Zur Gewebereparatur mit einer Mischung aus Ozon und Sauerstoff, die zur Wundheilung subkutan injiziert wird.

Wie man sehen kann, gibt es einige Therapiemethoden. Daher können Sie auf jeden Fall die entsprechende Option auswählen und ein wissentlich positives Ergebnis erzielen.

Wie kann ich die Gesichtsnarbe loswerden?

Narben können aus verschiedenen Gründen auftreten - nach Verletzungen, Wunden, infolge einer Operation oder als Folge von Akne. Zwar gibt es die Auffassung, dass sie Männer malen, doch würde nicht jedes Mitglied des stärkeren Geschlechts dieser Aussage zustimmen.

Aber mit der Tatsache, dass das Aussehen von Frauen einfach nicht dekoriert wird, werden sich alle einig. Glücklicherweise gibt es heute keine Möglichkeit, eine Narbe zu entfernen oder zumindest weniger sichtbar zu machen.

Laserpolieren

Bevor Sie die Behandlung mit chirurgischen oder Lasermethoden beginnen, müssen Sie verstehen, dass es nahezu unmöglich ist, eine große chronische Narbe vollständig zu entfernen. Es kann jedoch in Farbe und Textur viel weniger auffällig gemacht werden.

Mit der Lasertechnologie können Narben und Narben bis zu 90% weniger sichtbar gemacht werden.

Warum nicht vollständig entfernen? Dies ist auf den Mechanismus der Narbenbildung zurückzuführen: Während der Wundheilung wird das elastische Hautgewebe durch dichtes Fasergewebe ersetzt.

Wenn während des Heilungsprozesses eine überschüssige Menge an Fasergewebe gebildet wird, ragt die Narbe über die Hautoberfläche, und wenn das Bindegewebe nicht ausreichend gebildet ist, befindet es sich unter der Hautoberfläche.

In jedem Fall wird die Methode der Laserentfernung von Narben und Narben in Abhängigkeit von den Eigenschaften der gebildeten Narbe und der Haut als Ganzes gewählt. Es gibt zwei Methoden: klassisches Schleifen und fraktionales Laserschleifen. Foto: Laser-Gesichtspeeling

Das klassische Schleifen erfolgt mit einem Erbium-Laser, der im mittleren Infrarotbereich arbeitet. Ein Merkmal dieses Lasers ist, dass die Energie seines Strahls vollständig von dem in den Geweben enthaltenen Wasser absorbiert wird, so dass sie durch sehr dünne Schichten von mehreren Mikrometern mit sehr hoher Präzision „verdampft“ werden.

Dank der präzisen Verdampfung des Gewebes des Juweliers kann die Haut vor einer Beschädigung der empfindlichen Schicht geschützt werden. Wenn die intrazelluläre Feuchtigkeit verdunstet, bildet sich eine Schicht getrockneter Zellen, die anschließend leicht entfernt werden kann.

Foto: Lasererneuerung von Narben

Die fraktionierte Laserentfernung von Narben beruht auf der Revitalisierung der Haut. Mit Hilfe eines Laserstrahls auf der geschädigten Haut bleiben die dünnsten Kanäle übrig und die angrenzenden Bereiche sind nicht betroffen.

Die Prozesse der Hautregeneration werden hauptsächlich auf Kosten der nicht betroffenen Bereiche durchgeführt. Durch die vermehrte Bildung von Elastin und Kollagen wird die Struktur von Narbengewebe oder Narbengewebe elastischer und sieht aus wie die umgebende Haut.

Es ist zu beachten, dass das Verfahren einige Kontraindikationen hat:

  • gebräunte Haut;
  • Verschlimmerung von Hautkrankheiten;
  • Blutkrankheiten;
  • onkologische Erkrankungen;
  • Diabetes im Stadium der Dekompensation;
  • Schwangerschaft
Der Effekt des Laserpolierens ist nach dem ersten Eingriff spürbar. Um jedoch das beste Ergebnis zu erzielen, müssen 6-10 Behandlungen im Abstand von 1-2 Monaten durchgeführt werden.

Video: Hautverjüngung

Die Rehabilitationszeit nach dem Eingriff dauert 5-7 Tage und hängt von der Größe und Tiefe der Narbe sowie den Eigenschaften der Haut ab. Die behandelte Haut sollte 3 Tage nach dem Schleifen nicht mit alkoholhaltigen Produkten gereinigt werden und sollte nicht in die Sauna gehen. Während des Monats ist es notwendig, ihn mit Hilfe von Sonnenschutzmitteln mit hohem Schutzfaktor vor Sonnenlicht zu schützen.

Sie müssen auch an die richtige Pflege für die behandelte Haut denken - verwenden Sie pflegende und feuchtigkeitsspendende Cremes, trocknen Sie sie nicht aus.

Schält

Eine weitere wirksame Methode, um eine Narbe im Gesicht zu entfernen, ist das chemische Peeling, das auf unterschiedlichen strukturellen Schichten der Haut basiert (median oder tief). Die Wahl des Einwirkungsgrades hängt vom Alter der Narben ab.

Foto: chemische Gesichtsschale

Das Bindegewebe, aus dem sich die Narben zusammensetzen, wird unter dem Einfluss von hochkonzentrierten Säuren enthaltenden Präparaten weicher, dünner und färbt sich der gesunden Haut annähernd. Dieses Verfahren ist insbesondere für den Fall relevant, dass Narben einen violetten oder bläulichen Farbton annehmen. Gleichzeitig wird das Hautrelief ausgeglichen und sofort eine spürbare Verbesserung festgestellt.

Nach dem Ablösen kann sich die behandelte Haut bei tiefer Belichtung verkrusten, wodurch neue Zellen gebildet werden. Dies liegt daran, dass sie beim chemischen Peeling fast von der Haut verbrannt werden. Dieses Verfahren gilt als das wirksamste bei der Bekämpfung von Narben und Narben sowie anderen Defekten.

Es gibt jedoch auch einige Einschränkungen beim chemischen Peeling:

  • allergische Reaktion auf die Komponenten, die Bestandteil des Arzneimittels sind;
  • Hautempfindlichkeit.

Nach dem Eingriff dauert die Rehabilitationsphase bis zu einem Monat. Zu diesem Zeitpunkt ist es erforderlich, die Haut zuverlässig vor den negativen Einflüssen der Umwelt - UV-Strahlung, Wind und frostiger Luft - zu schützen.

Interesse an der Behandlung von Faltenentfernung? Lesen Sie den Artikel Kontur aus Kunststoff Nasolabialfalten.

Hier erfahren Sie im Detail, was nach dem Plasma-Lifting nicht zu tun ist. Lesen Sie den Artikel unter diesem Link.

Video: Chemisches Gesichtspeeling

Dermale Füllstoffe

Dermale Füllstoffe sind Arzneimittel, die in Form von Injektionen unter die Haut injiziert werden, um die Hautlinderung auszugleichen. In den meisten Fällen wird Hyaluronsäure oder Kollagen als Füllstoff verwendet.

Außerdem besteht die Wahrscheinlichkeit, dass er nach der Resorption des Füllstoffs wieder auftritt.

Dermabrasion und Mikrodermabrasion

Dermabrasion ist eine mechanische Methode des "kalten Stahls", deren Essenz darin besteht, die Oberflächenschichten der Haut zu entfernen. Auf der geschädigten und vernarbten Haut hat eine ausgezeichnete kosmetische Wirkung eine anschließende Produktion von Kollagen und eine Regeneration aufgrund von Zellen, die sich in den tieferen Schichten befinden. Darüber hinaus sind Komplikationen bei dieser Methode äußerst selten.

Foto: mechanische Entfernung von Gesichtsfehlern

Zu Beginn des Verfahrens muss unbedingt ein direktes Einfrieren oder eine andere Anästhesie des behandelten Hautbereichs erfolgen. Da Dermabrasion ein tiefes Polieren der Haut ist, dringt sie in diesem Fall in die Blutgefäße ein. Aus diesem Grund kann die behandelte Haut bluten. Die an ihrer Stelle gebildete Kruste verschwindet in etwa einer Woche.

Nach dem Eingriff empfehlen Experten die Verwendung von kosmetischen Produkten (außer speziellen Produkten) und den Aufenthalt in der Sonne, da dies zu starken Reizungen führen kann. Dermobrazii im Herbst-Winter empfohlen. Wiederholungssitzung kann in etwa einem Monat zugewiesen werden.

Narben sind die häufigste Indikation für dieses Verfahren. Wenn es 6 Wochen nach der Verletzung durchgeführt wird, können die Narben oft vollständig verschwinden. Dieses Verfahren ist besonders bei Patienten mit fettiger Haut erfolgreich. Die Hautheilung nach der Dermabrasion wird durch die Verwendung von Biosyntheseverbänden in der postoperativen Zeit noch verstärkt, was einen erheblichen Einfluss auf die Kollagensynthese hat.

Video: Mechanische Dermabrasion

Das Verfahren besteht auch darin, die Oberflächenschicht der Problemhaut zu entfernen.

Der Hauptunterschied zur Dermabrasion - diese Art von Peeling ist nicht so tief und daher nicht so schmerzhaft und erfordert kein spezielles Einfrieren. Nach der Manipulation kann es zu einer leichten Rötung kommen, die mit Hilfe von Kosmetika leicht versteckt werden kann und eine oder zwei Stunden anhält. Die Dauer beträgt nur 20 bis 30 Minuten.

Sind Sie daran interessiert, was nach einer Septumplastik zu tun ist? Lesen Sie alles über die Nasenpflege nach der Septumplastik.

Welche Einschränkungen nach der Entfernung des Papilloms durch Laser zu beachten sind, lesen Sie in diesem Artikel.

Wurden Warzen mit flüssigem Stickstoff entfernt? Informieren Sie sich in diesem Artikel über die Kosten der Verfahren.

Wie kann man eine Narbe auf dem Gesicht der Volksheilmittel loswerden?

Für viele Menschen, die sich für die Frage interessieren, wie man Gesichtsnarben loswerden kann, gibt es viele beliebte Rezepte. Natürlich ist es extrem schwierig, alte Narben selbst zu entfernen. In diesem Fall können Sie sich auf ernste Ergebnisse erst nach speziellen kosmetischen Eingriffen verlassen. Aber frische Narben können mit Hilfe von Volksheilmitteln deutlich reduziert und sogar vollständig entfernt werden. Als nächstes betrachten wir die effektivsten von ihnen.

Foto: Zitrone und Honig

Gute Hilfe kann Zitronensaft. Da es natürliche Substanzen enthält, die die Haut aufhellen, wird die Narbe nicht so wahrgenommen. Darüber hinaus wird Zitronensaft zur Reinigung der Poren verwendet.

Sie können auch Honig, frischen Tomatensaft und Bananenpüree auf Bereiche mit Narben auftragen. Eine eher sanfte Massage mit Mandelöl entfernt Narben. Sie können auch Bockshornkleesamen verwenden.

Sie sollten zu 750 Milliliter Wasser hinzugefügt werden und 5 Minuten kochen. Wenn die Abkochung abkühlt, sollten sie ihr Gesicht waschen. Das Verfahren muss mindestens einmal pro Woche wiederholt werden.

Eine andere Lösung, die im Umgang mit Gesichtsnarben hilft, ist Sandelholz. Sandelholzpulver über Nacht in kaltem Wasser einweichen und auf die betroffene Haut auftragen. Wenn es trocken ist, wasche dein Gesicht mit kaltem Wasser. Sie können auch Sandelholzpaste mit Rosenwasser oder Milch herstellen.

Foto: Hafermehl-Gesichtsmaske

Sie können auch eine Gesichtsmaske aus Haferflocken herstellen, die mit Sahne gemischt werden muss. Nehmen Sie einen Esslöffel dieser Zutaten, streuen Sie ihn mit Zitronensaft und tragen Sie die Mischung 15 Minuten lang auf Ihr Gesicht auf. Spülen Sie sie anschließend mit warmem Wasser ab.

Foto: Salbe auf Propolisbasis

Bei frischen Narben hilft Salbe auf Propolisbasis wunderbar. Um es herzustellen, benötigen Sie eine gleiche Menge Propolis und Sanddornöl, um es 10 Minuten lang in ein Wasserbad zu geben und dabei ständig zu rühren.

Nach dem Abkühlen kann die Salbe sofort verwendet werden, indem eine dünne Schicht auf die Narben aufgetragen wird. Die Wirkung wird nach einigen Wochen sichtbar, wobei mindestens zweimal täglich eine Salbe auf die Narben aufgetragen wird.

Beschleunigt erheblich den Regenerationsprozess von Vitamin A. Es sollte im Inneren konsumiert werden, sowie die Narben täglich mit einer Öllösung, die dieses Vitamin enthält, um die Haut wiederherzustellen. Foto: Gesichtspeeling verbessert den Stoffwechsel des Gewebes

Als Hilfsmittel bei der Bekämpfung von Narben können Sie die in allen Apotheken verkaufte Calendula-Salbe verwenden. Es ist ein wunderbares Wundheilmittel, daher wird empfohlen, es auf frische Wunden aufzutragen, um das Auftreten von Narben zu verhindern.

Wenn sich nach der Akne kleine Narben im Gesicht befinden, wird empfohlen, häufiger Peelings und Peelings zu verwenden, da diese die Haut stoßen und den Stoffwechsel im Gewebe verbessern.

Auf Straußenfarmen und Online-Shops können Sie Emu-Öl kaufen. Es enthält viele Substanzen, die der Haut helfen, sich zu erholen. Es wird täglich auf die geschädigte Hautpartie aufgetragen, danach können Sie einen Verband anlegen. Dieses Öl wirkt oft auch bei alten Narben und Narben.

Effektive Wege, um Narben zu entfernen

Eine Narbe im Gesicht ist ein Defekt, den Sie immer so schnell wie möglich beseitigen möchten, insbesondere für Frauen. Die Frage ist gelöst, hängt aber stark von der Ursache für das Auftreten von Narben ab. Die Publikation wird darüber sprechen, wie die Narbe aus dem Gesicht entfernt werden kann, und es werden die effektivsten Methoden und Methoden zur Beseitigung von Narben betrachtet.

Ursachen für Narben

Eine der häufigsten Ursachen für Narben auf der Haut des Gesichts wird als die Wirkung von Akne angesehen. Sowohl Frauen als auch Männer leiden unter Hautausschlägen und Spuren von geheilter Akne. Nach der Akne bleiben Narben übrig, die mit Make-up verborgen werden können, jedoch nicht in allen Fällen und nicht vollständig. Wenn Sie also nicht rechtzeitig mit Aknenarben fertig werden, kann es in der Zukunft zu spät sein, etwas zu tun.

Ist es möglich, die Narbe vollständig zu beseitigen

Dieses Problem muss objektiv gesehen werden. Und wenn Sie sich von Narben befreien wollen, ist die vollständige Entfernung von tiefen und alten Narben ohne plastische Operation kaum möglich. Kosmetikerinnen sind nur in der Lage, das Hautbild zu verbessern oder den Defekt weniger sichtbar zu machen. Wenn Sie sich an einen ausgewiesenen und erfahrenen Spezialisten wenden, ist er verpflichtet, Sie darauf hinzuweisen, dass Sie keine "magischen" Ergebnisse erwarten dürfen.

Die Spuren von Wunden und kleinen Kratzern oder Narben von Akne lassen sich jedoch auch zu Hause mithilfe von Volksmitteln vollständig beseitigen. Denken Sie jedoch daran, dass in jeder Situation, bevor Sie Narben im Gesicht loswerden, die folgenden drei Faktoren in Betracht gezogen werden:

  1. Zeitnahe Entfernung von Narben. Ein frischer Defekt ist im Vergleich zu chronischen Narben leichter zu beseitigen.
  2. Geduldige Haltung Es ist nicht einfach, die Haut von Narben zu heilen, daher dauert es einige Zeit, um die volle Wirkung der Behandlungsverfahren zu erzielen. Es kann mehrere Jahre dauern, einen komplexen Defekt zu beseitigen.
  3. Vorsichtiger Ansatz. Nur ein Spezialist sollte eine Behandlungsmethode wählen. Um den Mangel erfolgreich zu bekämpfen, müssen Sie einen vertrauenswürdigen Arzt aufsuchen.

Denken Sie daran, dass, wenn Sie rechtzeitig zum Arzt gehen, die Entfernung von Narben auf der Haut nicht viel Zeit in Anspruch nimmt. Darüber hinaus ist ein weiterer wichtiger Faktor zu berücksichtigen. Manchmal weigern sich Kosmetologen und Dermatologen, einen bestimmten Fall zu behandeln. In einer solchen Situation müssen Sie sich jedoch nicht aufregen und aufgeben. Diesem Spezialisten kann es an Erfahrung mangeln, deshalb sollten Sie nur zu einem Arzt mit langjähriger praktischer Erfahrung gehen.

Narbentypen

Wählen Sie einen Weg, um die Mängel auf der Haut je nach Typ zu beheben. Aufgrund der Merkmale der geschädigten Haut, der Tiefe der Narbe und des Heilungsgrades können verschiedene Arten solcher Defekte unterschieden werden:

  1. Atrophische Sicht. Dies ist eine schlaffe Narbe, die wie eine Furche in der Haut aussieht.
  2. Normotrophe Ansicht. Solche Narben machen sich visuell auf der Haut bemerkbar, da ihr Farbton ungleichmäßig ist.
  3. Hypertrophe Ansicht. Hierbei handelt es sich um Bindegewebe, die auf die Hautoberfläche vorstehen.
  4. Keloid-Typ. Dies ist eine unangenehme Art von Narbe, die manchmal sogar einige Monate nach der Wundheilung auf der Haut erscheint. In diesem Fall wächst die Keloidnarbe im Durchschnitt bis zu sechs Monaten. Ein stabiler Zustand solcher Narben dauert manchmal nur wenige Jahre nach der Verletzung.

In den meisten Situationen kann die zweite Art von Narbe nicht unbedingt zur Behandlung von Spezialisten beitragen. Nachdem die Wunde geheilt ist, wird eine solche Narbe rot, wird empfindlicher und nimmt manchmal zu. Es ist jedoch wahrscheinlich, dass Sie nach einigen Monaten die Narbe nicht bemerken und nach 1-1,5 Jahren keinerlei Hautfehler feststellen werden. Bei anderen Arten von Narben ist die Situation viel schwieriger.

Also die am wenigsten auffälligen Narben in Bereichen mit Wunden, die parallel zu den Kraftlinien auf der Haut liegen. Auf dem Gesicht sind dies Linien mit einer senkrechten Richtung zu natürlichen Falten und Hautfalten, die sich in der Reduzierung der Gesichtsmuskeln zeigen.

Medizinische und kosmetische Verfahren

Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, die Narbe effektiv aus Ihrem Gesicht zu entfernen, können Sie sofort die Hilfe von praktizierenden Spezialisten - Kosmetiker, Dermatologen und Chirurgen - kontaktieren. In diesem Fall sind die Behandlungsmethoden wie folgt:

  1. Der effektivste und teuerste Weg heute ist die Entfernung des Lasers. Solche Verfahren helfen, die Narbe fast ohne Spuren zu entfernen. Die Lasertherapie wirkt auf die oberen Hautschichten, manchmal aber auch auf die tiefen (es wird aktiv Kollagen produziert, das hilft, die Narbe zu bekämpfen). Diese Methode wird allen empfohlen, die die aus irgendeinem Grund entstandene Narbe beseitigen möchten.
  2. Chirurgie Der Chirurg führt eine Operation durch, um die Haut mit Narben zu schneiden, und macht die Transplantation dann gesund. Manchmal werden intracutane Nähte durch Schneiden der Narbe aufgebracht.
  3. Chemisches Peeling. Narben können mit dieser Methode leichter behandelt werden, da bei einem solchen Verfahren die oberen Hautschichten entfernt werden, in denen sich nicht zu tiefe Narben kleiner Größe befinden.
  4. Beseitigen Sie Defekte im Gesicht mit der Hormontherapie. Die Essenz dieser Methode besteht darin, hormonelle Präparate in den geschädigten Bereich der Haut zu injizieren. Nur Spezialisten können eine solche Therapie verschreiben.
  5. Spezialcremes auftragen. Diese Art von Verfahren sollte auch mit Kosmetologen besprochen werden. Heute finden Sie eine Vielzahl von Spezialwerkzeugen in Form von Cremes, die zur Beseitigung von Narben beitragen.

Weitere Möglichkeiten zum Entfernen einer Narbe ohne Operation finden Sie im Video:

Volksweisen

Eine kleine Narbe kann selbst mit Hilfe von Hausverfahren nicht so auffällig gemacht werden. Unter den folgenden Volksmethoden können Sie die Option wählen, die zu Ihnen passt:

  1. Aloe Vera. Es wird verwendet, um geschädigte Haut zu heilen, bevor die Narbe erscheint. Befeuchten Sie ein Wattestäbchen im Saft der Pflanze und schmieren Sie die Haut mehrmals. Mit Hilfe solcher Verfahren heilt die Wunde früher und die Narbe hebt sich später nicht so stark vom Hauthintergrund ab.
  2. Zitronen- oder Tomatensaft. Es ist bekannt, dass saure Säfte einen Bleicheffekt haben. Erleichtern Sie die Narbe mit Kompressen mit frischem Zitronen- oder Tomatensaft. Tragen Sie die Lotionen 20 Minuten lang auf und waschen Sie den Saft dann mit kaltem Wasser ab. Es wird empfohlen, solche Verfahren innerhalb von drei bis vier Tagen durchzuführen.
  3. Maske einer Banane. Fruchtsäuren natürlichen Ursprungs helfen, die Haut mit einer Narbe aufzuhellen. Frisches Bananenpüree zubereiten und 10-15 Minuten auf die verletzte Stelle auftragen. Überschüssiges mit Wasser abwaschen.
  4. Maske aus Kurkuma und Honig. Mischen Sie 1 EL. l natürlicher flüssiger Honig und 1 Teelöffel Kurkuma-Pulver. Die Mischung wird eine halbe Stunde lang auf die Narbe aufgetragen und dann abgewaschen.
  5. Massagen mit Mandelöl. Mandelöl gilt seit langem als wirksamer Weißmacher. Massieren Sie die betroffene Stelle jeden Tag mit Öl und die Farbe der Narbe wird ausgeglichen. Nehmen Sie für eine Massage nur 1 TL. Mandelöl. Die Behandlung mit diesen Massagen dauert zwei Wochen.
  6. Maske mit Haferflocken. Für eine solche Maske benötigen Sie Sahne, Zitronensaft und Müsli. Alle Komponenten müssen zu gleichen Teilen gemischt werden. Die Maske wird morgens und vor dem Schlafengehen mit vorsichtigen Bewegungen im Kreis auf das Gesicht aufgetragen. Lassen Sie die Mischung bis zu 15 Minuten auf der Haut und spülen Sie sie anschließend mit warmem Wasser ab. Alle oben genannten Inhaltsstoffe sind wirksam bei der Bekämpfung von Narben.

Denken Sie daran, dass, wenn Sie das Verfahren unter Verwendung von Komponenten natürlichen Ursprungs durchführen möchten, z. B. eine Maske setzen, Sie nicht eilen sollten. Testen Sie zunächst, ob einer der Inhaltsstoffe Allergien verursacht. Sie können dies überprüfen, indem Sie das Handgelenk eine Stunde lang bürsten. Dann alles waschen und 2-3 Stunden warten. Wenn Sie während dieser Zeit keine Anzeichen einer allergischen Reaktion bemerken, kann eine solche Maske sicher auf die Gesichtshaut aufgetragen werden.

Fazit

Daher sind die Optionen für kosmetische und medizinische Verfahren vielfältig, und viele wählen außerdem sparsame Volksheilmittel, um die Wirkung zu verbessern. Es ist jedoch besser, einen Arzt zu konsultieren, bevor Sie Maßnahmen ergreifen. Machen Sie die Operation nicht sofort, wenn Sie eine harmlose Option verwenden können, die Ihnen keinen Schaden und keine Schmerzen bringt.

So entfernen Sie Narben aus Ihrem Gesicht

Die Ursachen für das Auftreten von Narben sind unterschiedlich, ebenso wie die Behandlungsmethoden. Je nachdem, ob die Narbe frisch oder alt ist, kommen Hausmittel oder Behandlungen mit modernen Salontechniken zur Rettung. Wie kann man schnell Narben beseitigen und die Schönheit des Gesichts und anderer Körperbereiche wiederherstellen?

  1. Prinzipien der Therapie
  2. Apotheke Übersicht
  3. Beseitigung von Aknenarben
  4. Wie entferne ich alte Narben?

Wie gehe ich mit dem Mangel an Kosmetik zu Hause um?

Die Narbe kann im Gesicht oder in einem anderen offenen Teil des Körpers gebildet werden und kann häufig mit speziellen Salben, Cremes oder Gelen entfernt werden. Die meisten Medikamente sind OTC, daher erfordert diese Behandlung keine ärztliche Beteiligung. Die Hauptsache ist, sich mit der Anweisung im Detail vertraut zu machen, um Kontraindikationen auszuschließen.

Die empfohlenen Medikamente für die Verwendung von Narben im Gesicht wirken absorbierend und mildernd. Wie hausgemachte hausgemachte Produkte liefern sie ein schnelles positives Ergebnis, wenn die Hautläsionen tief sind. In anderen Situationen können Narben nur durch teure Salontechniken entfernt werden. Die pharmazeutischen Zusammensetzungen werden als Zusatz zur Hauptbehandlung betrachtet.

Überblick über die besten Werkzeuge

Die Hauptwirkstoffe von Arzneimitteln sind Mineralien, Vitamine und Hormone. Die Zusammensetzungen sind auch mit ätherischen Ölen, Tensiden, angereichert. Daher bieten Arzneimittel, die für die topische Behandlung bestimmt sind, eine vielfältige Wirkung, ohne den Allgemeinzustand des Körpers zu verändern.

Es ist möglich, das Problem effektiv zu bewältigen, indem die Höhe und Größe der Narbe verringert, das Narbengewebe aufgehellt, erweicht und das Gefühl der Verspannung beseitigt wird. Wenn die Mittel aus den Narben im Gesicht unmittelbar nach dem Auftreten der Narbe aufgebracht werden, ist es möglich, die weitere Ausbreitung pathologischer Gewebe auszuschließen, um mit Juckreiz und Rötung fertig zu werden.

Wie die Bewertungen zeigen, sind folgende für Erwachsene (sowohl Frauen als auch Männer) am effektivsten:

1. Contractubex. Ein Medikament auf der Basis von Heparin-Natrium, Seraye-Zwiebel-Extrakt, Allantoin hilft bei der Verlangsamung der Bildung von Narbengewebe, hilft bei der schnellen Bildung von Kollagen und stoppt den Entzündungsprozess. Dadurch können Sie flache Narben effektiv loswerden.

2. Chelofibrase. Das Entfernen einer Narbe erfolgt aufgrund einer erhöhten Durchblutung, Sättigung der Gewebe mit Feuchtigkeit und einer Verringerung der Entzündung. Das Medikament enthält Heparin-Natrium und Harnstoff, sodass Frauen das Medikament verwenden können, um Dehnungsstreifen bei starkem Gewichtsverlust oder Gewichtsverlust zu verhindern.

3. Kelo-Kot aufsprühen und gelieren. Das Werkzeug hilft, ein wirksames Ergebnis aufgrund der Anwesenheit von Silikon und Polysiloxan in der Zusammensetzung des Dioxids zu erzielen. Unter ihrem Einfluss erscheint auf der Oberfläche der Narbe ein dünnster Film, der rund um die Uhr eine Narbenbehandlung für das Gesicht oder andere Körperteile bewirkt. Das Spannungsgefühl, der Juckreiz verschwindet schnell, das Wachstum des Narbengewebes wird gehemmt. Darüber hinaus schützt das Medikament vor der Wirkung von ultravioletter Strahlung.

4. Platte Spenco. Wir sprechen von transparenten Silikonplatten, die mit einem Patch oder Verband an der Narbe befestigt werden. Dadurch können Sie jede Art von Narben selbst beseitigen. Behandlungen des Gesichts und anderer offener Bereiche werden durchgeführt, bis der Schaden vollständig beseitigt ist. Die Dauer der Behandlung hängt davon ab, wie umfangreich und alt sie sind.

5. Dermatiks. Laut Reviews hilft das Mittel auf Silika- und Silikonbasis, einen atmungsaktiven Film auf der Oberfläche der Narbe zu bilden und die Gewebe vor weiteren mechanischen Beschädigungen zu schützen. Lindert Narben unterschiedlicher Komplexität.

6. Mederma. Das Mittel zur Behandlung von Narben ist in der Zusammensetzung fast identisch mit Contractubex, enthält jedoch kein Heparin. Es ist für die Behandlung von Dehnungsstreifen, atrophischen Narben angezeigt. Wenn Sie Aknemarken beseitigen müssen, sollten Sie ein anderes Arzneimittel wählen.

7. Fermencol. Ein Präparat, das auf einem Kollagen-spaltenden Enzym basiert, hilft, einen kosmetischen Defekt zu beseitigen, selbst wenn die Narben alt sind. In diesem Fall ist es jedoch besser, die lokale Behandlung zu Hause mit der Therapie durch Elektrophorese zu kombinieren.

Gleichzeitig mit Medikamenten für die Pharmazie können Sie Gesichtsnarben mit traditionellen Rezepturen behandeln:

  • Für Frauen, auf deren Haut neben Narben auch Pigmentflecken vorhanden sind, wird der Einsatz von Zitronensaft empfohlen, der reich an natürlichen Aufhellern ist.
  • Aloe-Saft hilft bei der Bewältigung von Narben, insbesondere wenn die Narbe infolge der Akneheilung aufgetreten ist.
  • Vergessen Sie bei der Planung der Entfernung der Narbe im Gesicht nicht die vorteilhaften Eigenschaften des Honigs. Ein solches Produkt gilt als wirksame Maske, die alle Narben bewältigen kann. Die Honigbehandlung wird mehrmals am Tag durchgeführt. Die Anwendung der süßen Medizin zur Wiederherstellung der Gesichtshaut ist nur in Abwesenheit von Kontraindikationen in Form einer möglichen allergischen Reaktion möglich.
  • Haferflocken Maske Frauen können eine wirkungsvolle Maske herstellen, indem sie einen Esslöffel Sahne mit ein paar Tropfen Zitronensaft kombinieren. Das Hausmittel wird auf die Haut aufgetragen, eine Viertelstunde inkubiert und anschließend mit warmem Wasser abgewaschen.

Wir entfernen die Narben nach Akne

Um Narben und Aknenarben zu beseitigen, können Sie Ihr Gesicht mit den folgenden Verbindungen behandeln:

1. Öle von Mandeln oder Oliven Sie werden für die tägliche Massage verwendet und tragen zur Entwicklung von hautglättendem Kollagen bei.

2. Eiswürfel einreiben, für die Infusionen von Heilkräutern einfrieren. Besonders wirksam bei Kamille, Ringelblume, Salbei-Narben. Dadurch wird der Hautton spürbar erhöht, geglättet und gestärkt.

3. Frische Gurke Für die Verarbeitung nehmen Sie Gemüsesaft und wischen zweimal täglich, um den Hautton zu verstärken und zu glätten.

4. Honig-Zimt-Maske Produkte werden zu gleichen Teilen kombiniert und als Gesichtsmaske verwendet. Berichte von Frauen zeigen, dass die Epidermis schließlich erneuert wird, was die Schwere der Narben verringert. Die Dauer der Sitzung beträgt 25 Minuten. Der Vorgang wird dreimal wöchentlich wiederholt. Die einzige Kontraindikation für eine Behandlung ist eine Überempfindlichkeit gegen Honig.

5. Kaffee schrubben. Verwenden Sie natürliches Bodenprodukt und kombinieren Sie es mit Speisesalz. Als Ergebnis wird die Haut des Gesichts effektiv abgeschält, die tiefe Mikrozirkulation wird aktiviert, der Tonus der Epidermis wird erhöht. Die Häufigkeit der Anwendung solcher Hausmittel beträgt höchstens zweimal pro Woche.

6. Eine weitere Option für Frauen, die die Haut nach Akne ausgleichen möchten - eine Maske auf weißem Ton. Es wird mit Wasserstoffperoxid und Bodyagi kombiniert, wobei alle Komponenten in gleichen Mengen gemischt werden. Das Verfahren wird jeden zweiten Tag durchgeführt, wobei die Zusammensetzung 20 Minuten auf der Haut verbleibt. Das Ergebnis - effektive Straffung der Haut, Glättung der Narben.

7. Sie kann gut mit Narben nach Akne und einer Maske aus Eiweiß, kombiniert mit Zitronensaft (einige Tropfen sind genug) gut zurechtkommen. Als Ergebnis einer solchen Behandlung wird das Gesicht nicht nur ausgerichtet, sondern seine Kontur wird gestrafft. Ein wöchentliches Verfahren wird 2-3 Mal durchgeführt, wobei die Zusammensetzung 20 Minuten auf der Haut verbleibt.

8. Viele Kosmetikerinnen empfehlen Frauen, verwirrt über das Problem der Beseitigung von Narben zu Hause, die heilenden Eigenschaften von grünem Ton zu nutzen. Dazu wird das Pulver mit ein paar Tropfen Rosmarinöl und Wasser gemischt, um die Konsistenz einer dicken Sahne zu erreichen. Auf dem Gesicht verbleibt die Maske für 20 Minuten, danach wird sie mit warmem Wasser abgewaschen. Die Häufigkeit der Sitzungen - zweimal pro Woche. Das Ergebnis ist komplex, da gleichzeitig mit der Glättung der Narben nach Akne eine Hautstraffung und -verjüngung erfolgt.

9. Eine andere Option der Volkstherapie ist das Abwischen des Gesichtes mit ätherischen Ölen von Pflanzen wie Lavendel, Rosmarin, Avocado.

Beseitigung von Narben und alten Narben im Salon

Wenn die Narben nach der Akne tief und alt sind oder Sie die Narbe nach der Operation entfernen müssen, empfehlen Kosmetiker, sich unverzüglich an die Salontechniken zu wenden. Die Behandlung ist auf verschiedene Weise möglich.

Als Ergebnis des Verfahrens wird die beschädigte obere Schicht der Epidermis entfernt. Für die Wirkung auf die Haut mit Chemikalien in Form von Trichloressigsäure, Salicylsäure, Glykolsäure. Die nachfolgende Geweberegeneration erfolgt aufgrund der aktiven Kollagenproduktion in kürzester Zeit. In der Regel werden mehrere Sitzungen durchgeführt, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Es wird auch Diamant Dermabrasion genannt. Verwenden Sie das Vakuumsauggerät, das durch Düsen mit einer Bestäubung in Form von Diamantpartikeln ergänzt wird. Die Technik ist wirkungslos und äußerst effektiv. Die Haut wird in kürzester Zeit regeneriert und Aknemarken oder andere Narben werden praktisch nicht visuell erkannt.

  • Laser- und Ultraschallpolitur

Während des Laservorgangs wird die Haut in einer bestimmten Tiefe entfernt. Infolgedessen beginnen kollagenhaltige Epidermiszellen zu wachsen. Parallel zur Beseitigung von Narbenveränderungen tritt eine spürbare Gesichtsverjüngung auf, und die Haut samtig und geschmeidig. Bei Ultraschall wird die obere Keratinschicht der Haut entfernt und die Produktion neuer Zellen wird stimuliert.

Wir sprechen über das Ablösen der oberen Schicht der Epidermis unter dem Einfluss mechanischer Bearbeitung, während der Aluminiumoxid verwendet wird. Das Ergebnis ist eine effektive Gesichtsreinigung, eine verbesserte Mikrozirkulation auf der Ebene der tiefen Hautschichten. Narben können aufgrund der erhöhten Produktion von Kollagenfasern durch die Gewebe entfernt werden.

Dies ist eine tiefe Reinigung der Haut. Dieses Verfahren ist ziemlich schmerzhaft, aber seine Wirkung ist sofort spürbar, so dass wiederholte Behandlungen über mehrere Jahre nicht erforderlich sind. Unmittelbar nach der Sitzung ist es erforderlich, das Gesicht und andere exponierte Körperteile vor direkter Sonneneinstrahlung zu schützen.

Die Ozontherapie ist insbesondere für Narben nach Akne angezeigt. Zur Gewebereparatur mit einer Mischung aus Ozon und Sauerstoff, die zur Wundheilung subkutan injiziert wird.

Wie man sehen kann, gibt es einige Therapiemethoden. Daher können Sie auf jeden Fall die entsprechende Option auswählen und ein wissentlich positives Ergebnis erzielen.

Bildung und Typen

Eine Narbe ist ein Bindegewebe der Epidermis, das nach einer Verletzung oder Verletzung gebildet wird, insbesondere auf der dünnen und empfindlichen Haut des Gesichts. Selten kann man mit dem vollständigen Verschwinden der Narbe rechnen. Narben können versuchen, sich vollständig zurückzuziehen. Sie werden durch ein Trauma der Haut gebildet, meistens mit den Fingern, wenn versucht wird, Akne herauszupressen.

Wie entferne ich eine Narbe spurlos? Dazu müssen Sie zuerst den Typ bestimmen:

  1. Atrophisch, erscheint mit einer geringen Schutzfunktion der Haut und ihrer schlechten Regeneration. Diese Narben sind wie Rillen unter der Haut.
  2. Normotrophisch - gleichmäßige Narben im Gesicht, gekennzeichnet durch eine spezielle Hautfarbe.
  3. Hypertrophe Narben dieser Art neigen dazu, im Gesicht stark hervorzustechen und hervorzustechen, was meistens auf die späte Verarbeitung der Narbe zurückzuführen ist, in die Schmutz und Bakterien eindringen.
  4. Keloide - Narben und Narben, die durch Zeit und mangelnde Immunität entstehen, oft aufregende Bereiche gesunder Haut.

Zurück zum Inhalt

Medikamente bekämpfen

Wie man die Narben im Gesicht entfernt - ein sehr beliebtes Problem für viele Opfer. Derzeit werden Werkzeuge zum Narben weit verbreitet eingesetzt und erfunden. Sie zielen in erster Linie darauf ab, die Verspannung zu beseitigen und geben der Narbe einen helleren Farbton, was nicht sehr auffällig ist.

Bei Anwendung direkt nach der Verletzung (nach der Heilung) kann die Verwendung der Creme die Größe erheblich verringern und die Narbe weich machen. Der Arzt kann nach der Untersuchung eine für den Gebrauch geeignete Salbe verschreiben. Eine obligatorische Konsultation mit einem Arzt ist notwendig, da die Salbenbehandlung mit dem Inhalt bestimmter Hormone und Komponenten einhergeht oder in diesem Fall einfach unwirksam ist. Die folgenden Cremes helfen, die Narbe im Gesicht zu entfernen:

  1. Komtraktubeks. Eine der beliebtesten, dank Werbung, Creme gegen Narben. Trägt zur Produktion von Kollagen bei und bekämpft flache Narben, insbesondere beim Einsatz von Ultraschall. Besser geeignet für diejenigen, die die Narben im Gesicht entfernen möchten.
  2. Dermatika Die Creme bildet einen luftdurchlässigen Film auf der Haut und reduziert dadurch die Auswirkungen auf geschädigte Haut. Wirksam gegen Narben.
  3. Fermencol. Es besteht aus Kollagen tierischen Ursprungs und hat eine erstaunliche Wirkung bei frischen Narben, bei Narben, die zwei Jahre alt sind, und bei Narben.
  4. Scarguard-Creme Wenn es aufgetragen wird, legt es sich mit einem Film ab und trägt, indem es die Narbe bedeckt, zu seiner schnellen Resorption im Gesicht bei. Es besteht aus Vitaminen, die zu einem hervorragenden Ergebnis beitragen.
  5. Cleo-Kote-Gel enthält Silikone, die die Narbe nicht kriechen lassen. Es wird zwei Monate lang einmal täglich aufgetragen. Seine Verwendung hat eine große Wirkung.

Zurück zum Inhalt

Technische Mittel der Kosmetik und Medizin

Wie kann ich mit Hilfe einer Kosmetikerin Narben beseitigen? Diese Dienstleistungen neigen dazu, zu greifen, um die Narben von Akne zu entfernen. Aber damit können Sie Narben im Gesicht loswerden, die nicht mit den Narben zusammenhängen.

Diese Methoden umfassen:

  1. Laser-Gesichtsschleifen Die volle Wirkung nach einem solchen Eingriff erscheint in sechs Monaten. Der Laser zerstört die oberen Schichten der Epidermis und hilft dabei, neues Bindegewebe zu bilden. Das Verfahren wird unter Narkose durchgeführt und ist schmerzlos. Sie wird abhängig von der Anzahl der betroffenen Bereiche durchgeführt.
  2. Peeling Jede Art davon ist sehr effektiv bei der Behandlung von Narben im Gesicht. Es gibt chemische, Frucht- und Milchschalen. Sie werden abhängig von Hauttypen und Allergien verwendet, abhängig von der Tiefe der Narben im Gesicht. Das Verfahren besteht darin, die Lösung und ihre Wirkung auf die Schichten der Epidermis aufzutragen und sie dann abzuziehen. Die Anzahl der Eingriffe beträgt zehnmal. Die Effizienz ist nach dem Ende des ersten Kurses spürbar. Daher ist das Peeling eines der effektivsten und kostengünstigsten Verfahren, um die Frage nach der Entfernung von Narben zu beantworten.
  3. Beauty-Aufnahmen. Aknenarben im Gesicht werden durch Hyaluronsäure-Injektionen und Mesotherapie perfekt geglättet.
  4. Verfahren der Strahlentherapie sowie Kaltinjektionen von hormonhaltigen Medikamenten (eine solche Behandlung nur unter Aufsicht eines Arztes!) Können dazu beitragen, die Narbe im Gesicht zu beseitigen.

Wie kann man Narben mit einer Operation beseitigen? Dazu müssen Sie einen Arzt aufsuchen, um die für die Operation erforderlichen Tests zu bestehen. Und bereits ab dem Zustand der Haut und der Narben führt der Arzt die folgenden chirurgischen Eingriffe durch:

  • Exzision von Narben und Auflegen von subkutanen Nähten;
  • Transplantation gesunder Haut an den Ort der Verletzung;
  • Glätten der Konturen der Narbe mit der Operation.

Jede der oben genannten Methoden wird die Aufgabe nicht sofort bewältigen: Die Wiederherstellung der Haut ist ein ziemlich langer, aber möglicher Prozess.

Zurück zum Inhalt

Hausgemachte Rezepte

Wie kann man Narben und glatte Narben zu Hause loswerden?

Ein einfacher Zitronensaft mit ein paar Tropfen ätherischem Lavendelöl, Teebaum oder Orange eignet sich hervorragend zur Aufhellung von Narben.

Aloe-Saft ist eine ausgezeichnete Heilung und fördert die Regeneration der Haut. Sie müssen nur mehrmals am Tag den betroffenen Bereich verschmieren.

Eines der am meisten eigenen Rezepte ist eine Maske mit Körpergeschirr. Für die Zubereitung ist es notwendig, Wasserstoffperoxid oder Wasser (mit Peroxid-Unverträglichkeit) zu sich zu nehmen, ein paar Tropfen ätherische Öle Rosmarin oder Bergamotte zugeben, zur Konsistenz flüssiger Sauerrahm zu mischen und 15 Minuten lang auf die betroffene Stelle aufzutragen. Nicht perederzhivat, bodyaga hat sehr starke Eigenschaften und kann die Haut austrocknen. Ersetzt das Peeling im Salon, richtet bei regelmäßiger Anwendung die Narben perfekt aus und macht die Narben weniger auffällig. Kann nicht vor wichtigen Ereignissen angewendet werden. Vielleicht eine starke Hautrötung. Gut angepasste Masken aus Apotheken.

Honig fördert auch die schnelle Regeneration und hat entzündungshemmende Eigenschaften, insbesondere in Kombination mit Zimt. Sie können eine Maske herstellen: Mischen Sie einen Löffel Honig mit 0,5 Esslöffel Zimt und tragen Sie ihn mit massierenden Bewegungen auf das Gesicht auf. Nach 20 Minuten mit Wasser abwaschen.

Die Haferflockenmaske mit Zitronensaft hat heilende Eigenschaften. Haferflockenbrühe mit warmem Wasser mahlen, drei Mal pro Woche etwas Zitronensaft hinzufügen und auf das Gesicht auftragen.

Du kannst so ein einfaches Rezept als gestampfte Bananenmaske verwenden, da Es befeuchtet und strafft nicht nur die Haut perfekt, sondern glättet bei regelmäßiger Anwendung auch perfekt die Narben und mildert die Narben.

Der Inhalt

  • Video: wie man Aknenarben loswird
  • Ist es möglich, die Narben im Gesicht vollständig zu entfernen
  • Charakteristische Merkmale der verschiedenen Arten von Narben
  • So entfernen Sie Narben mit der traditionellen Medizin
  • Chemische Peelings und andere Medikamente
  • Entfernung von Gesichtsnarben mithilfe von Hardware
  • Chirurgische Methoden zur Entfernung von Gesichtsnarben
  • Fazit

Ist es möglich, die Narben im Gesicht vollständig zu entfernen ↑

Zunächst einmal wollen wir die rosarote Brille mit einem Zielfernrohr wechseln. Einfach gesagt, lassen Sie uns das Problem objektiv betrachten. Völlig entbinden wir uns von ernsten Narben auf der Haut, und zwar so trocken und offiziell als Narben in der Medizin (Latin Cicatrix) bezeichnet, können nur die alten Hottabych, Gandalf, Patin-Fee oder eine andere Art von Märchen-Zauberer oder Zauberin. Kosmetiker und plastische Chirurgen können das Erscheinungsbild der Narbe nur wesentlich verbessern und in manchen Fällen kaum sichtbar machen.

Übrigens warnen sie in anständigen Kliniken sofort davor. Spuren von flachen Kratzern oder nach Akne können behandelt werden. Manchmal sogar zu Hause. In beiden Fällen sollten Sie sich jedoch an die drei goldenen Regeln erinnern, bevor Sie beginnen, Narben zu beseitigen.

  1. Aktualität Frische Narben werden viel leichter entfernt als alte;
  2. Geduld Der Behandlungsprozess ist nicht schnell. Um eine komplexe Narbe so gut wie möglich zu verhüllen, dauert es drei bis fünf Jahre.
  3. Vorsicht! Die Wahl der Behandlung liegt im Ermessen des Arztes. Selbstaktivität kann zu verheerenden Folgen führen. Um Ihr eigenes Leben, die Aufgabe des behandelnden Arztes und die finanzielle Belastung zu erleichtern, konsultieren Sie daher zunächst einen kompetenten Spezialisten.

Und noch ein wichtiger Moment. Es kommt vor, dass der Kosmetiker sich weigert, sich mit Ihrem Problem zu befassen. Das bedeutet aber nicht, dass Sie danach Asche auf den Kopf streuen und depressiv werden. In solchen Fällen hindert Sie nichts daran, zu einem erfahrenen und aufmerksamen Arzt zu gehen.

Charakteristische Merkmale verschiedener Narbentypen ↑

Die Wahl der Methoden zur Entfernung von Narben im Gesicht sowie an anderen Körperteilen hängt von ihrem Typ ab. Aufgrund der Art der Schädigung der Haut, der Tiefe der Narbe und ihrer Heilungsfähigkeit ist es üblich, die folgenden Arten von Narben zu unterscheiden.

  • Atrophische Narben sind schlaffe Narben, die wie tiefe Rillen aussehen.
  • Hypertrophe Narben - gewölbt, die über die Oberfläche des umgebenden Gewebes hinausragen.
  • Normotrophe Narben sind Narben, die sich nur aufgrund ihrer ungleichmäßigen Farbe und ihrer ungewöhnlichen Struktur optisch von der Haut abheben.
  • Keloidnarben sind eine besondere, "heimtückische" Art von Narben, die sich 1-3 Monate nach Abheilung der Wunde bilden. Das Wachstum von Keloidnarben kann sechs Monate dauern. In einigen Fällen tritt die Stabilisierung der Keloidnarben nur zwei Jahre nach der Verletzung auf.

In den meisten Fällen erfordern normotrophe Narben keine besondere Aufmerksamkeit von Spezialisten. Nachdem die Wunde geheilt ist, kann eine solche Narbe rot werden, empfindlich werden und sogar etwas größer werden. Aber nach ein paar Monaten wird es wenig wahrnehmbar und nach anderthalb Jahren - fast nicht unterscheidbar. Bei anderen Schäden ist die Situation viel komplizierter.

NB: Die unauffälligsten Narben werden an der Stelle der Wunden parallel zu den Hautlinien der Kraft gebildet. Im Gesicht sind diese Linien senkrecht zu den natürlichen Falten und Falten ausgerichtet, die sich bei einer Verringerung der Gesichtsmuskulatur bemerkbar machen. Zum ersten Mal wurden die Kraftlinien 1862 vom österreichischen Anatom Karl Langer von Edenberg beschrieben. Seitdem werden die Linien minimaler Dehnung der Haut Langer-Linien genannt.

So entfernen Sie Narben mit traditionellen medizinischen Methoden ↑

Kleine Narben können auch zu Hause weniger auffällig sein. Unter den vielen populären Methoden der heimischen "Narbenherstellung" können wir fünf der effektivsten unterscheiden.

  • Aloe-Saft Dieses Werkzeug wird vor dem Auftreten der Narbe verwendet. In Aloesaft getauchte Tupfer sollten mehrmals mit frischen Wunden behandelt werden. Dies trägt zu einer beschleunigten Heilung bei, wodurch die Narbe weniger auffällt. Diese Methode funktioniert nicht bei alten Narben.
  • Zitronen- oder Tomatensaft. Sauersaft hellt die Narben auf, dazu wird aus frischem Zitronen- oder Tomaten-Saft eine Lotion zubereitet, die 15-20 Minuten auf die Narbe gelegt wird. Danach müssen Sie mit kaltem Wasser waschen. Es wird empfohlen, das Verfahren alle 3-4 Tage zu wiederholen.
  • Bananenmaske Frisch zubereitetes Bananenpüree wird 10 Minuten lang auf die betroffene Hautpartie aufgetragen. Die Maske wird mit kaltem Wasser entfernt.
  • Honigmaske mit Kurkuma Mischen Sie einen Esslöffel Honig und einen Teelöffel Kurkuma. Tragen Sie die Paste auf die Narbe auf. Nach 20-30 Minuten kann die Maske entfernt werden.
  • Massage mit Mandelöl. Mandelöl gilt seit der Antike als eines der besten Hautweißprodukte. Tägliche Massagen im Narbenbereich mit Mandelöl machen die Narbe elastischer und unauffälliger. Für ein Verfahren benötigen Sie einen Teelöffel Öl. Massagekurs - 14 Tage.
  • Haferflockenmaske, Zitronensaft und Sahne. Alle diese Zutaten werden im Verhältnis 1: 1 gemischt. Die Maske sollte täglich morgens und abends mit kreisenden Schleifbewegungen auf die Narbe aufgetragen werden. Die Behandlungszeit beträgt 15 Minuten. Nach der Fertigstellung wird empfohlen, mit warmem Wasser zu waschen.

Hinweis: Wenn Sie zum ersten Mal Antispray-Masken oder Lotionen herstellen, nehmen Sie sich Zeit. Zunächst sollten Sie prüfen, ob diese Formulierungen keine allergischen Reaktionen hervorrufen. Machen Sie dazu einen kleinen Test. Tragen Sie die ausgewählte Zusammensetzung auf die Hand auf und waschen Sie sie nach einer Stunde mit Wasser ab. Wenn sich die Allergie nicht innerhalb von zwei Tagen manifestiert, verwenden Sie sie für die Gesundheit.

Und jetzt lernen wir die Methoden zur Entfernung von Narben im Gesicht kennen, die die moderne ästhetische Medizin bietet.

Chemische Peelings und andere Medikamente ↑

Kompetent ausgeführtes chemisches Peeling strafft schlaffe atrophische Narben und glättet pralle Narben. Darüber hinaus verjüngt es die Haut als Ganzes. Gleichzeitig sind die Kosten des Verfahrens recht demokratisch. Daher wird diese Methode als eine der beliebtesten angesehen.

Mehrere Sitzungen des Oberflächenpeelings mit hochkonzentrierten Fruchtsäuren sind nicht nur für Akne, sondern auch für kleine Narben nach der Verbrennung und nach der Operation hervorragend geeignet. Durch das Eindringen in das Hautinnere aktivieren Säuren die Elastin- und Kollagenproduktion des Körpers. Dadurch ist das Hautrelief gleichmäßig, es wird elastischer und dichter.

Es wird empfohlen, mit einem mittleren Peeling tiefere und alte Narben zu entfernen. Verwenden Sie dazu in der Regel Arzneimittel auf Phenolbasis. Auf diese Weise können Sie eine ausreichend tiefe Hautschicht entfernen und so die Reliefebene nivellieren. Ein wichtiges Detail - Bevorzugen Sie bei der Auswahl eines Arzneimittels Zusammensetzungen, die die Bildung von Melanin in den Zellen verhindern. So werden die für dieses Verfahren typischen Nachpeeling-Flecken entfernt.

Die nächste Option für den Umgang mit Narben - die Behandlung mit Cosmeceuticals. Dies ist ein sehr wirksames Mittel zum Umgang mit Narben. Die Wirkstoffe pflanzlichen Ursprungs, die Bestandteil dieser Salben, Gele und Lotionen sind, fördern die Hautregeneration. Diese Methode ist jedoch das Los des Patienten. Je nach Art und Herkunft der Narbenbehandlung dauert die Behandlung von sechs Monaten bis zu zwei Jahren. Besonders gut bewältigen diese Werkzeuge hypertrophierte (konvexe) Narben.

Natürlich ist die Liste der Medikamente, die Narben entfernen sollen, nicht erschöpft. Es gibt genügend andere Medikamente, von denen viele wirklich gut für ihre Aufgabe sind.

Randbemerkungen:
Der populäre Ausdruck „Narben schmücken einen Mann“, wie sich herausstellte, ist nicht nur eine poetische Metapher. Britische Soziopsychologen führten kürzlich eine sehr interessante Studie in Liverpool durch. Eine Gruppe von 200 Freiwilligen wurde gebeten, die Attraktivität von Tausenden von Männern und Frauen anhand von Fotos zu bewerten. Natürlich zeigten einige Fotos Menschen mit Narben. Als Ergebnis wurde deutlich, dass Frauen mehr von Männern mit Narben im Gesicht beeindruckt sind. Männliche Vorlieben stellten sich als völlig gegensätzlich heraus - die Narben in weiblichen Gesichtern weckten keine Begeisterung.
So erklären es die Projektleiter: „Frauen nehmen männliche Narben unbewusst als Symbole für Männlichkeit und die Fähigkeit wahr, im richtigen Moment für sich und ihre Familie einzutreten. Während die meisten Männer nicht gerne gegen Amazonen kämpfen, sondern ruhigere Frauen. “

Entfernung von Narben im Gesicht mit Hardwaremethoden ↑

Die modernste Methode zur Beseitigung von Narben sind heute Laserverfahren.

Laser Peelings bewältigen praktisch alle Arten von Narben. Mit Hilfe eines speziellen medizinischen Lasers verdampft ein Mikron-pro-Mikron-Arzt Schichten von Narbenzellen. Als Ergebnis ist die Oberfläche der Haut wie poliert und die Narbe wird weniger sichtbar. Darüber hinaus aktiviert der Lasereffekt die Produktion von Kollagen, was sich auch positiv auf das Aussehen der Narbe auswirkt.

Nicht weniger beliebte Methode ist die Laserbehandlung von Narben. In diesem Fall beeinflusst der Laser punktuell nicht nur die Oberfläche, sondern auch die tiefen Hautschichten, wodurch die Produktion von Elastin und Kollagen stimuliert wird. Diese Methode ist besonders wirksam bei der Behandlung atrophischer und normotropher Narben.

Diamant-Mikrodermabrasion kann eine sinnvolle Alternative zum chemischen oder Laser-Peeling sein, wenn diese Verfahren aus irgendeinem Grund für Sie kontraindiziert sind. Die Essenz der Methode besteht im Schleifen der Hautoberfläche mit speziellen Diamant-Schleifdüsen. Dieses Verfahren ist übrigens besonders wirksam in Kombination mit einer Mesotherapie ohne Injektion.

Chirurgische Methoden zur Entfernung von Gesichtsnarben ↑

Plastische Chirurgie ist natürlich der radikalste Weg, um Narben loszuwerden. Heute gibt es eine ausreichende Anzahl von Techniken, mit denen Sie die komplexesten und ältesten Narben entfernen können. Wie bereits erwähnt, können jedoch mehrere Operationen erforderlich sein, um die maximale Wirkung zu erzielen, und zusätzlich eine komplexe Behandlung. Die Wahl der Techniken für die Leistungsfähigkeit ästhetischer Kunststoffe hängt von vielen Komponenten ab, vor allem aber von den individuellen Merkmalen des Patienten. Dabei sollte auch berücksichtigt werden, dass der Erfolg dieser Art der Behandlung weitgehend von den Qualifikationen des Chirurgen abhängt. Davon ausgehend empfehlen wir dringend, sich bei der Auswahl einer Klinik nicht an den in der Preisliste angegebenen Zahlen, sondern an der Erfahrung und dem Können eines bestimmten Arztes zu orientieren.

Schlussfolgerung ↑

Das Arsenal moderner medizinischer und kosmetischer Techniken zur Entfernung von Narben im Gesicht ist recht vielfältig. Daher ist es am besten, einen erfahrenen Spezialisten mit der Wahl der optimalen Behandlungsmethode zu beauftragen. Sie sollten doch nicht zum OP-Tisch gehen, wenn es durchaus möglich ist, mit weniger schmerzhaften Mitteln auszukommen. Wir wünschen Ihnen, immer gesund und schön zu sein!

Frage an die Kosmetikerin: "Wie entferne ich Narben im Gesicht?"

Das natürliche Bestreben, die bestehenden Mängel im Aussehen zu korrigieren, wird jeweils auf der Grundlage ihrer finanziellen Möglichkeiten implementiert. Wenn ein Patient bei einer Kosmetikerin nach der Behandlung von Narben in seinem Gesicht fragt, hört er sicherlich die verlockenden Angebote "Laserpolieren", "Mesotherapie", "chemisches Peeling". Die Wahl hängt vom Preis, der Servicequalität, den Gegenanzeigen und den möglichen Folgen ab.

Die Behandlung von Post-Akne, Aknenarben und Gesichtsnarben hat ihre eigenen Besonderheiten, die die moderne ästhetische Medizin notwendigerweise berücksichtigt. Es bietet die Technologie des chemischen Peelings sowie andere Techniken, die die Zeit vom Beginn der Behandlung bis zum Erreichen akzeptabler Ergebnisse von 1,5 bis 2 Jahren auf mehrere Monate reduzieren.

Der Prozess der "Auflösung" von Narben durch Chemikalien findet bei Patienten in kosmetischen Operationen immer mehr Anhänger. Oft ist die Frage, wie man die Narben im Gesicht in kurzer Zeit entfernt. Wirkt das oberflächliche Peeling bei tiefen Narben? Der Prozess selbst erscheint einigen gefährlich, andere verstehen ihre Essenz nicht.

Chemische Peelings, seine Vorteile

Säuren lösen überschüssige Verhornungszellen auf, aktivieren die Synthese von Elastin und Kollagen für normale Haut. Nach dem chemischen Peeling wird die Oberfläche des Gesichts zuerst rot und sieht nicht sehr attraktiv aus. Dann hellt sich die Haut auf, glättet und wird elastischer.

Was erwartet und erhält eine Person von dem Eingriff:

  • Ausrichtung der Oberfläche von atrophischen Narben;
  • Glätten konvexer Narben;
  • Hautverjüngung;
  • Das „Entleeren“ einer Geldbörse ist nicht so spürbar wie bei der Laserpolitur und Mesotherapie.

Video zum Entfernen von Narben im Gesicht

Merkmale der Verwendung von Salben, Gelen, Cremes für Narben

Die Auswirkungen jugendlicher Akne, Furunkel oder Kratzer werden mit topischen Medikamenten behandelt. Es gibt genügend Möglichkeiten, Narben aus dem Gesicht zu entfernen, indem Salben, Gele, Cremes verwendet werden, um die am besten geeignete zu wählen. Es ist zu beachten, dass sich der Preis für Produkte aus natürlichen Inhaltsstoffen auf der Grundlage der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse entwickelte.

Nach der Heilung von Akne bleiben Wunden, Flecken, Kratzer und kraterartige Vertiefungen zurück. Spuren der früheren Tätigkeit der Mikroben, die Bemühungen des Körpers, Wunden zu heilen, Narben verletzen die glatte Struktur der Haut. Der Bereich des Schadens wird oft zur Quelle der Ausbreitung des pathologischen Prozesses.

"Drei Wale" oder Grundlagen zum Auftragen von Salben, Gelen und Cremes für Gesichtsnarben:

  1. Rechtzeitige Behandlung frischer Narben, sobald sie mit junger Epidermis bedeckt sind.
  2. Geduld, denn der Prozess der Narbenentfernung dauert manchmal Jahre.
  3. Vorsicht bei der Auswahl eines Mittels für Gesichtsnarben. Es ist besser, die Lösung dieses Problems einem Spezialisten anzuvertrauen. Ich mag seine Schlussfolgerungen nicht - Sie können sich jederzeit an andere Experten wenden.

Wirkstoffe in der Salbenzusammensetzung: Gibt es einen Unterschied zwischen ihnen?

Arzneimittel zur äußerlichen Anwendung können die Melaninsynthese hemmen. Solche Eigenschaften hat der Wirkstoff der Skinoren-Creme - Azelainsäure. In Kombination mit Arbutin wird Glykol- oder Zitronensäure zur Behandlung von Akne eingesetzt.

Silikon - Organosiliciumverbindung - von internationalen Experten für die Behandlung von Narben empfohlen. Wenn alte "Markierungen" vorhanden sind, z. B. eine Narbe an den Augenbrauen, ist die Salbe "Dermatiks" geeignet. Dieses Silikongel zerstört überschüssiges Kollagen und macht den betroffenen Bereich weich.

Narbensalbe Scarguardsalbe wird aufgrund ihrer flüssigen Konsistenz für viele ungewöhnlich erscheinen. Tragen Sie das Medikament mit einem Pinsel auf, es enthält Silikon, Wirkstoffe und Vitamine. Unter einem dünnen Film wirken Substanzen ohne negative Einflüsse von außen. Die Behandlung tiefer Narben kann in nur sechs Monaten abgeschlossen sein.

Gegner von Silikon können die Hilfe der Creme "Sledocide" verwenden. Enthält Hyaluronsäure, Pflanzenextrakte, ein Produkt der Biotechnologie (Ergebnis der Backhefe-Aktivität). Der ganze "Cocktail" ist nützlich für die Wiederherstellung der Haut nach Akne, Mitessern.

Die Möglichkeiten moderner Technologie und Behandlung von Narben

Möglichkeiten zur Entfernung von Narben bereichern Kryotherapie, Kollagen-Injektionen, Mikrodermabrasion. Manchmal haben Patienten keine andere Wahl, als sich der Lasertherapie zuzuwenden oder unter einem plastischen Chirurgenmesser zu liegen. Eine effektive Technik zum Entfernen von Gesichtsnarben ist das Laser-Peeling oder -Polieren. Dies ist eine gebrochene oder fragmentarische Beseitigung, bei der der Strahl die Haut in kleinen Bereichen (nicht auf der gesamten Oberfläche der Narbe) herausbrennt.

Das Laserpolieren von Narben im Gesicht besteht aus einer Schicht für Schicht Verdampfung der betroffenen Gewebe. Die Haut reagiert anders, es gibt hervorragende Ergebnisse, mittelmäßig und ehrlich gesagt schlecht ("Gaze-Effekt"). Das Problem ist, dass einige skrupellose Kosmetiker über die negativen Auswirkungen der Laserbehandlung lieber schweigen.

Mesotherapeuten entfernen Narben durch Injektion von Aminosäuren, Enzymen, Vitaminen. Tatsächlich verkürzt dieses Verfahren den Weg des Arzneimittels zur Dermisschicht, wozu besonders Hilfe benötigt wird. Bei der Mesotherapie werden "Cocktails" genau im Bereich der Narbe serviert. Die Wirkung von Injektionen wie Hyaluronsäure ist nicht ewig, wie alles andere in unserer Welt. Kosmetikerinnen empfehlen, den Kurs alle 6 Monate zu wiederholen.

Der Weg zur Perfektion, was tun?

In der Zeit der hormonellen Anpassung oder infolge eines entzündlichen Prozesses treten Akne oder Akne häufig auf der Haut auf. Sie verschwinden nicht immer spurlos, in mehr als 60% der Fälle gibt es Löcher und Unebenheiten im Gesicht sowie Flecken unterschiedlicher Größe von dunklen Tönen. Wenn sich Akne in großen Mengen auf der Haut befunden hat, kann es außerdem zu bläulichen Bereichen auf der Stirn oder den Wangen kommen - dies sind die Folgen einer Entzündung.

Solche Akne-Effekte färben niemanden, so dass Sie die Behandlung der Haut so schnell wie möglich beginnen müssen.Hier können Sie zu Hause Cremes von bekannten Herstellern, Peelings und Masken Ihrer eigenen Zubereitung verwenden. Sie können von Kosmetologen um Hilfe gebeten werden, ihre Verfahren sind nicht billig, aber der Effekt ist ziemlich hoch.

Es ist wichtig! Bevor Sie sich für ein Mittel gegen Narben entscheiden, sollten Sie sich an einen Dermatologen oder an eine professionelle Kosmetikerin wenden.

Zu Hause können Sie sich um Ihre Haut kümmern und einen geeigneten Zeitpunkt dafür wählen. Gleichzeitig können Sie beliebte Cremes für Narben und Peelings verwenden, die von Kosmetikunternehmen hergestellt werden, oder Sie können die Rezepte von „Omas“ verwenden und ein Mittel vorbereiten, um sich von den verfügbaren Zutaten zu befreien.

Was bietet die Apotheke?

Pharmaceuticals bietet ausreichend Auswahl an Cremes und Salben, um Narben nach Akne und Mitessern loszuwerden. Das ausgewählte Produkt sollte die Haut gut befeuchten und zu ihrer Wiederherstellung beitragen. Wenn Sie nach Akne Flecken loswerden müssen, müssen Sie ein Medikament mit aufhellender Wirkung wählen. Es ist auch notwendig, Peelings oder Präparate mit Peeling-Effekt zu verwenden, um alte Hautzellen zu entfernen, die die Entwicklung einer neuen, gesunden Schicht behindern.

Wählen Sie normalerweise die folgenden Medikamente für die Behandlung zu Hause:

  • Dermatika Gel zur Entfernung von Narben mit Silikon. Der Silikonfilm nach dem Auftragen auf die Narbe schützt sie gleichzeitig vor äußeren Einflüssen, befeuchtet das Epithel und trägt zur Glättung bei. Der Hersteller behauptet, dass es keine negativen Auswirkungen der Behandlung mit Dermatiks gibt. Eine Kontraindikation ist das Vorhandensein von offenen Wunden auf der Haut. Dieses Gel kann bei allen Arten von Narben verwendet werden. Die Behandlung erfolgt innerhalb von 3-5 Monaten.
  • Clearwin. Creme-Gel, wirksam zum Entfernen von Pigmentflecken, flachen Narben, zum Beispiel nach Akne. Die Creme wurde auf der Basis von Heilkräutern in Indien entwickelt und wirkt entzündungshemmend, regenerierend und feuchtigkeitsspendend. Gegenanzeigen können Überempfindlichkeit gegen Wirkstoffe sein. Unbekannte Kräuterextrakte können Allergien auslösen. Ein positives Feedback deutet auf eine schnelle Erholung der Haut hin, Narben werden nach anderthalb Monaten des Gebrauchs weniger auffällig, aufhellende Spuren nach Akne und Altersflecken treten noch schneller auf.
  • Revitol-Narbencreme. Dieses Mittel lindert gut Grübchen und Flecken nach Akne, es ist wirksam bei Keloidnarben. Als Teil von synthetischen Vitaminen, Proteinen, wirkt sich das positiv auf die Haut aus. Die Entfernung von Narben mit dieser Creme ist für Personen, die gegen Revitol-Komponenten allergisch sind, kontraindiziert. Nach der Verwendung des Geräts können Ausschlag oder Juckreiz auftreten. Kleine Unregelmäßigkeiten der Haut werden einen Monat nach der Behandlung entfernt.

Wenn Sie Cremes gegen Narben verwenden, müssen Sie daran denken, dass die Haut für die Behandlung vorbereitet werden muss - sauber und mit Peeling behandelt.

Als Referenz! Sie sollten eine Creme oder ein Gel mit Sonnenschutz wählen, da die erneuerte Haut sehr empfindlich ist, möglicherweise sogar häufiger pigmentiert. Ein wichtiger Bestandteil einer guten Creme ist auch Hyaluronsäure, die reduzierende Eigenschaften hat.

Selbstreinigung

Es ist nicht immer möglich, pharmazeutische Salben oder beworbene Cremes zu kaufen. Sie sollten nicht verzweifeln, Sie können selbstständig Peelings vorbereiten und mit den verfügbaren Komponenten wirksame Masken für die Problemhaut erstellen.

Der erste Schritt ist die Vorbereitung der Haut mit Peelings. Folgende Formulierungen werden am häufigsten verwendet:

  • Soda Soda mit Wasser in einer Schüssel zu einem Brei mischen, mit massierenden Bewegungen auf den Gesichtsbereich auftragen. Nach 5 Minuten mit Wasser spülen. Eine solche Zusammensetzung desinfiziert nicht nur die oberen Schichten des Epithels, sondern reinigt sie auch von schwarzen Flecken. Es ist am besten für fettige Hauttypen geeignet, es ist notwendig, es selten zu verwenden - 1-2 Mal pro Woche.
  • Herkules Haferflocken in Milch oder Wasser dämpfen, auf das Gesicht auftragen und einige Minuten einmassieren. Das Haferflocken-Schleifmittel reinigt sanft die Epidermis von alten Zellen. Dieses Peeling kann mehrmals pro Woche angewendet werden.
  • Kalzium Mahlen Sie die Eierschalen zu Pulver und tragen Sie sie in kreisenden Bewegungen auf die Haut auf. Dieses Peeling entfernt gut die nach Akne verbleibenden Flecken.

Sie können auch Kaffeesatz, Zucker und Meersalz zum Peeling verwenden. Es ist gut, zusätzlich zu solchen Substanzen weichmachende und pflegende Elemente zu verwenden - Sahne, Sauerrahm, Vaseline.

Als Referenz! Sie können mit Salicylsäure, Zitronensaft oder Wasserstoffperoxid nach Hause scheuern.

Narben verkleiden

Nachdem die Haut gut gereinigt ist, ist es Zeit für die Behandlung. Bei der Entfernung der Narben hilft die Maske aus Ton, Bodyagi und ätherischen Ölen. Gemüse und Obst wirken auch für die Hautregeneration.

Die beliebtesten Masken sind wie folgt:

  • Maske aus Ton. Sie benötigen kosmetischen Ton (blau oder grün), verdünnt in etwas Wasser, Sie können Mandelöl und Vitamin C in Ampullen hinzufügen. 15-20 Minuten auf die Haut auftragen. Dann mit Wasser abspülen. Ton trägt zur Regeneration der Epithelschichten bei.
  • Maske aus Tomaten- und Gurkenpüree. Einige reife Tomaten und Gurken mahlen, mit massierenden Bewegungen auf den Gesichtsbereich auftragen. Mit einer solchen Maske werden nicht nur Flecken und kleine Narben nach Akne beseitigt, sondern auch zur Beseitigung von Entzündungen beigetragen.
  • Maske aus ätherischen Ölen. Mandelöl, Sheabutter, Sanddornether helfen der Haut, die gleiche Schönheit zu erlangen. Sie können sie einzeln verwenden oder eine Mischung mit Vaseline hinzufügen. Solche Masken können jeden zweiten Tag gemacht werden.
  • Vitamin Gewöhnliche Vitamine in Ampullen (A, E), die natürlicher Joghurt oder Vaseline-Creme zugesetzt werden, helfen, Narben nach Akne, Mitessern, zu entfernen.
  • Bodyaga Bodyagia in Form einer Creme kann in der Apotheke gekauft werden, gemäß den Anweisungen. Und Sie können das Pulver verwenden - mischen Sie es in jeder Zusammensetzung oder kombinieren Sie es mit ätherischen Ölen. Diese Maske ist gut für Akne.
  • Protein und Zitrone. Proteine ​​aus zwei Eiern werden mit Zitronensaft kombiniert, eine Viertelstunde lang aufgetragen und dann mit Wasser gespült. Eiweiß trägt zur Beseitigung von Narben bei, Zitronensaft - Aufhellung nach Narben

Die Verwendung von Masken hilft wirklich, Narben zu entfernen, nur sie müssen regelmäßig verwendet werden. Vergessen Sie auch nicht die volle Pflege des Gesichts - Reinigung, Schutz und Behandlung. Vernachlässigen Sie nicht die Dienste einer Kosmetikerin. Professionelle Verfahren zur Hautpflege sollten ständig durchgeführt werden.

Es ist wichtig! Es ist notwendig, die Reaktion der Haut auf die Verwendung von Substanzen zu überwachen. Wenn Rötung oder Ausschlag auftritt, sollte diese Behandlung ersetzt werden. Ein falsch ausgewähltes Mittel zur Beseitigung von Aknenarben kann zum Wiederauftreten von Akne, Akne und Entzündungen führen.

Die Schönheit der Haut hängt von der verantwortungsvollen Behandlung ab. Die Verwendung von Präparaten oder Zubereitungen, die mit seinen eigenen Händen zubereitet werden, sollte mit dem Dermatologen abgestimmt werden, da Medikamente nicht für jeden Hauttyp geeignet sind. Darüber hinaus dürfen wir nicht vergessen, dass die Hauptregel der Behandlung darin besteht, keinen Schaden zu verursachen, also seien Sie nicht eifersüchtig und wenden Sie keine großen Mengen an Drogen oder Substanzen an.

Feedback von den Anwendern der Tools

Aknenarben im Gesicht können mit solchen Präparaten nicht vollständig entfernt werden, es ist jedoch durchaus möglich, die Haut zu glätten und die Schwere von Aknemarken zu reduzieren. Bewertungen von Personen, die zu Hause auf diese Weise behandelt werden, sind meist positiv oder neutral. Viele Menschen bemerken den guten Zustand der Gesichtshaut, nachdem sie verschiedene verfügbare Methoden kombiniert und abwechselnd eingesetzt haben.

Ich hatte einen schrecklichen Akne-Ausschlag, Akne war einfach müde. Ich habe nichts behandelt, also dauerte der Prozess lange. Am Ende - Narben. Ich beschloss, sie loszuwerden, benutzte zuerst Kontraktubeks, dann entschied ich mich, Masken mit Gemüse und ein Soda-Peeling auszuprobieren. Es hat geholfen

Christina, 20 Jahre alt.

Ich hatte schon lange Akne, böse Flecken sind geblieben. Erst kürzlich habe ich mich entschlossen, sie zu entfernen. Nach Rücksprache mit einem Arzt begann ich aufhellende Masken mit Zitrone und Gurke zu verwenden, ich benutze auch Klirvin, sie sagen ein gutes Mittel. Die Flecken wurden schnell weniger wahrnehmbar.

Anastasia, 18 Jahre alt.

Ich habe alles ausprobiert - und die Creme, die gute Bewertungen hatte, und die Masken selbst gemacht, die Narben blieben trotzdem. Ich ging zu einer Kosmetikerin, er brachte mir bei, wie man Narben richtig loswird. Zuerst muss man die Haut reinigen und dann die Masken abschälen.

Entfernung von Gesichtsnarben mit Hilfe von Medikamenten und Volksmedizin

Die Verwendung von Medikamenten zur Entfernung von Narben im Gesicht und zum vollständigen Entfernen von Narben wird nicht erfolgreich sein. Spezielle Cremes und Salben machen Narben nur weniger sichtbar und verbessern den Zustand der Haut. Solche Substanzen enthalten üblicherweise Komponenten, die zum Prozess der Narbenresorption beitragen.

Mit Hilfe bestimmter Medikamente zur Entfernung von Gesichtsnarben können Sie folgende Wirkungen erzielen:

  • Normalisierung des Blutkreislaufs in einem bestimmten Bereich;
  • Weichmachen des Gewebes;
  • Heilung und Regeneration der Haut;
  • Elastizität und Elastizität erhöhen;
  • Verhinderung der Ausdehnung des Bindegewebes;
  • Beseitigung von Entzündungen;
  • deutliche Feuchtigkeitsversorgung der Haut.

Whitening-Cremes helfen, Narben unsichtbar zu machen. Vor der Verwendung einer Salbe muss ein Dermatologe konsultiert werden.

Volksheilmittel helfen, Narben im Gesicht zu beseitigen. Ätherische Öle sind in diesem Bereich wirksam und sollten anstelle der Narbe angewendet werden.

Die bekanntesten Rezepte sind folgende:

  • eine Mischung aus Minze, Neroli und Rosmarin im gleichen Mengenmaß;
  • Rosenöl, Teebaum und Weihrauch.

Eine weitere wirksame Volksmethode ist die Behandlung von Narben im Gesicht mit Kürbiskernen und Eierschalen, die zerkleinert und mit Pflanzenöl zu einer dicken Konsistenz gemischt werden müssen. Diese Mischung sollte innerhalb von zwei Monaten verwendet werden.

Sie können auch Teig auf Erbsen verwenden, um eine Narbe auf Ihrem Gesicht zu entfernen. Dazu wird Erbsenmehl in warmer Milch verdünnt und macht eine Stunde lang Kompressen auf den Narben.

Behandlungsmethoden für Gesichtsnarben

Es gibt konservative Behandlungen für Gesichtsnarben. Dazu gehören Steroid-Injektionen, die helfen, hypertrophe und keloidale Narben zu beseitigen. Während des Verfahrens werden Hormone tief in die Haut injiziert, wodurch die Kollagensynthese reduziert wird.

Bei atrophischen Narben im Gesicht werden Injektionen mit Hyaluronsäure-Füllstoffen oder Kollagen-Injektionen verwendet. Das Ergebnis solcher Injektionen ist nicht langfristig, und das Verfahren muss etwa alle sechs Monate durchgeführt werden.

Bei der Behandlung von Narben im Gesicht werden Gele auf Silikonbasis sowie hermetische Verbände verwendet. Spezielle Verbände und Pflaster können den Druck und die Temperatur der Haut erhöhen und dazu beitragen, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Solche Phänomene führen zum Abbau von Kollagen und zur Heilung der Narbe.

So entfernen Sie eine Narbe im Gesicht nach einer Operation schnell und effizient

Nach verschiedenen Operationen am Gesicht können oft Narben zurückbleiben, von denen vor allem der Wunsch besteht, sich zu entfernen.

Sie können Gesichtsnarben mit Hilfe plastischer Operationen entfernen, zum Beispiel mit der Exzisionsmethode.

Das Schleifen des Gesichtes ist im Kampf gegen Narben weit verbreitet. Bei diesem Verfahren werden die oberen Schichten der Narbe entfernt, bis sie verschwindet. Daher ist es manchmal notwendig, mehrere Schleifvorgänge durchzuführen.

So entfernen Sie die Narbe im Gesicht nach der Operation:

  • Die Prozedur wird mit Hilfe spezieller Geräte durchgeführt.
  • Die beliebteste und effektivste Schleifmethode ist ein Laserverfahren.
  • Um Narben im Gesicht nach der Operation zu entfernen, verwenden Sie traditionelle Rezepte, Kosmetika - Cremes und Salben, die Einführung von Hormon- oder Silikon-Injektionen, spezielle Pflaster.

Bei der Entfernung von Narben im Gesicht werden einige Methoden angewandt, die individuell für den Patienten ausgewählt werden.

Es gibt eine Methode, die Mikrodermabrasion genannt wird. Sie besteht aus einem Mikroschleifverfahren unter Verwendung eines speziellen feinkörnigen Sandes und mikroskopisch kleinen Aluminiumoxidkristallen. So können Sie ohne Operation die Haut der Narbe glätten.

Das Injektionsverfahren umfasst die Biorevitalisierung - Injektionen von Präparaten auf der Basis von Hyaluronsäure; Konturkunststoffe - die Einführung von Gelfüllstoffen; Injektionskorrektur - die Einführung eines bestimmten Medikaments namens Dirospan.

Laser helfen auch, Narben im Gesicht zu entfernen.

Welche Methode zur Entfernung von Narben im Gesicht gewählt wird, entscheidet der Arzt je nach den Gründen für das Auftreten der Narben, deren Eigenschaften, Grad, Tiefe, Lage und unter Berücksichtigung der persönlichen Eigenheiten des Patienten.

Narben schmücken nur einige Männer, und dies ist ein umstrittenes Thema. Aber die Narben von Mädchen sind definitiv nicht das Gesicht, daher gibt es in der modernen Kosmetologie viele Möglichkeiten, diese Mängel zu beseitigen. Einige Methoden werden in unserem Artikel vorgeschlagen.

Narben im Gesicht können aus verschiedenen Gründen auftreten. Dies können zum Beispiel die Auswirkungen von Verletzungen, Wunden durch Bisse oder Kratzer von Haustieren, Spuren nach Operationen, Post Akne usw. sein. Wenn die Narben klein sind, können Sie auf Hausmittel zurückgreifen, um die Narben zu beseitigen. Hier ist eine Liste von einigen von ihnen:

  • Honig Es sollte mehrmals täglich mit einer dünnen Schicht auf die Narbe aufgetragen werden.
  • Massage mit Mandelöl.
  • Gurkenextrakt 20 Minuten auf die Haut auftragen und anschließend mit kaltem Wasser abspülen.
  • Bananenpüree Auch 15-20 Minuten auf die Haut auftragen und mit kaltem Wasser abspülen.
  • Haferflocken Mischen Sie 1 EL. ein Löffel Haferflocken, 1 EL. ein Löffel Sahne und ein paar Tropfen Zitronensaft. 20 Minuten auf die Haut auftragen und mit warmem Wasser abspülen.
  • Aloe Durch den flachen Schnitt hilft der Saft, die Wunde zu heilen und Narbenbildung zu vermeiden.

Es gibt eine beträchtliche Menge an Kosmetika und Arzneimitteln zur Bekämpfung von Narben, deren Hauptbestandteil Kollagen oder Silikon ist. Die Wirkung dieser Medikamente zeigt sich in der Regel darin, dass sich die Narbe zuerst aufhellt, dann die Schwellung verschwindet und sie merklich kleiner wird. Dadurch verschwindet die Narbe entweder ganz oder hinterlässt einen kleinen hellen Fleck.

Eines der beliebtesten Verfahren in kosmetischen Salons zur Entfernung von Narben ist das Laser-Skin-Resurfacing. Die Wirkung davon ist nach der ersten Sitzung spürbar, aber um die Narbe vollständig loszuwerden, muss der Arzt einige Male wiederholt werden. Nach jedem Eingriff bilden sich auf der Haut an der Stelle des Laserpolierens Krusten, die innerhalb von zehn Tagen abheilen. Aber auch nachdem die Kruste verschwunden ist, bleibt ein Pigmentfleck auf der Haut, der sich mit der Zeit aufhellt. Es gibt Kontraindikationen für dieses Verfahren. Bevor Sie einen Termin vereinbaren, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren.

Chemisches Peeling ist eine weitere wirksame Salbenbehandlung im Salon. Abhängig vom Grad ihrer Wirkung sind die Peelings tief oder in der Mitte, was direkt davon abhängt, auf welche Strukturschicht der Haut ihre Wirkung gerichtet ist. Unter dem Einfluss einer chemischen Zubereitung wird die Narbe dünner und erhält eine Farbe, die der natürlichen Hautfarbe möglichst nahe kommt. Vorsicht, chemische Peelings haben auch eine Reihe von Gegenanzeigen!

Glauben Sie nicht, Werbung, ein Werkzeug, das die Narbe zu 100% beseitigen kann, wurde noch nicht erfunden. Um die Narbe jedoch zu verkleinern, sollten Sie sie aufhellen und fast unmerklich machen. Es bleibt nur die Wahl eines für Sie richtigen Weges.